Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online Catalogue (Prebids)

 
LotArt. Nr.DescriptionResultStarting priceResult / Starting priceResult / Sold for (plus Buyer’s Premium): My bidStarting pricePrice

Numismatics - Single lots part I  -  12.11.2019 10:00
167. Auction

Page 3 of 75 (1491 lots total)
Lot 41
Tiberius, 14-37 u.Z. Tiberius, 14-37 u.Z. AV Aureus Lugdunum. Av.: TI CAESAR DIVI - AVG F AVGVSTVS, belorbeerter Kopf nach rechts, Rv.: PONTIF - MAXIM, Livia thront als Pax mit Zweig und Langzepter nach rechts, im NGC-Slab mit der Einstufung Strike: 5/5, Surface: 4/5, dieser Münztyp wurde als Aurei und Denare während der gesamten Regierungszeit des Tiberius geprägt, die Umschrift weist auf das oberste Priesteramt hin, wobei die Verbindung zu Pax durch das Attribut des Zweiges offenkundig ist, vermutlich wurde hier Livia, die Frau des Augustus und Mutter des Tiberius, in der Gestalt der Friedensgöttin dargestellt. Biaggi 169, BMCRE 30­3, C. 15, Calico 305 d, Giard, Lyon 143, RIC 25. sehr selten in dieser Erhaltung
; Antike; RÖMER; Kaiserzeit
; Ancient; ROMANS; Kaiserzeit
My bid     Starting price
Details and submitting bids
Lot 42
Tiberius, 14-37 u.Z. AV Aureus Lugdunum 7.78 g. Av.: TI CAESAR DIVI - AVG F AVGVSTVS, belorbeerter Kopf nach rechts, Rv.: PONTIF - MAXIM, Livia thront als Pax mit Zweig und Langzepter nach rechts, Kratzer im Revers. RIC 25 Biaggi 169 Giard, Lyon 143 Calico 305 d BMCRE 30-3 C. 15, 7.78 g.
ss-vz; Antike; RÖMER; Kaiserzeit
ss-vz; Ancient; ROMANS; Kaiserzeit
Condition  ss-vz
My bid     Starting price
Details and submitting bids
Lot 43
Claudius, 41-54. Æ As 42-43. Rom 10.72 g. Av.: TI CLAVDIVS CAESAR AVG P M TR P IMP P P, Kopf nach links, Rv.: LIBERTAS - AVGVSTA / S - C, Libertas mit Pileus in der Rechten in Vorderansicht stehend, den Kopf nach rechts gewandt. RIC 113, 10.72 g.
ss-; Antike; RÖMER; Kaiserzeit
ss-; Ancient; ROMANS; Kaiserzeit
Condition  ss-
Result My bid     Starting price
details and submitting bids
Lot 44
Claudius, 41-54. Æ As 50-54. Rom 11.42 g. Av.: TI CLAVDIVS CAESAR AVG P M TR P IMP P P, Büste nach links, Rv.: stehende Minerva, hält Speer und Schild, im Feld S C, alte dunkle Patina. RIC 116, 11.42 g.
ss; Antike; RÖMER; Kaiserzeit
ss; Ancient; ROMANS; Kaiserzeit
Condition  ss
My bid     Starting price
Details and submitting bids
Lot 45
Nero, 54-68. Æ As Rom 14.72 g. Av.: NERO CLAVD CAESAR AVG GER PM TRP IMP, Kopf mit Lorbeerkranz nach rechts, Rv.: erdiert, durchgehende schwarz- grüne Patina, in dieser Form uns bislang unbekannt, 14.72 g. sehr selten
ss+; Antike; RÖMER; Kaiserzeit
ss+; Ancient; ROMANS; Kaiserzeit
Condition  ss+
Result My bid     Starting price
details and submitting bids
Lot 46
Nero, 54-68. AV Aureus 64-66. Rom 6.98 g. Av.: NERO CAESAR - AVGVSTVS, belorbeertes Haupt nach rechts, Rv.: Salus thront mit Patera in der Rechten nach links, im Abschnitt SALVS, kl. Rf. Calico 443 RIC 59 C. 313 BMC 87 BN 225, 6.98 g.
s-ss; Antike; RÖMER; Kaiserzeit
s-ss; Ancient; ROMANS; Kaiserzeit
Condition  s-ss
My bid     Starting price
Details and submitting bids
Lot 47
Nero, 54-68. AV Aureus 65-68. Rom 7.03 g. Av.: IMP NERO CAESAR - AVGVSTVS, belorbeertes Haupt nach rechts, Rv.: IVPPITER - CVSTOS, Jupiter mit Blitzbündel und Langzepter auf Thron nach links sitzend. BMCRE 77 Calico 413 C. 120 CBN 231, 7.03 g.
s-ss; Antike; RÖMER; Kaiserzeit
s-ss; Ancient; ROMANS; Kaiserzeit
Condition  s-ss
My bid     Starting price
Details and submitting bids
Lot 48
Galba 68-69 Galba 68-69. AV Aureus Juli 68 - Januar 69, Rom. 6,95 g. Av.: IMP SER GALBA CAESAR AVG, belorbeertes Haupt nach rechts, Rv.: ROMA - RENASC, behelmte Roma steht mit Speer in der Linken und Victoria auf der Rechten nach rechts, von allen Münzen Galbas bietet dieser Aureus, der zu Beginn seiner Rebellion in Rom herausgegeben wurde, vielleicht die deutlichste Aussage über seine Absichten: Roma "renascens" ("Rom steht wieder auf" oder "Rom wiedergeboren"). Die Herrschaft von Nero war in vielerlei Hinsicht ein Tiefpunkt in der römischen Geschichte, und für Männer wie Galba, die von ihrer Verbundenheit mit den früheren Julio-Claudianern profitiert hatten, war die Zeit gekommen, die traditionellen römischen Wege wiederherzustellen. Obwohl dieser Typ von Vitellius und Vespasian einmalig verwendet wurde, wurde er von Galba sowohl als Imperator als auch als Augustus ausgiebig verwendet. Der Glaube an die jüngeren Julio-Claudianer, die zu Recht erschüttert waren, war eine angemessene Botschaft für das Alter. Galba schlug eine Rückkehr zu den severitas einer vergangenen Ära vor, welche er versprach, zurückzuführen. So edel seine Absichten auch gewesen sein mögen, Galba war naiv zu glauben, dass eine Reform des moralischen und sozialen Codex in kurzer Zeit erreicht werden könnte, besonders während eines Bürgerkriegs. Er entfernte inkompetente Männer aus ihren Büros und war streng - sogar geizig - mit der Armee. Tacitus berichtet, dass er seinen Soldaten nicht einmal einen "bloßen Akt der Großzügigkeit" zur Verfügung gestellt hat, was seinen Untergang bereits nach sechs Monaten seiner Herrschaft mit bedingte. Obwohl an den Rändern bearbeitet und insgesamt mäßig erhalten, stellt diese Münze nichtsdestoweniger trotz das Non plus ultra der Galba-Prägungen dar. BMC ­­­, C. 199, Calicó 491, RIC 198. von großer Seltenheit
s-ss; Antike; RÖMER; Kaiserzeit
s-ss; Ancient; ROMANS; Kaiserzeit
Condition  s-ss
My bid     Starting price
Details and submitting bids
Lot 49
Vespasianus, 69-79. Æ Sesterz 71. Rom 20.32 g. PADUANER Typ Judaea capta, 20.32 g.
ss; Antike; RÖMER; Kaiserzeit
ss; Ancient; ROMANS; Kaiserzeit
Condition  ss
Result My bid     Starting price
details and submitting bids
Lot 50
Vespasianus, 69-79. AV Aureus 71. Lugdunum 7.05 g. Av.: IMP CAESAR VESPASIANVS AVG TR P, belorbeertes Haupt nach rechts, Rv.: COS III - FORT RED, Fortuna steht mit Globus in der Rechten und Caduceus in der Linken nach links, Kratzer, Prüfpunzen im Revers. Calicó 613 BMC 299 RIC 1111 C. 97, 7.05 g.
s-ss; Antike; RÖMER; Kaiserzeit
s-ss; Ancient; ROMANS; Kaiserzeit
Condition  s-ss
My bid     Starting price
Details and submitting bids
Lot 51
Vespasianus, 69-79. Æ As 72. Lugdunum 10.88 g. Av.: IMP CAESAR VESPASIAN AVG COS IIII, belorbeerter Kopf, Rv.: Adler auf Globus, im Feld S-C, alte dunkle Patina. RIC 1202, 10.88 g.
ss; Antike; RÖMER; Kaiserzeit
ss; Ancient; ROMANS; Kaiserzeit
Condition  ss
My bid     Starting price
Details and submitting bids
Lot 52
Vespasianus, 69-79. AR Denar 76. Rom 3.32 g. Av.: IMP CAESAR VESPASIANVS AVG, belorbeerter Kopf, Rv.: Adler, im Feld COS VI[I]. RIC 847, 3.32 g.
gutes ss; Antike; RÖMER; Kaiserzeit
gutes ss; Ancient; ROMANS; Kaiserzeit
Condition  gutes ss
Result My bid     Starting price
details and submitting bids
Lot 53
Titus 79-81. Æ Sesterz 80/81. Rom 27.48 g. für Domitianus, Av.: belorbeertes Haupt nach rechts, Rv.: Minerva schreitet mit Speer und Schild nach rechts. RIC 294 C 439 BMC 231, 27.48 g.
ss+; Antike; RÖMER; Kaiserzeit
ss+; Ancient; ROMANS; Kaiserzeit
Condition  ss+
Result My bid     Starting price
details and submitting bids
Lot 54
Titus 79-81. Æ Sesterz 80. Rom 26.81 g. Av.: belorbeertes Haupt nach links, Rv.: Victoria schreitet zwischen S - C nach links, grüne Patina. C 205, 26.81 g.
ss; Antike; RÖMER; Kaiserzeit
ss; Ancient; ROMANS; Kaiserzeit
Condition  ss
Result My bid     Starting price
details and submitting bids
Lot 55
Domitianus 81-96. AV Aureus 77-78. Rom 7.03 g. als Caesar, Av.: CAESAR AVG F - DOMITIANVS, belorbeertes Haupt nach rechts, Rv.: Barbar kniet nach rechts und präsentiert mit beiden Händen Standarte, im Abschnitt COS V. Calicó 175 C. 48 BN 108 RIC 128, 7.03 g.
s-ss; Antike; RÖMER; Kaiserzeit
s-ss; Ancient; ROMANS; Kaiserzeit
Condition  s-ss
Result My bid     Starting price
details and submitting bids
Lot 56
Domitianus 81-96. AR Denar 80-81. Rom 2.99 g. geprägt unter Titus, Av.: CAESAR DIVI F DOMITIANVS COS VII belorbeerter Kopf nach rechts, Rv.: PRINCEPS IVVENTVTIS, Minerva mit Schild und Speer. RIC 268, 2.99 g.
vz; Antike; RÖMER; Kaiserzeit
vz; Ancient; ROMANS; Kaiserzeit
Condition  vz
Result My bid     Starting price
details and submitting bids
Lot 57
Domitianus 81-96. AR Denar 92-93. Rom 3.24 g. Av.: IMP CAES DOMIT AVG GERM P M TR P XII. Kopf mit Lorbeerkranz rechts, Rv.: IMP XXII COS XVI CENS P P P. Minerva mit Lanze nach links stehend. RIC 724, 3.24 g.
ss+; Antike; RÖMER; Kaiserzeit
ss+; Ancient; ROMANS; Kaiserzeit
Condition  ss+
Result My bid     Starting price
details and submitting bids
Lot 58
Nerva 96-98. Æ As 96. Rom 14.00 g. Av.: IMP NERVA CAES AVG P M TR P COS II DESIGN III P P, belorbeerter Kopf, Rv.: FORTVNA AVGVSTI, stehende Fortuna, dunkelgrüne Patina, gutes Portrait. RIC 73, 14.00 g.
ss+; Antike; RÖMER; Kaiserzeit
ss+; Ancient; ROMANS; Kaiserzeit
Condition  ss+
Result My bid     Starting price
details and submitting bids
Lot 59
Trajanus, 98-117. Æ Dupondius Rom 14.71 g. Av.: IMP CAES NERVAE TRAIANO AVG GER DAC P M TR P COS V P P, Büste mit Strahlenkrone, Rv.: SPQR OPTIMO PRINCIPI, im Feld S - C, stehende Victoria, hält Schild mit Inschrift VIC / DAC, dunkelgrüne Patina, 14.71 g. selten
ss+; Antike; RÖMER; Kaiserzeit
ss+; Ancient; ROMANS; Kaiserzeit
Condition  ss+
Result My bid     Starting price
details and submitting bids
Lot 60
Trajanus, 98-117. Æs Paphlagonia, Amastris 22.63 g. Av.: belorbeerter Kopf nach rechts, Rv.: CE - BAC, Elpis nach links stehend, 22.63 g. RR
fast ss; Antike; RÖMER; Kaiserzeit
fast ss; Ancient; ROMANS; Kaiserzeit
Condition  fast ss
My bid     Starting price
Details and submitting bids
Page 3 of 75 (1491 lots total)