Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online-Katalog (Archiv)

LosArt. Nr.BeschreibungZuschlagAusrufZuschlag / AusrufZuschlag / Zuschlag (zzgl. Aufgeld): Mein GebotAusrufPreis

147. Auktion - Philatelie: Einzellose & Sammlungen  -  05.11.2013 19:51
Philatelie: Einzellose & Sammlungen

# 5081–5100 von 7101

Nachtrag

Los 9983
DEUTSCHES REICH 1872-1923, sehr gut ausgebaute, ab Mi.Nr. 31 in den Hauptnummern offensichtlich überkomplette Sammlungsaufgabe ab 28 Brustschilden in meist guter Erhaltung, ab Germania streckenweise zusätzlich postfrisch/ungebraucht inklusive Farben/Typen, etliches bereits geprüft/mit Befunden oder Attesten versehen, Hauptaugenmerk liegt auf der Inflationszeit mit Mi.Nr. 133-138 II, 154 Ib + IIb, 159 b, 174 c, 194 b, 196 I, 307, 309 Y, 330 B und 336 A Wb - alle genannten Werte ebenso wie zahlreiche weitere ebenfalls bereits Infla gepr./attestiert! Dazu Dienstmarken in vergleichbarer Reichhaltigkeit ab D I, ergänzend Dubletten und Vergleichsmaterial sowie diverse Kolonial-Überdruckmarken!
Erhaltung:  
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 9984
DRITTES REICH in den Hauptnummern offensichtlich überkomplett ungebraucht bzw. meist postfrisch, sehr gepflegt im neuwertigen LT-SF-Album, ergänzend Dienstmarken, etwas Bes. II. WK mit u. a. Theresienstadt (sign. Gilbert) sowie sehr reizvoll Feldpost inklusive Mi.Nr. 6 (sign. Pickenpack), 6, 7 A, 8 B, 9, 13 (je sign. Dub) und Randstück 11 B (sign. Rungas)!
Erhaltung:  
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 9985
DEUTSCHE POST CHINA und KIAUTSCHOU, umfangreiche Partie 5 Pfg und 10 Pfg-Ganzsachenkarten, auch etliche Doppelkarten, alle echt gelaufen innerhalb Asiens oder nach Europa, jeweils mit Ankunftsstempel!
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 9986
DEUTSCHE BESETZUNG 1939-1945, fast komplette postfrische Prachtsammlung, dabei Eisbär-Block, Serbien Block 1-3 und Block 4 III mit Attest Krischke. Enormer Einstandspreis!
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 9987
INSELPOST 1944-1945, vierbändige Spezialsammlung der Superklasse! Darunter ca. 90 Vorläufer-Belege, KRETA (ca.100 Belege mit Inselpostmarken), RHODOS (ca 70 Belege mit Inselpostmarken), LEROS/COOS (über 40 Belege mit Inselpostmarken), sowie zahlreiche Besonderheiten wie Funknachrichtenkarten usw., mehr als 130 verschiedene Inselfeldpostnummern vertreten! Die Agram-Marke in großer Aufdruck-Vielfalt, auch sehr viele Kreta-Marken, sowie Rhodos Luftpostmarke durchstochen und auch gezähnt auf Brief, ebenso Rhodos-Aufdruck auf Päckchenmarke sowie mehrere Exemplare der Leros-Handstempel- und Rhodos-Weihnachtsmarken auf Brief. Jeder Beleg instruktiv beschrieben und viele mit Attesten kompetenter Prüfer. Ausnahmeobjekt, das sehr viel Aufwand bedurfte, um zusammengetragen zu werden. Insgesamt weit über 300 Belege, von denen gut 220 mit Aufdruckmarken frankiert sind und als solche schon einen gigantischen Katalogwert haben. Einmalige Gelegenheit zum Komplett-Erwerb!
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 9988
LEGIONS- und FELDPOST 1939-1945, neunbändige Spezialsammlung des deutschen Feldpostdienstes mit dem Ausland, insbesondere unter Berücksichtigung der SS-Freiwilligen und Legionäre in der deutschen Wehrmacht. Enthält Post von/an Freiwillige (bzw. Post des zugehörigen Rahmenpersonals) aus Böhmen-Mähren, Generalgouvernement, Slowakei, Dänemark, Norwegen, Schweden, Finnland, Estland, Lettland, Frankreich, Elsaß, Lothringen, Luxemburg, Italien, Südtirol, Slowenien, Spanien, zahlreiche Volksgruppen der UdSSR, Schweiz und Südosteuropa. Insgesamt weit über 700 Belege, auch Luftfeldpost und natürgemäß enorm viele Zensuren. Jeder Beleg, jede Feldpostnummer, jeder historische Hintergrund genau analysiert und beschrieben. Ein vergleichbares Objekt gab es noch auf keiner unserer Auktionen!
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 9989
FELDPOST der Ost- und Westfront Festungen 1945, dreibändige postgeschichtliche Spezialsammlung mit Feldpost-, Zivilpost- und Volkssturm-Belegen aus den von der Roten Armee eingekesselten Städten KÖNIGSBERG, HEILIGENBEIL, POSEN, FRANKFURT/ODER, GÖRLITZ, GRAUDENZ, KÜSTRIN, SCHNEIDEMÜHL, SCHWEDT (ODER), BRESLAU, BERLIN sowie RUHRKESSEL (mit Niederrhein/Holland). Über 170 einzigartige postgeschichtliche Belege/Unikate, davon im Bereich OSTPREUSSEN-KESSEL etliche mit BPP-Fotoattesten!
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 9990
FELDPOST 2. WELTKRIEG, Karton voller Feldpostbriefe, dabei auch Luftfeldpost aus dem Kaukasus sowie Dokumentennachlass eines Besatzungsangehörigen des Panzerschiffs Admiral GRAF SPEE und weitere Marinefeldpost
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 9991
ZWEITER WELTKRIEG, attraktive Partie mit gut 200 deutschen Belegen, dabei hoher Anteil Luft- und SS-Feldpost, viele Propagandakarten, auch einige Sondermarken-Frankaturen und Zensurpost. Gehaltvolle Postgeschichte!
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 9992
BERLIN 1954-1990, umfangreicher gestempelter Lagerbestand, meist mehrfach
Erhaltung:  
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 9993
BUND 1949-2006, fast komplette postfrische Prachtsammlung, teils spezialisiert in 8 Alben inklusive Posthornsatz, kompletten Bogen und MH ab Nr. 2, ferner Rollenmarken und etwas €-Nominale
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 9994
BUND, hunderte Markenheftchen ab den 50er Jahren bis Ende der DM-Zeit, vorwiegend Burgen & Schlösser
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 9995
DDR 1964-1990, postfrische, hervorragend ausgebaute Pracht-Sammlung mit zahlreichen Zusammendrucken ab Mi.Nr. 1045-1047, Pioniertreffen, mit allen drei Fünferstreifen, und 1074-1079 mit allen 24 Kombinationen, ferner div. MH, Kleinbogen, Schwarzdrucke, DV, Ganzsachen sowie Dienst A1-28 und als einzig mit Falz enthaltene Werte 29-31 + 33, der Kat.-Wert erreicht annähernd 6.000,- €!
Erhaltung:  
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 9996
DDR Zusammendruckbogen 1964-1990, über 80 meist verschiedene postfrisch bzw. mit SST
Erhaltung:  
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details

Nachlässe, Kartonabteilung

Los 10000
DAS LEBENSWERK EINES BOCHUMER SAMMLERS, bestehend aus einer Deutschland Generalsammlung 1872-2007 in insgesamt 7 Alben. Zusammengetragen wurde grundsätzlich in beiden Erhaltungen und zwar sehr intensiv, was sich bereits ab dem Deutschen Reich imposant darstellt. Hier sind beispielsweise 5x 5 Mark REICHSPOST, 4x Herzstück aus dem Nothilfe-Block usw. enthalten. Im Bereich vor 1945 ansonsten noch diverse Besetzungen II. WK enthalten. Der umfangreiche Teil der westlichen Zonen und der SBZ beinhaltet praktisch alles, was Rang und Namen hat, auch z.B Konstanz II, alle SBZ-Blocks, usw. Bund/Berlin und DDR in den Anfängen selbstverständlich komplett und teils mit einigen Untertypen aufgelockert. Insgesamt sehr viel geprüftes und auch attestiertes Material enthalten. Ursprüngliches und durch seine Reichhaltigkeit im positiven Sinne sehr uriges Objekt, das Ihnen schon bei der Besichtigung gefallen wird.
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 10001
DÜSSELDORFER Philatelisten-Urgestein trennt sich von seiner Regal füllenden Deutschland-Sammlung ab 1872 bis 2012 mit zahlreichen Aspekten deutscher Philatelie in typisch unterschiedlicher Qualität, ab D. REICH ungebraucht/teils postfrisch mit z.B. Mi.Nr. 260 KII (Fotoattest Oechsner BPP), Block 3, 641 x im Paar, 659 x, MH 45-47, sehr schöner Teil Sonderstempel & Belege, ferner Abstimmungsgebiete & Saar inklusive Hochwasser-Blockpaar und etlichen signierten Spitzen, DANZIG, sodann die Nachkriegszeit ab Lokalausgaben mit SBZ Block 1 ta (Fotoattest Jasch BPP), 1 xb, 4 ay I/III (je Fotoattest Ströh BPP), 5 X/Y, DDR offensichtlich in den Hauptnummern überkomplett, Frz. Zone ebenso nahezu komplett, BERLIN offensichtlich komplett, BUND mehrfach komplett, darunter 2 Posthornsätze in unterschiedlicher Erhaltung, Zusammendrucke, Markenheftchen und Nominale bis 2012!
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 10002
DEUTSCHLAND 1872-1990 als sehr weit fortgeschrittene Generalsammlung mit einer Fülle guter Ausgaben. Bereits ab Dt. Reich über Nebengebiete mit Danzig, Bes. I. und II WK, Saar, Westzonen und SBZ bis Bund/Berlin und DDR. Trotz der manchmal unterschiedlichen Erhaltung wimmelt es sozusagen vor höherwertigem Material, das teils bereits kompetent signiert ist. Auch einige bessere Unterarten gilt es zu entdecken!
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 10003
DEUTSCHLAND UND SCHWEIZ je postfrisch/ungebraucht und gestempelt in 2 Umzugskisten, dabei Schweiz fast komplett 1936-1959 mit Blocks und anderen Spitzen, Berlin mit Anfangswerten bis 1971, Bund mit Posthornsatz bis 1976, Deutsches Reich ab 1933 mit Blocks, dazu etwas Österreich und Vatikan. Die chancenreichen Sammlungen erfordern individuelle Besichtigung und Kalkulation!
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 10004
OBERKASSELER OMNIPOTENZ, Deutschland ex 1900-2006, vorwiegend postfrisch gesammelt, dabei zahlreiche gute Ausgaben wie Deutsches Reich Block 1 + 3, Wagner, Zeppelinausgaben, Zonen mit Thürigen-Blocks, Bund mit Postorn, Berlin mit Schwarz- und Rotaufdrucken sowie Block 1, DDR mit Marx-Blocks, dazu die späteren Jahre teils in beiden Erhaltungen bis 2006, Nominale, weiter Kartonphilatelie mit "Edition 5000" 1999-2005 sowie Themenbänden mit €-Numisbriefen, dazu noch ein Album MONACO ex 1941-1956 und "Die Elektronik auf der Briefmarke", über 30 Alben und Beiwerk füllen ein Rollregal mit viel Potential
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 10005
RIESIGER NOMINALE-POSTEN West Europa und Bund ab 2001, dabei Island, Österreich, Italien und Großbritannien mit Kanalinseln, ferner Skandinavien als Sammlung angelegt, Schweiz und USA. Enormer Frankaturwert in meist kompletten Jahrgängen in Alben und Mappen, eine ganze Umzugskiste voll!
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details