Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online-Katalog (Archiv)

LosArt. Nr.BeschreibungZuschlagAusrufZuschlag / AusrufZuschlag / Zuschlag (zzgl. Aufgeld): Mein GebotAusrufPreis

152. Auktion - Numismatik: Banknoten, Medaillen & Sammlungen  -  01.07.2015 11:00
Numismatik: Banknoten, Medaillen, Sammlungen

# 141–160 von 624

Medaillen | Sonstige Medaillen | Zeppelin

Los 1425
1933. 31.38 g. weiß emailliertes und versilbertes Bronzeabzeichen auf die Jubiläumsfahrt des "LZ 127" nach Nord- und Südamerika, Av.: Zeppelin über Atlantik, Rv.: Herstellerstempel: Kerbach DRESDEN sowie Quernadel, ca. 37 x 50 mm Kaiser 587, 31.38 g. selten
vz; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Zeppelin;
Erhaltung:   vz
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 1426
1933. 30.49 g. grün emailliertes und versilbertes Bronzeabzeichen auf die Jubiläumsfahrt des "LZ 127" nach Nord- und Südamerika, Av.: Zeppelin über Atlantik, Rv.: Herstellerstempel: Kerbach DRESDEN sowie Quernadel, ca. 37 x 50 mm, in grün im Kaiser unbekannt Kaiser zu 587, 30.49 g. von großer Seltenheit
vz; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Zeppelin;
Erhaltung:   vz
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details

Orden und Abzeichen | Deutschland | (Alt-)deutsche Staaten (bis 1933) Auszeichnungen

Los 1427
Hamburg Hanseatenkreuz, Weißmetall versilbert, am Band, kleine Fehler, dazu die entsprechende, mehrfach gefaltete Urkunde NIM 688
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 1428
Mecklenburg-Schwerin 1897. 10.17 g. Gedächnismedaille für Friedrich Franz III., mit Lebensdaten, Originalöse, spiegelnde Felder NIM 1314, 10.17 g. selten in dieser Erhaltung
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 1429
Preußen Eisernes Kreuz, Ausgabe 1914 1. Klasse, Eisen geschwärzt/Silber, gewölbt, Nadel gepunzt 800er, saubere Schwärzung, Juwelierstück in originalem lederbezogenem Kästchen mit EK-Illustration, innen Federkern und Samteinlage, Stoff über Scharnier durch Zeitumstände gerissen, attraktive Gesamterhaltung NIM 1908
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 1430
Preußen Steueraufsicht, 2 Ansteckplaketten in getragenen Qualitäten, eine davon repariert
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 1431
Preußen Eisernes Kreuz, Ausgabe 1914 2. Klasse, am kurzen Bandabschnitt, normale Erhaltung, mit zugehörigem vorläufigem Besitzzeugniss datiert 15.02.1916 an einen SCHWEIZER! Äußerst ungewöhnlich, trotz Zeitspuren beider Objekte attraktives Ensemble NIM 1909
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 1432
Preußen Eisernes Kreuz, 2. Klasse, Ausgabe 1914, Eisen geschwärzt/versilbert, am Kämpferband, kleine Fehler, dazu das mehrfach gefaltete vorläufige Besitzzeugnis der 44. Landwehr-Division vom 27.1.1918 NIM 1909
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 1433
Preußen Eisernes Kreuz, Damen-Armreif mit EK-Motiv, leichte Tragespuren, ca. 5.5x6.5 cm, schöne thematische Ergänzung zu diesem Thema
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 1434
Sachsen-Weimar Allgemeines Ehrenzeichen 1914 in Bronze, mit Bandspange und Schwertern, Zink bronziert, getragen, dazu Kriegsvereins-Ehrenkreuz am Band, normale Zeitspuren NIM 2413, 2415
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details

Orden und Abzeichen | Deutschland | Deutsches Kaiserreich 1871-1918 Auszeichnungen

Los 1435
Kaiserliche Marine U-Boots-Kriegsabzeichen, vermutlich Zink vergoldet, kleine Anhaftungen, gereinigt, dazu das Eiserne Kreuz II. Klasse 1914 mit dem dazugehörigen vorläufigen Besitzzeugnis, ausgestellt vom Kommando der Nordseevorpostenflottille, Militärpass der Unterseeboots-Division (Marinestammrolle Nr. 774/13. U-Div.), Bescheinigung der Schleppschifffahrtgesellschaft Unterwesen, geklebt mit den üblichen Faltspuren, Einladung zur Prüfung von der Technischen Staatslehranstalt zu Hamburg, samt Kuvert (ohne Marke), sowie eine tragbare Bronzemedaille des "Bund Deutscher Marine-Vereine", schönes Konvolut NIM 1909, 3285
Mein Gebot     Ausruf
Details

Orden und Abzeichen | Deutschland | III. Reich Sportehrenzeichen, Sportauszeichnungen

Los 1436
V. Sommerkampfspiele der Hitler-Jugend in Breslau 1941, großformatige Urkunde in Mappe mit Aufdruck des Reichsadlers, Siegerurkunde und Deutscher Meister 1941, dazu Urkunde über den 3. Platz bei den VI. Sommerkampfspielen 1942, sowie 2 großformatige Urkunden der Bereichsmeisterschaften 1941 im 100 bzw. 200 m Lauf des NSRL, Urkunde der Kreismeisterschaft über den Sieg im 3000 m Lauf, als Abschluss eine kleinformatige Siegerurkunde bei den Gebietsmeisterschaften 1942, alle Urkunden sind namensgleich ausgestellt, stockiger Eindruck, dennoch schönes Ensemble
Mein Gebot     Ausruf
Details

Orden und Abzeichen | Deutschland | 1936-1939 Legion Condor Auszeichnungen

Los 1437
Spanienkreuz in Silber mit Schwertern im Etui, Silber geprägt mit polierten Kanten, separat eingesetzten Adlern zwischen den Kreuzarmen und aufgelegtem Medaillon, auf der Rückseite "835" als Feingehaltsangabe, komplett mit dem blauen Verleihungsetui, dieses leicht bestoßen, darin unter der Auflage mit Rotstift "204", Gewicht des Ordens 33.31 g, Zustand I-. Träger war der Unteroffizier Heinz Gericke. Er wurde mit dem Spanienkreuz mit Schwertern in Silber ausgezeichnet, nachdem er mit einer Haubitze innerhalb einer halben Stunde 7 Panzer abgeschossen hatte. Details zu Gerickes Zeit als Soldat finden sich in dem Buch von Roland Kaltenegger "Gefangen im russischen Winter". Dort beschreibt er seine Erlebnisse als Angehöriger der 9. Batterie auf den Seiten 344-346. Ein selten angebotenes Stück aus Privathand, in diesem Fall die Erben des Trägers OEK 3806
Mein Gebot     Ausruf
Details

Orden und Abzeichen | Deutschland | 2. WK Militärische Auszeichnungen Allgemein

Los 1438
Eisernes Kreuz 2. Klasse im Originalverleihungstütchen mit Verleihungsurkunde vom 28.11.1943, unterschrieben vom General der Panzertruppe und Kommandierenden General des Generalkommandos des LVII. Armeekorps Friedrich Kirchner OEK 3824/4
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 1439
Verwundetenabzeichen in Gold, Zink massiv, mit noch leuchtend schöner Vergoldung, rückseitig leichte Tragespuren, mit zugehörigem Besitzzeugnis für dreimalige Verwundung, ausgestellt durch Chefarzt Reservelazarett Krefeld 06.08.1944 OEK 3844
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 1440
Eisernes Kreuz 1. Klasse, Nichteisenkern, Silber, Patina, Abriebspuren, an Nadel OEK 3822/2
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details

Orden und Abzeichen | Deutschland | 2. WK Wehrmacht Heer Auszeichnungen

Los 1441
Ordens- und Dokumentennachlass des Unteroffiziers Kruse, 2. Kp. Grenadier-Rgt 424, bestehend aus Infanterie-Sturmabzeichen Silber (migriert) (1941, Besitzzeugnis mit OU GenLt Hoppe, RK/EL), EK2 (1942, Urkunde mit OU GenLT Laux, RK/EL), Ostmedaille (1942, Urkunde mit OU Oberst Cappel, DKiG/RK), EK1 mit Schraubscheibe, Hersteller L58, Souval Wien(1943, Urkunde mit OUGenLt Hoppe, RK/EL), Nahkampfspange Bronze (Besitzzeugnis mit OU GenLt Cappel, DKiG/RK), Verwundetenabzeichen Silber (migriert) (1943, Hptm Graf von Plettenberg, DKiG), mit allen Auszeichnungen im Original, EK1 an Schraubenscheibe, die Nahkampfspange mit zeitgenössischer Reparatur des Gegenhakens, sowie Trägerfoto, darauf alle(!) Abzeichen. Dazu Soldbuch mit allen Eintragungen, Schießbuch, Reichsarbeitsbuch als Bahn- und Hafenarbeiter, sowie Anzahl Schnappschüsse vom Einsatz an der Front mit Tarnzeug und Automatikwaffen. Außerdem SPD-Mitgliedsbuch 1946 (mit Zusatz "Mitglied 1931-1933"). Dokumente leichte Zeitspuren, jedoch alle ungelocht und einwandfrei. Ausgesprochen schöner und seltener, völlig unberührter Militärnachlass, noch teils in Tabakdose wie gefunden! NIM 3822/1, 3824/4, 3845, 3850, 3889, 3890
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 1442
Heeres-Flakabzeichen, Zink getönt, rückseitig mit Hersteller Juncker Berlin, leicht getragen, Gegenhaken etwas verbogen, mit Erkennungsmarke (Alu) 1. A.E.A. 1/211 Stammbattr. NIM 3907
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 1443
Besitzurkunde für das Ärmelband Afrika, für OGefr bei 2./Jagdgeschwader 27, mit namensgleichem Wehrpaß, darin ausführlicher Gefechtskalender (u.a. Kampf um die Thermophylen(!), Kampf um die Metaxaslinie, Fallschirmunternehmen Korinth (!), sowie Afrika und zahlreichen Auszeichnungen (u.a. Deutsch-italienische Feldzugsmedaille, Ärmelband Afrika) NIM zu 3880
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 1444
Demjansk-Schild, Eisen patiniert auf feldgrauer Tuchunterlage, flugrostig, mit Gegenplatte, Splinte vollständig, Papierabdeckung lose, mit zugehörigem Besitzzeugnis für einen Unteroffizier des 11./G.R. 46, Zeitspuren NIM 3873
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details