Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online-Katalog (Archiv)

LosArt. Nr.BeschreibungZuschlagAusrufZuschlag / AusrufZuschlag / Zuschlag (zzgl. Aufgeld): Mein GebotAusrufPreis

151. Auktion - Philatelie: Sammlungen  -  14.03.2015 10:00
Philatelie: Sammlungen

# 981–1000 von 1223

Deutsche Abstimmungsgebiete

Los 8389
ALLENSTEIN bis SCHLESWIG, sehr schöne, oftmals in beiden Erhaltungen zusammengetragene Sammlung guter Ausgaben, dabei Oberschlesien mit Dienstmarken und Marienwerder
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 8390
OBERSCHLESIEN als Schwerpunkt mit gestempelten Werten aus vielen verschiedenen Orten sowie einigen interessanten Belegen mit u.a. Wertbrief und Eilbrief, Besetzung BELGIEN mit diversen Belegen und andere Gebiete in unterschiedlicher Bestückung, dazu der Stempelkatalog "Oberschlesien" von G. Gruber
Erhaltung:  
Mein Gebot     Ausruf
Details

Deutsche Abstimmungsgebiete | Oberschlesien

Los 8391
AUSSTELLUNGS-SAMMLUNG Prof. Dr. Urban, vielfach anerkannter Autor zahlreicher Fachartikel dieses enorm reizvollen Gebietes, mehrfach auch international prämiert - darunter STOCKHOLMIA 86 Gold! - die entsprechenden Medaillen liegen dieser einmaligen Sammlung bei. Auch wenn aus heutiger Sicht nicht alle seinerzeitigen Erkenntnisse und Formulierungen mehr Bestand haben, behandeln die sechs Bände in 14 Abschnitten sämtliche Aspekte der zwar kurzen, aber historisch bedeutsamen und an philatelistischen Spezialitäten reichen Zeitspanne vom 12.2.1920 bis 14.7.1922. Neben zahlreichen Druck-Besonderheiten wie Farben, Teilzähnungen, Aufdrucktypen, Doppeldrucken, Zwischenstegpaaren, Herzstücken und Druckdaten, darunter "Plébiscite"-Aufdrucke komplett in Zwischenstegpaaren, sind auch die "C.I.H.S."-Aufdrucke der "Oppelner Notausgabe" Mi.Nr. 1-22 (alle gepr. Mikulski, Weinberg BPP) ebenfalls komplett enthalten, ferner Östliches Oberschlesien inklusive Insurgenten-Ausgabe und Grüner Post. Darüber hinaus begeistert insbesondere die große Anzahl an Belegen und Ganzsachen, darunter Bedarfspost, Feld- und Kommissionspost, Zensuren, seltene Frankaturen und Stempel, darunter z.B. Mi.Nr. 10F (gepr. Weinberg BPP), 12 (gepr. Mikulski), "Oppelner Notausgabe" Ansichtskarte 1 (siehe Handbuch Gruber, S. 92) mit u.a. Mi.Nr. 28 (Attest Vossen) sowie 3 "C.I.H.S."-Ganzsachen! Unmöglich, im Rahmen der hier gebotenen Kürze eine ausreichende Würdigung dieser einmaligen Kollektion vorzunehmen, auch der kleine Einblick im Rahmen unserer Fototafeln vermag dies nicht zu vollbringen - sehen Sie selbst!
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 8392
ABESTMPELUNGEN aus Oberschlesien, reichhalig bestückte und gepflegte Sammlung in zwei Büchern, alphabetisch sortiert mit ca. 330 verschiedenen Orten von Altberun bis Zyrowa auf ca. 550 losen Marken und Briefstücken sowie ca. 40 Belegen, meist sehr klar und deutlich, nach Gruber ca. 43.000 Punkte, in dieser üppigen Fülle und Vielfalt selten wieder angeboten
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 8393
DEUTSCHE POST IN KATTOWITZ, zweisprachig deutsch und polnisch beschriftete Ausstellungssammlung mit MArken und Belegen ab Vorphila bis 1945, dabei Preussen mit frankierter Post und z.B. attraktiv auffrankierten GSU, Nr. 6 im Viererstreifen mit zentrisch klarem Nr.-Stempel "703", Paketbegleitbriefe, Militaria, NDP bzw. Kaiserreich mit rotem Franco-Stempel, Brustschild-Brief nach Italien mit 50 C. Portomarke und weitere schön gestempelte Belege, diverse Nebenstempel, Feldpost, KGF-Post II. Wk und weitere interessante Stücke, dazu ein ansprechender Bestand Dubletten aus der Umgebung bzw. aus Oberschlesien und weitere Belege
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details

Deutsche Abstimmungsgebiete | Oberschlesien | Östliches Oberschlesien

Los 8394
Allgemein REGULÄRE AUSGABE 1922-1923, spezialisierte postfrische bzw. ungebrauchte Partie der "Bergmann" Ausgabe 5 F. bis 300 M. mit Farben und Farbtönen, Einheiten und Randstücken, dabei auch 13 ungezähnte Probedrucke in senkrechten Paaren je mit rotem Annulierungsstrich, selten so reichhaltig angeboten
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 8395
Allgemein 1922-1923, "Bergmann-Ausgabe", Sammlungs- und Lagerbestand mit ca. 660 meist ungebrauchten und gestempelten Werten ex Nr. 1-20 sowie im Anhang einige Briefteile bzw. Bfvds., dabei Fabrtönungen, Stempel-Besonderheiten und weitere Varianten
Erhaltung:  
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 8396
Allgemein ABESTMPELUNGEN, Partie mit Briefstücken und losen Marken, dabei seltener interner Bahn-L1 "Idaweiche" auf Briefstück sowie polnischer Stempel "Panewnik", sieben Werte mit sehr seltenen Bahnsteig-Stempeln für ungestempelt gebliebene Marken meist von der Rückseite der Paketkarte
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 8397
Allgemein 1922, sechs MeF-Belege der "Bergmann-Ausgabe", dabei zwei Karten mit je 2x 20 Mk in verschiedenen Farbtönen, 1, 2 und 3 Mk in MeF sowie spektakuläre Massen-MeF mit 45x 10 Mk auf portogerechtem Auslands-Doppelbrief von Kattowitz nach Auerwalde
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details

Danzig | Markenausgaben & Frankaturen

Los 8398
1920-1939, postfrische, teils ungebrauchte und parallel gestempelte Sammlung im Vordruckalbum mit reichhaltiger Bestückung, nach Hauptnummern bis auf "Großer Innendienst" augenscheinlich quasi komplett, dabei kleiner Innendienst 2 und 2½ Pfg mit Fotobefund bzw. Attest, 30 und 50 Pfg BPP-geprüft, mit Blocks und im Anhang Porto und Dienst
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 8399
1920-1939, sowohl ungebraucht/postfrisch als auch gestempelt geführte Sammlungsaufgabe mit zahlreichen Infla echt gestempelten und bereits geprüften Werten, u.a. Mi.Nr. 13a, 27 II, 100 Xb, 231-235 und einiges mehr, ferner Dienst- und Portomarken sowie einige Dubletten
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 8400
1920-1939, unterschiedliche Sammlung in 2 Steckalben, lt. Ang. ca. 1.300,-
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 8401
1923, Hochinflation, postfrische Partie in meist 90er Bogenteilen, Fundgrube für Abarten und Plattenfehler
Erhaltung:  
Mein Gebot     Ausruf
Details

Memel

Los 8402
1920-1923, gut ausgebaute postfrische Prachtsammlung, teils mit Besonderheiten, dabei Nr. 124-128, 141-150 und Nr. 173, ferner Viererblocks und Randstücke
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 8403
1920-1923, ungebrauchte bzw. teils postfrische, teils parallel gestempelte Sammlung, sehr gut bestückt und mit reichlich besseren Werten, nach Hauptnummern über weite Strecken komplett, inklusive Memel Lokalausgabe 1939 mit diversen signierten Stücken
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 8404
1920-1923, gut ausgebaute, meist ungebrauchte Sammlung, dabei Randstücke und Einheiten
Erhaltung:  
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 8405
1920-1923, sehr gepflegte gestempelte Prachtsammlung im Lindner Album, bis auf wenige Spitzenstücke nach Vordruck bemerkenswert vollständig, es fehlen lediglich die Nr. 79, 183-191, 206, 234-237, viele hochwertige Stücke sind bereits BPP-signiert, dazu ein Anhang mit der Lokalausgabe 1939
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 8406
1920-1923, über weite Strecken komplette gestempelte Sammlung, dabei Nr. 164 und 165, dazu Briefstücke mit mehreren Einzelmarken
Erhaltung:  
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 8407
1920-1923, gestempeltes Prachtlot mit 26 einwandfreien Werten, alle bereits gepr. Huylmans BPP
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details

Saar | Saargebiet

Los 8408
1920-1934, vorwiegend ungebrauchte Sammlung mit vielen Volkshilfe-Ausgaben, u.a. Mi.Nr. 128-134, 135-141, 151-157 etc., dabei Nr. 30 gepr. Burger BPP
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details