Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online Catalogue (Archive)

LotArt. Nr.DescriptionResultStarting priceResult / Starting priceResult / Sold for (plus Buyer’s Premium): My bidStarting pricePrice

149. Auction - Numismatics: Single lots & collections  -  26.09.2014 19:56
Numismatics: Single lots & collections

# 341–360 of 2324

Germany | Until 1799 | Braunschweig-Calenberg-Hannover

Lot 341
2/3 Taler 1694. HB kl. Kratzer Dav. 397
Condition  ss-vz
Result My bid     Starting price
Details
Lot 342
Taler 1695. Clausthal 28.74 g. Av.: ERN:AUG:D·G·D·-BR:& L·S·R·I·EL:EP:OSN:, Büste im Harnisch nach rechts, Rv.: *SOLA BONA QUAE HONESTA*, bekröntes Wappen zwischen geteilter Jahreszahl, schön getönt Welter 1944 Fiala 2718 Dav. 6649 R
Condition  ss-vz
Result My bid     Starting price
Details
Lot 343
Taler 1724. Zellerfeld 26.67 g. Av.: vier bekrönte Wappen um Kreuz in strahlender Sonne, Rv.: Wilder Mann steht mit Tanne in Baumlandschaft, Hksp. Dav. 2077 Welter 2231
Condition  ss
Result My bid     Starting price
Details

Germany | Until 1799 | Braunschweig-Lüneburg

Lot 344
Brakteat ohne Jahr. Lüneburg 0.48 g. Löwe nach links schreitend mit Punkt vor dem Kopf, darüber Doppelbogen mit Kuppelturm zwischen zwei Ringeln, kl. Rf. Berger 464
Condition  vz-
Result My bid     Starting price
Details
Lot 345
Taler 1597. Goslar Wahrheitstaler Dav. 9091 Welter 629
Condition  ss
My bid     Starting price
Details
Lot 346
Taler 1667. Clausthal 28.77 g. Av.: fünffach behelmtes Wappen, IOHAN·FRIEDRICH·D.G·DUX BR ET LUNEB·, Rv.: nach linkes springendes Ross im Lorbeerkranz, *1667* * * ANNO* *, Prägeschwäche, kl. Hsp., Schrötlingsfehler, berieben Dav. 6549
Condition  vz
My bid     Starting price
Details
Lot 347
Taler 1701. Clausthal 28.27 g. Ausbeute der Grube St. Andreas, Av.: mit Fürstenhut gekrönter Wappenschild zwischen der geteilten Jahreszahl, Rv.: der heilige Andreas mit dem Kreuz von vorn stehend, glatter Rand Welter 2136 Dav. 2061 Müseler 10.5.22 ex Kurpfälzische Münzhandlung, Mannheim
Condition  ss
Result My bid     Starting price
Details
Lot 348
2/3 Taler = 24 Mariengroschen Welter 2158
Condition  ss-vz
My bid     Starting price
Details

Germany | Until 1799 | Braunschweig-Lüneburg-Celle

Lot 349
Taler 1640. HS-Zellerfeld 28.96 g. sogenannter Spruchtaler, Av.: Brustbild nach rechts, Rv.: fünffach behelmtes Wappen, Schrötlingsfehler, feine Tönung Dav. 6494 Welter 1414
Condition  ss
Result My bid     Starting price
Details
Lot 350
Taler 1641. LW Felder geglättet Dav. 6494
Condition  sonst ss
My bid     Starting price
Details
Lot 351
Löser zu 2 Talern 1664. Clausthal 57.31 g. mit Wertpunze "2", LW = Münzmeister Lippold Wefer, Av.: Hand aus Wolken bekränzt Pferd mit bekröntem Monogramm CL auf der linken Hinterflanke über Bergwerkslandschaft mit Bergleuten und zwei Göpeln, unten Grubenaufriss, Rv.: gekröntes Monogramm aus CL, eingerahmt von zwei Lorbeerzweigen, umgeben von vierzehn Wappen, Ausbeute, schön getönt Dav. 189 Welter 1497 Duve 12 B Müseler 10.4.1 / 68 a ex Münzhandel Strothotte, Gütersloh R
Condition  ss-vz
Result My bid     Starting price
Details

Germany | Until 1799 | Braunschweig-Wolfenbüttel

Lot 352
Taler 1602. Zellerfeld 28.89 g. Av.: fünffach behelmtes Wappen, HENRICVS IVLIVS.D:G.P.EP.HALB.D.B.D.BRV.E.L, Rv.: Wilder Mann mit Tanne zu seiner rechten, HONESTVM*PRO*PATRIA*1602 Welter 645B Dav. 6285
Condition  ss
Result My bid     Starting price
Details
Lot 353
Taler 1620. Zellerfeld oder Goslar 28.09 g. Av.: fünffach behelmtes elffeldiges Wappen, Rv.: Wilder Mann mit Tanne in der Rechten, feine Tönung Dav. 6303 Welter 1057 A
Condition  ss
Result My bid     Starting price
Details
Lot 354
Taler 1688. Zellerfeld, RB 29.08 g. Av.: fünffach behelmtes Wappen, D.G.RVD:AVG:& ANTH:VLR:D.D.BR:& LV:, Rv.: zwei Wilde Männer, in der Mitte zwei verschlungene Bäume, UT FRONTIBUS ITA FRONDIBUS CONUNCTISSIMI *, Hksp. Dav. 6392 Welter 2068
Condition  besseres ss
My bid     Starting price
Details
Lot 355
24 Mariengroschen 1707. Zellerfeld 12.94 g. Av.: Wert über drei Sternen, Rv.: Wilder Mann steht mit Tanne von vorn über Baumlandschaft, links Wert, kl. Rf., irisierende Patina Dav. 344 Welter 2309
Condition  ss-vz
Result My bid     Starting price
Details
Lot 356
1/9 Taler = 4 Mariengroschen 1715. Zellerfeld 2.11 g. Av.: bekröntes Monogramm, Rv.: Ross nach links, feine Patina Welter 2399
Condition  vz
Result My bid     Starting price
Details
Lot 357
2/3 Taler = Gulden 1764. Braunschweig 13.94 g. Av.: Büste nach rechts, Rv.: Pferd nach links springend, Laubrand Welter 2733 Fiala 2104 ff.
Condition  ss+
Result My bid     Starting price
Details
Lot 358
1/9 Taler = 4 Mariengroschen 1774. Zellerfeld 2.26 g. Av.: Wilder Mann von vorn, links Wertziffer, Rv.: Wert Welter 2754
Condition  vz
My bid     Starting price
Details

Germany | Until 1799 | Corvey, Abtei

Lot 359
AR Pfennig Höxter 0.74 g. als Tutor, Av.: Bischof thront mit Mitra, Buch in der Rechten und Krummstab in der Linken von vorn, Rv.: dreitürmiges Gebäude, Prägeschwäche, gefüttert Weingärtner 34 R
Condition  ss
My bid     Starting price
Details
Lot 360
AR Pfennig Höxter 0.90 g. als Tutor, Av.: Bischof thront mit Mitra, Buch in der Rechten und Krummstab in der Linken von vorn, Rv.: dreitürmiges Gebäude, Prägeschwäche, gefüttert Weingärtner 34 R
Condition  ss-
My bid     Starting price
Details