Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online-Katalog (Archiv)

LosArt. Nr.BeschreibungZuschlagAusrufZuschlag / AusrufZuschlag / Zuschlag (zzgl. Aufgeld): Mein GebotAusrufPreis

155. Auktion - Philatelie Einzellose  -  03.03.2016 10:00
Philatelie Einzellose

# 461–480 von 1805

Altdeutschland | Helgoland

Los 4461
50 Pfg mit Plattenfehler "Punkt an linker Wertziffer", Feld 11 postfrisch in unsignierter Prachterhaltung
0; Altdeutschland; HELGOLAND; Markenausgaben;
Erhaltung:  
Kat.-Nr.: 16 I
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 4462
5 Sh./5 Mk, amtlicher Neudruck mit haftendem Oberrand, die Marke selbst in absolut postfrischer Luxusqualität, sign. sowie Fotoattest Schulz BPP "Helgoland-Rarität mit postmusealem Charakter"! - Von der ursprünglichen Minimalauflage von 200 Exemplaren sind laut Literatur nur 75 Stück in den Handel gelangt, von denen nur ganz wenige in postfrischer Erhaltung bekannt sind!
0; Altdeutschland; HELGOLAND; Markenausgaben;
Erhaltung:  
Kat.-Nr.: 20 A ND
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 4463
5 Sh./Mk. weit gezähnt 11½, ungebrauchter Probedruck mit oben und unten abweichender Zähnung in ansonsten farbfrischer Prachterhaltung, gepr. Lemberger BPP sowie Fotoattest Estelmann BPP - Auflage nur 300 Exemplare
1; Altdeutschland; HELGOLAND; Markenausgaben;
Erhaltung:  
Kat.-Nr.: 20 B
Mein Gebot     Ausruf
Details

Altdeutschland | Lübeck

Los 4464
½ S lila und 1 S orange je ungebraucht mit Originalgummi in phantastisch frischer Luxuserhaltung, ringsum tadellos voll- bis breitrandig, jeweils mit Fotoattest Brettl BPP. Mit Originalgummi stellen die beiden ersten Lübeck-Marken altdeutsche Top-Raritäten dar, die in dieser Ausnahmequalität - zumal gemeinsam - praktisch angeboten werden!
1; Altdeutschland; LÜBECK; Markenausgaben;
Erhaltung:  
Kat.-Nr.: 1-2
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 4465
1 S schwärzlichgelborange mit zentrisch aufsitzendem Fünfstrichstempel des Stadtpostamtes und minimalem Tintenfleckchen in leuchtend farbfrischer, ringsum gleichmäßig breitrandiger Liebhabererhaltung, Fotoatteste Drahn (1961!) sowie Mehlmann BPP "Ein überdurchschnittlich gutes Exemplar der gestempelt seltenen 1 Schilling-Marke!"
3; Altdeutschland; LÜBECK; Markenausgaben;
Erhaltung:  
Kat.-Nr.: 7
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 4466
2 S braun zentrisch gestempelt, farbfrisch in ringsum voll- bis breitrandiger Kabinetterhaltung, gepr. Brettl BPP
3; Altdeutschland; LÜBECK; Markenausgaben;
Erhaltung:  
Kat.-Nr.: 3
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 4467
2 S braun, ungebrauchter Neudruck aus dem Jahr 1872 in farbfrischer und ringsum gleichmäßig breitrandiger Top-Erhaltung, gepr. Engel BPP sowie Foto-Kurzbefund Mehlmann BPP "einwandfrei" - Auflage nur 250 Stück
1; Altdeutschland; LÜBECK; Markenausgaben;
Erhaltung:  
Kat.-Nr.: 3 ND
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 4468
½ S grün, waagerechtes Paar im Streifen geklebt mit rechtem Randstück 1¼ S dunkelbraun auf bildschöner Zeitungsrechnung "Expedition der Eisenbahn-Zeitung" nach Ratzeburg, alle Marken farbfrisch mit ringsum vollständigem Durchstich bzw. besonders breitrandigem Schnitt sowie herrlich klar aufsitzenden K2 LUEBECK 11 2 (1866) in einwandfreier Luxuserhaltung, Fotoattest Brettl BPP
6; Altdeutschland; LÜBECK; Markenausgaben;
Erhaltung:  
Kat.-Nr.: 8 (2), 13 b
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 4469
½ S grün, zwei Exemplare im Streifen geklebt mit 1¼ S violett auf naturbelassener Faltbriefhülle nach Cröpelin, alle Marken farbfrisch mit ringsum vollständigem Durchstich sowie klar aufsitzenden K2 LUEBECK 12/12 in einwandfreier Kabinetterhaltung, gepr. Pfenninger sowie Fotoattest Brettl BPP "Seltene, portogerechte 2½ Schilling-Frankatur nach Mecklenburg"
6; Altdeutschland; LÜBECK; Markenausgaben;
Erhaltung:  
Kat.-Nr.: 8 (2), 14
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 4470
½ S grün neben 2 Exemplaren 1 S orange auf blütenweißer Faltbriefhülle LUEBECK 23/6 nach Rostock, alle Marken herrlich farbfrisch mit ringsum tadellos erhaltenem engem Durchstich und glasklar aufsitzenden "L"-Stempeln in herausragender Liebhaber-Qualität, Fotoattest Brettl BPP "Sehr seltene Kombination aus bekannter Korrespondenz"
6; Altdeutschland; LÜBECK; Markenausgaben;
Erhaltung:  
Kat.-Nr.: 8, 9 (2)
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 4471
1½ S braunpurpur im Paar geklebt mit 4 S hellgelbbraun auf aktenfrischer Luxus-Auslandsfaltbriefhülle LUEBECK BAHNHOF IV Z 14 12 (1866), via St. Petersburg mit ausgewiesenem Weiterfranko nach Finnland! Beide Marken farbfrisch mit vollständigem Durchstich in tadelloser Erhaltung, Fotoatteste Engel BPP "... in hervorragender Frische" sowie Brettl BPP "Besonders schöner Lübeckbrief mit der seltenen Destination Finnland"
6; Altdeutschland; LÜBECK; Markenausgaben;
Erhaltung:  
Kat.-Nr.: 12, 14
Mein Gebot     Ausruf
Details

Altdeutschland | Oldenburg

Los 4472
1/3 Sgr. auf grünoliv, waagerechter Dreierstreifen vom linken Bogenrand auf kleinem Liebhaber-Briefstück, herrlich farbfrisch und ringsum breitrandig mit 2 sehr schön zart und klar aufsitzenden Ra2 HEPPENS 19/1 in ursprünglicher Luxusqualität, Fotoattest Stegmüller BPP "Eine bemerkenswert dekorative und seltene Einheit"
5; Altdeutschland; OLDENBURG; Markenausgaben;
Erhaltung:  
Kat.-Nr.: 1 (3)
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 4473
2 Sgr. auf mattbräunlichrot, Type II einwandfrei gerandet mit ideal zentrisch, klar und gerade aufsitzendem Ra2 JEVER auf kleinem Luxus-Briefstück
5; Altdeutschland; OLDENBURG; Markenausgaben;
Erhaltung:  
Kat.-Nr.: 3 II
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 4474
1/3 Gr. auf grün ungebraucht mit großen Teilen des Originalgummis, der im linken unteren Außenrand etwas in das Papier eingedrungen ist, farbfrisch und allseits breitrandig geschnitten in Prachterhaltung, u. a. sign. Drahn sowie Fotoattest Stegmüller BPP "Besonders farbfrische und sehr dekorative, tadellose Erhaltung ..." - Ungebrauchte Exemplare dieser Marke mit Originalgummierung sind selten
1; Altdeutschland; OLDENBURG; Markenausgaben;
Erhaltung:  
Kat.-Nr.: 5
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 4475
1/3 Gr. auf grünlicholiv ungebraucht o.G. in farbfrischer, breit- bis überrandiger Prachterhaltung, gepr. Brettl BPP
2; Altdeutschland; OLDENBURG; Markenausgaben;
Erhaltung:  
Kat.-Nr.: 5
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 4476
1/3 Gr. auf grün, herrlich farbfrisch und ringsum breit- bis überrandig mit ideal zentrisch, klar und übergehend aufsitzendem Ra2 CLOPPENBURG 6 3 auf schönem nicht vorstellbarem Luxus-Briefstück, Fotoatteste Brettl BPP "Ein sehr schönes Exemplar dieser seltenen Marke" sowie Stegmüller BPP "... bemerkenswert dekoratives Exemplar der seltenen Marke"
5; Altdeutschland; OLDENBURG; Markenausgaben;
Erhaltung:  
Kat.-Nr.: 5
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 4477
¼ Gr. gelborange in leuchtend farbfrischer Top-Qualität, ringsum gleichmäßig breitrandig mit klar aufsitzendem K2 OLDENBURG 10/2, Fotoattest Berger BPP "... einwandfrei ... insbesondere in guter Erhaltung, sehr seltene Marke"
3; Altdeutschland; OLDENBURG; Markenausgaben;
Erhaltung:  
Kat.-Nr.: 9
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 4478
3 Gr. zitronengelb mit Plattenfehler "links 8 statt 3", leuchtend farbfrisch und ringsum gleichmäßig breit gerandet sowie klar gestempelt OVELGÖNNE 22/11 in Kabinetterhaltung, gepr. Diena sowie Fotoatteste Brettl und Stegmüller BPP
3; Altdeutschland; OLDENBURG; Markenausgaben;
Erhaltung:  
Kat.-Nr.: 14 II
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details

Altdeutschland | Preussen | Vorphila und Postscheine

Los 4479
QUITTUNGSMARKE der Stadtpost BERLIN auf grauem Papier mit "No. 767", gestempelt mit K2 Briefsammlung "St.P.R.31 No. 5", Spießloch und Patina, gebraucht nur ganz wenige Exemplare erhalten
3; Altdeutschland; PREUSSEN; Vorphila und Postscheine;
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details

Altdeutschland | Preussen

Los 4480
1 Sgr. auf feuerrot im waagerechten Paar auf ursprünglich erhaltener Faltbriefhülle SCHNEIDEMÜHL 12 4 nach Fordon, ungeachtet eines kleinen Vortrennschnittes und kleiner Aufklebeknitter gut erhalten in frischer, typischer Farbe, ringsum voll- bis breitrandig mit zentrisch platzierten Nummernstempeln "1344", Fotoattest Brettl BPP
6; Altdeutschland; PREUSSEN; Markenausgaben;
Erhaltung:  
Kat.-Nr.: 2 c (2)
Mein Gebot     Ausruf
Details