Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online-Katalog (Archiv)

LosArt. Nr.BeschreibungZuschlagAusrufZuschlag / AusrufZuschlag / Zuschlag (zzgl. Aufgeld): Mein GebotAusrufPreis

Numismatik - Einzellose Teil 1  -  06.03.2018 10:00
161. Auktion

# 701–720 von 1693

Deutschland | 1800 bis 1871 | Anhalt-Bernburg

Los 701
Alexander Carl, 1834-1863. Ausbeutetaler 1852. Kratzer. AKS 16
vz; Deutschland; 1800 BIS 1871; Anhalt-Bernburg
Erhaltung:   vz
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details

Deutschland | 1800 bis 1871 | Baden

Los 702
Carl Friedrich, 1806-1811. Rheingold-Dukat 1807. Mannheim 3.67 g. Stempel von Hans Heinrich Boltschauser, Av.: CARL FRIEDRICH GROSHERZOG VON BADEN, Büste des Großherzogs nach rechts, Rv.: sitzender Flussgott mit badischem Ovalschild, Stab und Quellurne, im Hintergrund Berge, darüber AUS RHEINSAND, im Abschnitt Feingehaltsangabe, Auflage nur 972 Exemplare. Der Rheingoldvorrat der Generalkasse ist im Jahr 1807 auf 800 Kronen angewachsen und zusammen mit den 205 Kronen der Münzstätte wurde die Ausprägung von Rheingolddukaten gestattet. Der natürliche Goldgehalt des Rheingoldes konnte beibehalten werden, da man die Rheindukaten schwerer machte, um so den gesetzlichen Bestimmungen gerecht zu werden "Da diese aus einem unveränderten Landesprodukt geprägten Dukaten ohnehin nicht sowohl für den Handel und Wandel als zu allenfallsigen Geschenken von Ew. Königlichen Hoheit bestimmt werden dürfe" (siehe Wielandt in Badische Münz- und Geldgeschichte). Dem Vorschlag, statt "Ex Sabulis Rheni" lieber die deutsche Übersetzung "Aus Rheinsand" zu verwenden, lagen sicherlich die kommende Epoche der des deutschen Nationalismus und der Romantik zugrunde. So verwundert es einen nicht, dass sich der Typ schnell bei den Sammlern großer Beliebtheit erfreute und dementsprechend hoch bezahlt wurde. AKS 9 Wielandt 772, 3.67 g. selten
kl. Kratzer, fast stempelglanz; Deutschland; 1800 BIS 1871; Baden
Erhaltung:   kl. Kratzer, fast stempelglanz
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 703
Carl Leopold Friedrich, 1830-1852. Rheingold-Dukat 1840. Karlsruhe 3.67 g. kl. Kratzer, Rf. AKS 72, 3.67 g.
vz; Deutschland; 1800 BIS 1871; Baden
Erhaltung:   vz
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details

Deutschland | 1800 bis 1871 | Bayern

Los 704
Maximilian I. (IV. als Kurfürst) Joseph (1799-1805) 1806-1825. Taler 1802. München 27.88 g. min. just. AKS 4 Dav. 540 Kahnt 50, 27.88 g.
ss-vz; Deutschland; 1800 BIS 1871; Bayern
Erhaltung:   ss-vz
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 705
Maximilian I. (IV. als Kurfürst) Joseph (1799-1805) 1806-1825. Taler 1818. München 27.89 g. Verfassung. AKS 59 Jaeger 15 Dav. 553, 27.89 g.
ss-vz; Deutschland; 1800 BIS 1871; Bayern
Erhaltung:   ss-vz
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 706
Ludwig I. Karl August, 1825-1848 Ludwig I. Karl August, 1825-1848. Rheingold-Dukat 1842. 3,48 g. Ansicht des Doms zu Speyer, kl. Kratzer. AKS 72. vz
vz; Deutschland; 1800 BIS 1871; Bayern
Erhaltung:   vz
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 707
Maximilian II., 1848-1864. Doppeltaler 1854. kl. Kratzer und Rf. AKS 146
vz; Deutschland; 1800 BIS 1871; Bayern
Erhaltung:   vz
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 708
Maximilian II., 1848-1864. Doppelgulden 1855. München Mariensäule in ss-vz, dazu 5 deutsche Kleinmünzen des 19. Jahrunderts und Preußen, Kriegsdenkmünze 1870/71 für Kämpfer (OEK 1941/1). AKS 168
; Deutschland; 1800 BIS 1871; Bayern
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details

Deutschland | 1800 bis 1871 | Braunschweig

Los 709
Carl II., 1815-30, unter Vormundschaft, 1815-23. 5 Taler 1816 F.R. AKS 22 J. 308 R
ss; Deutschland; 1800 BIS 1871; Braunschweig
Erhaltung:   ss
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details

Deutschland | 1800 bis 1871 | Braunschweig-Calenberg-Hannover

Los 710
George IV., 1820-1830. 16 Gute Groschen 1829. Hannover dunkle, leicht fleckige Patina, ansonsten gutes vorzüglich. Jaeger 23 AKS 38 Kahnt 207
; Deutschland; 1800 BIS 1871; Braunschweig-Calenberg-Hannover
Mein Gebot     Ausruf
Details

Deutschland | 1800 bis 1871 | Bremen

Los 711
Stadt. Siegestaler 1871 B. Hannover Randfehler. AKS 17 Jaeger 28 Dav. 629 Kahnt 164
ss-vz; Deutschland; 1800 BIS 1871; Bremen
Erhaltung:   ss-vz
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 712
Stadt. Siegestaler 1871. kl. Kratzer und min. Rf. AKS 17
vz aus Erstabschlag; Deutschland; 1800 BIS 1871; Bremen
Erhaltung:   vz aus Erstabschlag
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details

Deutschland | 1800 bis 1871 | Frankfurt

Los 713
Stadt. Doppeltaler 1841. Rf., kl. Kratzer. AKS 3
vz; Deutschland; 1800 BIS 1871; Frankfurt
Erhaltung:   vz
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 714
Stadt. Doppeltaler 1842. min. Rf., kl. Kratzer. AKS 2
vz; Deutschland; 1800 BIS 1871; Frankfurt
Erhaltung:   vz
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 715
Stadt. Doppeltaler 1861. AKS 4
vz/vz+; Deutschland; 1800 BIS 1871; Frankfurt
Erhaltung:   vz/vz+
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details

Deutschland | 1800 bis 1871 | Hamburg

Los 716
Stadt. 32 Schilling 1809. winziges Zainende (?). J. 39b AKS 14
ss-vz; Deutschland; 1800 BIS 1871; Hamburg
Erhaltung:   ss-vz
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 717
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf Zurückgezogen!  
Details

Deutschland | 1800 bis 1871 | Hannover

Los 718
Georg IV., 1820-1830. 2 Stüber 1823. B Für das Fürstentum Ostfriesland, kl. Zainende. AKS 51
vz; Deutschland; 1800 BIS 1871; Hannover
Erhaltung:   vz
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 719
Wilhelm IV., 1830-1837. 10 Taler 1830. B min. Rs., Kratzer im Feld. AKS 26 J. 108
ss+; Deutschland; 1800 BIS 1871; Hannover
Erhaltung:   ss+
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 720
Ernst August, 1837-1851. Taler 1845. Clausthal Randfehler und Kratzer. AKS 105 Jaeger 69 Kahnt 232 Dav. 673
ss-vz; Deutschland; 1800 BIS 1871; Hannover
Erhaltung:   ss-vz
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details