Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online-Katalog (Archiv)

LosArt. Nr.BeschreibungZuschlagAusrufZuschlag / AusrufZuschlag / Zuschlag (zzgl. Aufgeld): Mein GebotAusrufPreis

151. Auktion - Philatelie: Sammlungen  -  14.03.2015 10:00
Philatelie: Sammlungen

# 921–940 von 1223

Deutsches Reich | Briefposten

Los 8329
POSTAUTOMATION, 16 Belege aus 1893-1912 mit frühen Versuchen durch Frankier- und Stempelmaschinen den Postablauf zu beschleunigen, dabei COLUMBIA, DAPAG, UNIVERSAL und BICKERDICKE in teils verschiedenen Versionen, frühe Stücke, Auslandspost, seltene Orte etc.
Erhaltung:  
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 8330
1910 ca., kleine Partie Briefe, Ganzsachen, Einschreiben, auch sehr schöne Ansichtskarten, alle nach JAPAN. Teils mit Nachsendefahnen und nachtaxiert - durchweg ungewöhnliche und attraktive Postgeschichte!
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 8331
MASCHINEN-WERBESTEMPEL 1920-1945 ca., ca. 220 Belege in zwei Alben, viele verschiedene, dabei Firmenpost und Firmelochungen
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 8332
GEBÜHR BEZAHLT 1923, neun Belege nach Jugoslavien, Italien und in die CSR, dabei sechs Belege mit zweifachen Stempeln und zusätzlich "Taxe Percue", seltene Stempeltypen, ein R-Brief mit Devisenkontrolle, dazu ein Brief nach Krefeld
Erhaltung:  
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 8333
1933-1945 ca., bunte Partie mit Ganzsachen und Belegen, dabei Propaganda-Karten, Auslandspost, etwas Feldpost und vereinzeln ein paar frühere Belege
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 8334
JUGENDLAGER im DRITTEN REICH, kleine thematische Belege-Sammlung aus verschiedenen Jugendlagern des Deutschen Jungvolkes (DJ), der Hitlerjunged (HJ) und des Bundes Deutscher Mädel (BDM) 1935-1938 sowie Kinderlandverschickung (KLV) 1941-1945, dabei auch Feldpost-, Dienstpost und Auslandsbelege. Durchweg beredte Zeit(geist)zeugnisse, jedes Stück instruktiv beschrieben!
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 8335
OSTMARK 1942-1944, 14 Paketkarten aus teils kleinsten Orten, dabei Not-Paketzettel, überstempelte Feldpost, Nachgebühr, Eilboten-, Nachnahme- und Dringend-Paketkarten, Markwerte in EF, Beutelstück und vieles mehr
Erhaltung:  
Mein Gebot     Ausruf
Details

Flug- und Zeppelinpost | Zeppelinpost

Los 8336
1900-1939, ca. 80 Bildkarten, fast durchweg mit Darstellungen von Luftschiffen, dabei Unfälle, Kitsch und Jux, Propaganda, Luftaufnahmen und Portraits, Karten von der Werftbesichtigung und weitere Motive, große Vielfalt, etliche farbig
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 8337
1912-1939, ca. 300 Belege, dabei knapp 250 ZEPPELIN-Belege sowie 50 Karten frühe Flugpost, Raketenpost Zucker 1934, DO-X, Katapultpost Nordatlantik etc., die Zeppelin-Belege mit großer Bandbreite an deutscher und ausländischer Post sowie etliche Zuleitungen aus Europa, vielfach Bordpost, Fahrten nach Süd- und Nordamerika und etliche bessere Stücke in meist sehr gepflegter und guter Erhaltung
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 8338
FLUGTAGE RHEIN-MAIN 1912 und frühe Zeppelinpost, sehr schön, ausstellungsmäßig mit vielen detaillierten Informationen aufbereitete Sammlung, dabei u.a. Blankoabschläge früher Luftschiffe wie LZ 10 Schwaben, LZ 11 Viktoria Luise, LZ 17 Sachsen, vielfach Rhein-Main mit diversen offiziellen Karten, u.a. "Gelber Hund", Karte mit 3x 30 Pfg, zwei GSK Luftpost Frankfurt - Wiesbaden und ein Beleg vom Luftschiff LZ 126 - Z.R. III von der Überführungsfahrt nach Amerika
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 8339
1928-1939, große Zeppelinpost-Sammlung in 28 Bänden mit Schwerpunkt bei LZ 127 Graf Zeppelin von der Amerikafahrt bis zu den letzten Fahrten im Jahre 1937, dabei nur 2 Bände mit Belegen des LZ 129 Hindenburg und des LZ 1930 bis kurz vor Kriegsausbruch im Jahre 1939 - das Lebenswerk eines Zeppelin-Enthusiasten! Die Sammlung ist sehr ansprechend und individuell gestaltet, sehr gepflegt ausstellungsmäßig aufbereitet und ansprechend sehr informativ gespickt mit vielfach detailiert recherchierten Informationen, die nicht einfach so in den gängigen Katalogen nachzuzlesen sind, insgesamt rund 1250 Belege in der ganzen vielseitigen Bandbriete diese vielseitigen Sammelgebietes, mit deutscher Post ab Fhafen, Bordpost, ausländische Post für die Rückfahrt, weit über 300 Zuleitungen aus europäischen Ländern - und das alles in meist ausgesucht guter Erhaltung. Exemplarisch zeigen wir einen Querschnitt auf den Fototafeln!
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 8340
1928-1934, 19 Belege, dabei Amerikafahrt 1928, Polarfahrt, Südamerikafahrt bolivianische Post, Zuleitungen aus der Schweiz und Niederlanden sowie ein Einsende-Umschlag zur Polarfahrt
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 8341
1929-1939, über 45 verschiedene Belege ex Sieger 23-464 in üblich unterschiedlicher Erhaltung, darunter hochwertige Frankaturen und etliche Zuleitungen
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details

Flug- und Zeppelinpost | Flugpost | Deutsches Reich

Los 8342
FOTOKARTEN aus 1917-1936 von Flugzeugen und Flughäfen, 39 verschiedene teils sehr seltene Motive, dabei Wasserflugzeuge und eine Karte mit Grußtext eines Piloten aus 1921, meist sehr gut erhalten
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 8343
1925-1930, 30 Belege und Erstflüge, fast alle mit "mLb"-Stempeln versehen, augenscheinlich fast nur verschieden und geflogen, meist in sehr guter Erhaltung, zwei Belege nach 1930
Erhaltung:  
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 8344
Luftpost-Korrespondenz Deutschland-Brasilien aus den 30er Jahren und vice verso bzw. innerhalb Brasiliens, weit über 100(!) Belege ausschließlich Firmenkorrespondenz, anhand der Stempeldaten nach Katapult- und Zeppelinpost zu differenzieren. Dazu einige frühe Nachkriegsbelege aus demselben Schriftverkehr
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 8345
1933-1939, kleine Gruppe Luftpost-Belege von Deutschland nach Südamerika, dabei auch brasilianische Zensuren "Censur Rio Grande do Sul". Alles Bedarf, teils Mgl.
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details

Auslandspostämter & Kolonien

Los 8346
CHINA bis TOGO, ungebrauchte, sehr gepflegte Prachtsammlung im Borek-Vordruckalbum, ergänzt mit einigen Ganzsachen und Belegen, über weite Strecken in den Hauptnummern komplett mit zahlreichen hohen Werten, darunter CHINA Mi.Nr. 15-27, 28-37, MAROCCO 7-19, 21-33, 34-45, TÜRKEI 12-23 I + II, 24-35, DNG 7-19, DSW I-II, 5-10, 11-23, MH 3, KAMERUN 7-19, KIAUTSCHOU 5-17, SAMOA 7-19 und TOGO 7-19, darunter immer wieder Bothe BPP gepr. Stücke - bitte beachten Sie den kleinen Auszug unserer Fototafel!
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 8347
CHINA bis TOGO, wundervolle alte Generalsammlung mit zahlreichen guten Ausgaben offensichtlich sauber ungebraucht, darunter z.B. CHINA Mi.Nr. 15-27, 28-37, MAROKKO 7-19, 21-33, 34-45, TÜRKEI 12-23 I + II, 24-35, DSW I-II, 9, 11-23, KAMERUN 7-19, KIAUTSCHOU 1 II F II, 5-17, 18-27, MARSHALL-I. 1-6, TOGO 7-19, ferner einigen Varianten sowie einige Werte Brit. Besetzungsausgaben - bitte beachten Sie den kleinen Foto-Auszug
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 8348
CHINA bis TOGO, reizvolle, weitestgehend komplette ungebrauchte Prachtsammlung mit knapp 100 Querformaten, dabei viele bessere Ausgaben, u.a. China Mi.Nr. 15-27, Marokko 7-19, 21-33, 34-45, Türkei 12-23, 24-35, 36-47, DNG 7-19, DOA, 11-21, 30-39, DSW I-II, 5-10, 11-23, Kamerun 7-19, Karolinen 1 I, 2 I, 6 I, 1-6 II, 7-19, Kiautschou 5-17, Marianen 7-19, Marshall-Inseln 1-6 II, 13-25, Samoa 7-19, ,Togo 7-19, etc. - Bitte beachten Sie den kleinen Fotoauszug
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details