Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online-Katalog (Archiv)

LosArt. Nr.BeschreibungZuschlagAusrufZuschlag / AusrufZuschlag / Zuschlag (zzgl. Aufgeld): Mein GebotAusrufPreis

154. Auktion - Philatelie: Einzellose  -  06.11.2015 11:00
Philatelie: Einzellose

# 381–400 von 2107

Deutsches Reich | Hochinflation 1923 - Portostufen & Postgeschichte | Auslandspost

Los 5839
Portostufen Drucksache HAMBURG 17.9.23 nach Nijmegen / Holland, portogerecht mit 40.000 Mk, seltene MeF-Version
6; Deutsches Reich; HOCHINFLATION 1923 - PORTOSTUFEN & POSTGESCHICHTE; Auslandspost; Portostufen
Erhaltung:  
Kat.-Nr.: 278 (5)
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 5840
Portostufen Drucksache in der höchsten Gewichtsstufe bis 2000 g, kompletter Adressträger BIELEFELD 26.11.23 nach Palermo / Italien, in der Vierfach-Periode exakt portogerecht frankiert mit 640 Mrd Mk in Marken = 2560 Mrd Mk Porto, dabei gleich 10x 50 Mrd Mk Höchstwert, transport- und gewichtsbedingte Spuren
6; Deutsches Reich; HOCHINFLATION 1923 - PORTOSTUFEN & POSTGESCHICHTE; Auslandspost; Portostufen
Erhaltung:  
Kat.-Nr.: 330 (10), 329 (2)
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 5841
Portostufen Eilboten-Brief KEHL 23.11.23 nach Zürich mit 4x 50 Mrd Mk in extrem früher Verwendung und 2x 20 Mrd Mk, exakt portogerecht, Ankunft Zürich 24.11.23
6; Deutsches Reich; HOCHINFLATION 1923 - PORTOSTUFEN & POSTGESCHICHTE; Auslandspost; Portostufen
Erhaltung:  
Kat.-Nr.: 330 A (4), 328 (2)
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 5842
Portostufen Eilboten-Karte BERLIN 6.10.23 nach Paris, Barfrankatur mit handschriftlichem Vermerk "Gebühr bezahlt 15.600.000 Mk" und Signum des Beamten, portogerecht, viel Text, Transportspuren, seltene Portostufe
6; Deutsches Reich; HOCHINFLATION 1923 - PORTOSTUFEN & POSTGESCHICHTE; Auslandspost; Portostufen
Erhaltung:  
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 5843
Portostufen Einschreiben-Drucksache bis 50 g BERLIN 25.9.23 nach Paris, portogerecht mit 400.000 Mk, mit Massenfrankatur und seltener MeF-Version, formatbedingte Spuren
6; Deutsches Reich; HOCHINFLATION 1923 - PORTOSTUFEN & POSTGESCHICHTE; Auslandspost; Portostufen
Erhaltung:  
Kat.-Nr.: 278 (50)
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 5844
Portostufen Einschreiben-Drucksache DRESDEN 23.8.23 nach Stockholm mit Freistempel portogerecht mit 1600 Mk, seltene Portostufe, mit PFS sehr ungewöhnlich
6; Deutsches Reich; HOCHINFLATION 1923 - PORTOSTUFEN & POSTGESCHICHTE; Auslandspost; Portostufen
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 5845
Portostufen Einschreiben-Drucksache bis 100 g BERLIN 31.8.23 nach Thorn / Polen, portogerecht mit beidseitig insgesamt 44.000 Mk, dazu vorderseitig aufgeklebt die Original-AUSFUHRBEWILLIGUNG für "Bücher, Kunstblätter ...", polnischer Zollstempel mit 500 Mk Gebühr und entsprechender 500 Mk Portomarke taxiert, extrem selten, nur eine Handvoll vergleichbarer Belege bekannt
6; Deutsches Reich; HOCHINFLATION 1923 - PORTOSTUFEN & POSTGESCHICHTE; Auslandspost; Portostufen
Erhaltung:  
Kat.-Nr.: 253 (3), 255 (2), 278, 282
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 5846
Portostufen Einschreiben-Drucksache STUTTGART 16.10.23 nach Brookfield / USA, kompletter Adressträger einer schweren Drucksache im Gewicht bis 1900 g in der 38. Gewichtsstufe (!!), Barfrankatur mit Paketstempel "Gebühr bezahlt ..." und exakt portogerecht berechnet mit 119.000.000 Mk, 5 Mio Mk als R-Gebühr und 114 Mio Mk Porto = 38 x 3 Mio Mk je 50 g Gewicht
6; Deutsches Reich; HOCHINFLATION 1923 - PORTOSTUFEN & POSTGESCHICHTE; Auslandspost; Portostufen
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 5847
Portostufen Einschreiben-Drucksache LEIPZIG 11.10.23 nach Wien / Österreich mit ermäßigtem Porto wie Inland, kompletter Adressträger einer schweren Drucksache im Gewicht bis 1000 g, portogerecht mit insgesamt 12 Mio Mk, Bedarfserhaltung
6; Deutsches Reich; HOCHINFLATION 1923 - PORTOSTUFEN & POSTGESCHICHTE; Auslandspost; Portostufen
Erhaltung:  
Kat.-Nr.: 295 (20), 312 (3), 314
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 5848
Portostufen Einschreiben-Drucksache BERLIN 19.11.23 nach Wien / Österreich mit ermäßigtem Porto wie Inland, kompletter Adressträger einer schweren Drucksache in der höchsten Gewichtsstufe bis 2000 g, portogerecht mit insgesamt 28 Mrd Mk
6; Deutsches Reich; HOCHINFLATION 1923 - PORTOSTUFEN & POSTGESCHICHTE; Auslandspost; Portostufen
Erhaltung:  
Kat.-Nr.: 325, 326, 327, 329
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 5849
Portostufen Einschreiben-Rückschein-Karte KARLSRUHE 24.11.23 nach New York, exakt portogerecht mit 88 Mrd Mk, dabei Höchstwert 50 Mrd Mk in sehr früher Verwendung, MiF mit 6 Farben, Ankunft New York 6.12.23, viel Text, etwas brüchiger Karton, am Rand hinterlegte Stellen, jedoch als Portostufe und als Frankatur sicher einmalig!
6; Deutsches Reich; HOCHINFLATION 1923 - PORTOSTUFEN & POSTGESCHICHTE; Auslandspost; Portostufen
Erhaltung:  
Kat.-Nr.: 330, 329, 328, 327, 326, 324 (2)
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 5850
Portostufen Einschreiben-Muster ohne Wert aus der französich besetzten Pfalz ab KAISERSLAUTERN 5.10.23 nach Paris, Versandtüte "Muster ..." mit Inhalt "Nähmaschinenteile" und vs. Vermerk "Ausfuhrfrei" sowie Zollstempel "Vu par la douane", portogerecht mit insgesamt 4,4 Mio Mk, Transportspuren
6; Deutsches Reich; HOCHINFLATION 1923 - PORTOSTUFEN & POSTGESCHICHTE; Auslandspost; Portostufen
Erhaltung:  
Kat.-Nr.: 308 (5), 300
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 5851
Portostufen Einschreiben-Nachnahme-Brief MÜNCHEN 21.11.23 nach Basel mit Nachnahme 1 Franken, Barfrankatur mit Ra2 "Freigebühr bezahlt, Postamt München 1" in rot sowie handschriftlich "Taxe percue", korrekt kalkuliertes Porto mit 116 Mrd Mk, Ankunft 23.11.23
6; Deutsches Reich; HOCHINFLATION 1923 - PORTOSTUFEN & POSTGESCHICHTE; Auslandspost; Portostufen
Erhaltung:  
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 5852
Portostufen Rückschein - Bestätigung über den Empfang einer Sendung, zurückgesandt aus USA ab CHICAGO 4.9.23 nach Stuttgart, lilarotes internationales Postformular mit Druckvermerk "B I 2 b (A 25.)"
6; Deutsches Reich; HOCHINFLATION 1923 - PORTOSTUFEN & POSTGESCHICHTE; Auslandspost; Portostufen
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 5853
Portostufen Rückschein - Bestätigung über den Empfang einer Sendung, zurückgesandt aus Schweden ab STOCKHOLM 23.10.23 nach Hamburg, lilarotes internationales Postformular mit Drukvermerk "A. 25."
6; Deutsches Reich; HOCHINFLATION 1923 - PORTOSTUFEN & POSTGESCHICHTE; Auslandspost; Portostufen
Erhaltung:  
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 5854
Portostufen Einschreiben-Rückschein-Brief über 20 g ERLANGEN 22.10.23 nach Columbus / USA, portogerecht mit rückseitig 65 Mio Mk, der Original-Rückschein am Brief noch ANHÄNGEND und nicht zurückgesandt, lilarotes Postformular mit Druckvermerk "B 182 / 23 / A 25", Ankunft 5.11.23
6; Deutsches Reich; HOCHINFLATION 1923 - PORTOSTUFEN & POSTGESCHICHTE; Auslandspost; Portostufen
Erhaltung:  
Kat.-Nr.: 317 (3), 318 (5)
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 5855
Portostufen Postlagernd-Brief RADEBEUL 26.10.23 nach Budapest, portogerecht mit 24 Mio Mk ermäßigter Gebühr, nicht abgeholt, am 5.11.23 retour nach Dresden, Bugspur
6; Deutsches Reich; HOCHINFLATION 1923 - PORTOSTUFEN & POSTGESCHICHTE; Auslandspost; Portostufen
Erhaltung:  
Kat.-Nr.: 312 (2), 317 (4)
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 5856
Portostufen Postlagernd-Drucksache ZITTAU 10.9.23 nach Troppau / CSR, portogerecht mit 40.000 Mk, Lagergebühr mit 30 H. Portomarke nachtaxiert
6; Deutsches Reich; HOCHINFLATION 1923 - PORTOSTUFEN & POSTGESCHICHTE; Auslandspost; Portostufen
Erhaltung:  
Kat.-Nr.: 253, 278, 284
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 5857
Portostufen Postlagernd-Karte CHEMNITZ 30.9.23 nach Basel, portogerecht mit 450.000 Mk, Ankunft 6.10.23, Nachsendung nach Bozen / Italien "Postlagernd" und dort 20 C. Lagergebühr BOZEN 8.10.23 vom Empfänger erhoben
6; Deutsches Reich; HOCHINFLATION 1923 - PORTOSTUFEN & POSTGESCHICHTE; Auslandspost; Portostufen
Erhaltung:  
Kat.-Nr.: 275, 288, 290 (2), 291, Porto Italien
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 5858
Portostufen Wertbrief FRANKFURT 24.10.23 nach Paris mit 404 Milliarden Mk Wertinhalt und Gewicht 106 g, portogerecht mit exakt 805 Mio Mk in beidseitig imposanter Massenfrankatur, von der Devisenkontrolle Frankfurt freigegeben mit vs. amtlichem Lacksiegel, übliche Spuren
6; Deutsches Reich; HOCHINFLATION 1923 - PORTOSTUFEN & POSTGESCHICHTE; Auslandspost; Portostufen
Erhaltung:  
Kat.-Nr.: 318 (80), 317
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details