Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online-Katalog (Archiv)

LosArt. Nr.BeschreibungZuschlagAusrufZuschlag / AusrufZuschlag / Zuschlag (zzgl. Aufgeld): Mein GebotAusrufPreis

144. Auktion - Numismatik: Einzellose & Sammlungen  -  25.06.2013 19:37
Numismatik: Einzellose & Sammlungen

# 1–20 von 2239

Antike | Griechen | Diverse

Los 1
CAMPANIA, Syracus, Litra, 480-470 v.u.Z., Av.: Arethusakopf nach rechts, das lange Nackenhaar in ein Perlendiadem hochgenommen, Rv.: vierspeichiges Rad, vergl. SNG ANS 117, 0.62 g, ss-
Kat.-Nr.: vergl. SNG ANS 117
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 2
CAMPANIA, Neapolis, Didrachme, 340/241 v.u.Z., Av.: Nymphenkopf nach rechts, dahinter Krieger (?), Rv.: androkephaler Stier, darüber schwebende Nike, SNG Cop. 415, original gefüttert, 6.59 g, feine Patina, vz
Kat.-Nr.: SNG Cop. 415
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 3
CAMPANIA, Neapolis, Didrachme, 340/241 v.u.Z., Av.: Nymphenkopf nach rechts, dahinter Kantharos, Rv.: androkephaler Stier, darüber schwebende Nike, Sambon 447, SNG ANS 320, SNG München 244, original gefüttert, 5.14 g, feine Patina, vz
Kat.-Nr.: SNG ANS 320
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 4
CAMPANIA, Syracus, Agathokles (?), 317-289 v.u.Z., Stater nach korinthischem Vorbild (8 Litrai), 305-295 v.u.Z., Av.: Pegasos, im Feld P, Rv.: Kopf der Athena mit korinthischem Helm, vergl. SNG ANS 682, feine Tönung, 8.43 g, ss
Kat.-Nr.: vergl. SNG ANS 682
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 5
CAMPANIA, Apulia, Rubi, AR-Diobol, ca. 250 v.u.Z., Av.: behelmter Kopf der Athena nach rechts, Rv.: Herakles im Kampf mit dem nemeischen Löwen, 0.94 g, vergl. SNG ANS 713, RR, gutes ss
Kat.-Nr.: vergl. SNG ANS 713
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 6
CALABRIA, Tarent, AR-Stater, 500-473 v.u.Z., Av.: Taras mit Tintenfisch auf Delfin nach rechts, Rv.: Hippokamp nach rechts, darunter Muschel, Vlasto 123, fein getönt, 7.27 g, R, fast ss
Kat.-Nr.: Vlasto 123
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 7
CALABRIA, Tarent, AR-Stater, 380-345 v.u.Z., Av.: Taras reitet auf Delfin nach links und hält Akrostolion, darunter TARAS, auf dem Delfin H, Rv.: junger Mann reitet nach rechts, Sear 337, fein getönt, 7.49 g, ss
Kat.-Nr.: Sear 337
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 8
CALABRIA, Tarent, AR-Drachme, 302/281 v.u.Z., Magistrate ... und Dio, Av.: Kopf der Athena mit attischem Skyllahelm, Rv.: Eule mit geöffneten Schwingen auf Blitzbündel, vergl. Vlasto 1064, 3.29 g, feine irisierende Patina, fast vz
Kat.-Nr.: vergl. Vlasto 1064
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 9
CALABRIA, Tarent, AR-Didrachme, 280/272 v.u.Z., Av.: Reiter reitet sich selbst bekränzend nach rechts, unten Kapitell, Rv.: Taras mit Akrostolion und Spinnrocken auf Delphin nach links, Vlasto 806/807, 6.38 g, gutes ss
Kat.-Nr.: Vlasto 806/807
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 10
LUCANIA, Metapont, AR-Stater, 540/510 v.u.Z., Av.: Ähre, Rv.: Ähre incus, vergl. Noë 238, leicht raue Oberfläche, 7.38 g, ss
Kat.-Nr.: vergl. Noë 238
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 11
LUCANIA, Metapont, AR-Stater, 290-280 v.u.Z., Av.: Kopf der Demeter nach rechts, META, Ähre, links Flöte spielender Satyr, Johnson D 2.8, 7.83 g, kl. Druckstelle, irisierende Patina, vz-
Kat.-Nr.: Johnson D 2.8
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 12
BRUTTIUM, Vibo Valentia, Æ-As, 192/89 v.u.Z., Av.: Jupiterkopf mit Lorbeerkranz nach rechts, dahinter I, Rv.: geflügelter Blitz, darüber liegendes I und Fackel, im Abschnitt VALENTIA, Rutter, Hist. Num. 2262, schöne dunkle Patina, 8.73 g, fast vz, nachdem die Stadt bereits seit 272 v.u.Z. eine römische Besatzung hatte, erhielt das alte Hipponium 192 v.u.Z. eine römische Bürgerkolonie und somit seinen neuen Namen
Kat.-Nr.: vergl. Rutter, Hist. Num.
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 13
SICILIA, Messana, AR-Obol, 5. Jhdt. v.u.Z., Av.: Hase rennt nach rechts im Perlkreis, Rv.: MES im Lorbeerkranz, dunkle Patina, 0.69 g, fast vz
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 14
SICILIA, Syracus, Dionysios I., 405-367 v.u.Z., Æ-Drachme, ca. 380 v.u.Z., Av.: Kopf der Athene mit korinthischem Helm nach links, Rv.: Seestern zwischen zwei Delfinen, 31.87 g, s
Kat.-Nr.: SNG ANS 455
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 15
SICILIA, Syracus, Agathocles, 317-289 v.u.Z., AE-17, 317-295 v.u.Z., Av.: Kopf der Persephone nach links, Rv.: Stier kniet nach links, darüber Monogramm, im Abschnitt IE, vergl. Calciati 103 (Ds50/Rs3), 3.70 g, selten, schöne dunkelgrüne Patina, fast vz
Kat.-Nr.: vergl. Calciati 103
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 16
SICILIA, Syracus, Hieron II., 275-215 v.u.Z., AE-22, Av.: Kopf des Poseidon mit Diadem nach links, Rv.: von zwei Delfinen flankierter Dreizack, CNS II.369-72.194, 9.58 g, grüne Patina, vz
Kat.-Nr.: CNS II.369-72.194
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 17
SICILIA, Syracus, Æ-21, 274-216 v.u.Z., unter Hieron II., Av.: Kopf des Poseidon mit Diadem nach links, Rv.: Dreizack zwischen zwei Delfinen, SNG ANS 966, Calciati 194, 8.99 g, ss
Kat.-Nr.: SNG ANS 966
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 18
SICILIA, Syracus, Hieron II., 275-216 v.u.Z., Æ-27, ca. 275-216 v.u.Z., Av.: Kopf des Hieron l. mit Diadem nach links, Rv.: Krieger reitet mit Chlamys und Speer nach rechts, CNS II n. 193, SNG ANS 909-922, 16.51 g, fast ss
Kat.-Nr.: SNG ANS 909-922
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 19
SICILIA, Mamertini, Æ-Pentonkion, 220-200 v.u.Z., Av.: belorbeerter Zeuskopf nach rechts, Rv.: Krieger mit Speer und Schild in Angriffsstellung nach rechts, grüne Patina, 8.29 g, fast ss
Kat.-Nr.: SNG COP 462
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 20
MOESIA, Istros, AR-Stater, 400-350 v.u.Z., Av.: zwei gegenständige Jünglingsköpfe, Rv.: Seeadler über Delfin, darunter Monogramm, darüber ISTRIN, AMNG 421, SNG Cop. 195 var., 4.81 g, ss
Kat.-Nr.: SNG Cop. 195 var.
Mein Gebot     Ausruf
Details