Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online-Katalog (Archiv)

LosArt. Nr.BeschreibungZuschlagAusrufZuschlag / AusrufZuschlag / Zuschlag (zzgl. Aufgeld): Mein GebotAusrufPreis

147. Auktion - Numismatik: Einzellose & Sammlungen  -  05.11.2013 18:29
Numismatik: Einzellose & Sammlungen

# 1–20 von 2984

Antike | Griechen

Los 1
CAMPANIA, Neapolis, Didrachme, 340/241 v.u.Z., Av.: Nymphenkopf nach rechts, dahinter Krieger (?), Rv.: androkephaler Stier, darüber schwebende Nike, SNG Cop. 415, original gefüttert, 6.59 g, feine Patina, vz
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 2
CAMPANIA, Neapolis, Didrachme, 340/241 v.u.Z., Av.: Nymphenkopf nach rechts, dahinter Kantharos, Rv.: androkephaler Stier, darüber schwebende Nike, Sambon 447, SNG ANS 320, SNG München 244, original gefüttert, 5.14 g, feine Patina, vz
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 3
CALABRIA, Taras (Tarentum), AR-Didrachme, ca. 380-345 v.u.Z., Av.: nackter Jüngling mit Helm, Speer und Schild reitet nach links, unter dem Bauch des Pferdes Dreieck, Rv.: nackter Taras reitet auf Delfin nach links, hält Kartharos in der Rechten, darunter E, Wellen und Delfin, Vlasto 443 ff., min. griechisches Grafiti im Av., feine Tönung, 7.63 g, ss
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 4
CALABRIA, Tarent, ca. 315-302 v.u.Z., AR-Nomos, Av.: nackter Krieger reitet nach rechts, in der Linken zwei Speere sowie den Schild, mit der Rechten einen weiteren Speer schleudernd, dahinter E, darunter API, Rv.: Phalanthos reitet auf Delfin nach links, hält Kantharos in der ausgestreckten Rechten und Ruder in der Linken, davor KA, dahinter TARAS, Fischer-Bossert 914, Vlasto 640, HN Italy 939, BMC 208, Pozzi 123, schöne Tönung, 7.79 g, selten, ss
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 5
SICILIA, Syracus, AR-Didrachme, ca. 530-510 v.u.Z., Av.: nackter Reiter nach rechts, ein zweites reiterloses Pferd führend, Rv.: Kopf der Arethusa innerhalb eines kleinen incusen Kreises nach links, das Ganze innerhalb eines nach links gerichteten incusen Swastika, Boehringer 32, Jameson 1904, Rizzo Tf. XXXIV.6, Kraay-Hirmer Tf. 23.73, 8.60 g, RRR!, sehr schönes Exemplar dieser bislang nur in sechs Exemplaren bekannten Ausnahmemünze spätarchaischen Stiles, wichtiges Stück der griechischen Numismatik, seit mindestens 40 Jahren nicht mehr am deutschen Markt angeboten, aktuelles Foto-Gutachten Kaiser liegt vor
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 6
SICILIA, Akragas, AR-Didrachme, 510-480 v.u.Z., Av.: AK-PA, Adler mit geschlossenen Schwingen nach links stehend, Rv.: Krabbe nach oben in rudem Incusum, Jenkins Tf. 37.16, 8.56 g, fast vorzügliches Prachtexemplar, aktuelles Fotogutachten Kaiser liegt vor
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 7
SICILIA, Gela, AR-Tetradrachme, ca. 490-475 v.u.Z., Av.: androcephaler Stier prescht nach rechts, darunter GELAS, Rv.: behelmter Reiter mit Speer nach rechts galoppierend, Jenkins 101, 17.14 g, R!, Felder leicht geglättet, feines Prachtstück dieser seltenen Prägung in vorzüglicher Erhaltung, aktuelles Foto-Gutachten Kaiser liegt vor
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 8
SICILIA, Gela, AR-Didrachme, 490-475 v.u.Z., Av.: Reiter mit Lanze nach rechts, Rv.: androkephale Stierprotome nach rechts, Jenkins 21, min. bearbeitet, 8.51 g, ss
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 9
Mein Gebot     Ausruf Zurückgezogen!  
Details
Los 10
Mein Gebot     Ausruf Zurückgezogen!  
Details
Los 11
Mein Gebot     Ausruf Zurückgezogen!  
Details
Los 12
Mein Gebot     Ausruf Zurückgezogen!  
Details
Los 13
SICILIA, Syracus, Dionysios I., 405-367 v.u.Z., Æ-Drachme, ca. 380 v.u.Z., Av.: Kopf der Athene mit korinthischem Helm nach links, Rv.: Seestern zwischen zwei Delfinen, 31.87 g, s
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 14
SICILIA, Sikolu-Punier, Ammachanat = Volk des Feldlagers, AR-Tetradrachme, ca. 320-300 v.u.Z., Av.: Persephone-Tanitkopf oder Arethusa mit Ährenkranz, Ohr- und Halsschmuck nach links, umgeben von 4 Delphinen, Rv.: Pferdekopf nach links, dahinter Dattelpalme, Jenkins 3.144, 16.92 g, hohes Relief, vorzügliches Prachtstück mit stellenweise feiner Patina, aktuelles Foto-Gutachten Kaiser liegt vor
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 15
SICILIA, Syracus, Agathocles, 317-289 v.u.Z., Æ-17, 317-295 v.u.Z., Av.: Kopf der Persephone nach links, Rv.: Stier kniet nach links, darüber Monogramm, im Abschnitt IE, vergl. Calciati 103 (Ds50/Rs3), 3.70 g, selten, schöne dunkelgrüne Patina, fast vz
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 16
SICILIA, Messana unter den Mamertini, Æ-Litra, ca. 288-270 v.u.Z., Av.: belorbeerter Kopf des Ares nach rechts, Rv.: Adler steht auf Blitz nach links, SNG Cop.437, SNG ANS 405, altgereinigt, 18.35 g, ss-vz
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 17
SICILIA, Syracus, Hieron II., 275-216 v.u.Z., Æ-Libra, ca. 275-216 v.u.Z., Av.: Kopf des Hieron l. mit Diadem nach links, Rv.: Krieger reitet mit Chlamys und Speer nach rechts, CNS II n. 193, SNG ANS 909-922, 19.13 g, gutes ss
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 18
SICILIA, Syracus, Hieron II., 275-216 v.u.Z., Æ-27, ca. 275-216 v.u.Z., Av.: Kopf des Hieron l. mit Diadem nach links, Rv.: Krieger reitet mit Chlamys und Speer nach rechts, CNS II n. 193, SNG ANS 909-922, 16.51 g, fast ss
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 19
SICILIA, Syracus, Hieron II., 275-215 v.u.Z., Æ-22, Av.: Kopf des Poseidon mit Diadem nach links, Rv.: von zwei Delfinen flankierter Dreizack, CNS II.369-72.194, 9.58 g, grüne Patina, vz
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 20
SICILIA, Mamertini, Æ-Pentonkion, 220-200 v.u.Z., Av.: belorbeerter Zeuskopf nach rechts, Rv.: Krieger mit Speer und Schild in Angriffsstellung nach rechts, grüne Patina, 8.29 g, fast ss
Mein Gebot     Ausruf
Details