Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online-Katalog (Archiv)

LosArt. Nr.BeschreibungZuschlagAusrufZuschlag / AusrufZuschlag / Zuschlag (zzgl. Aufgeld): Mein GebotAusrufPreis

156. Auktion - Numismatik Einzellose Teil I  -  28.06.2016 10:00
Antike-Deutschland-Europa

# 481–500 von 1824

Deutschland | bis 1799 | Preußen

Los 481
Friedrich II. der Große, 1740-1786 Friedrichs dor 1783. Berlin 9.63 g. in zeitgenössischer Goldfassung Olding 435 Fried. 2411 v. Schrötter 395, 9.63 g.
ss-vz; Deutschland; BIS 1799; Preußen; Friedrich II. der Große, 1740-1786
Erhaltung:   ss-vz
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 482
Friedrich II. der Große, 1740-1786 Taler 1784. Berlin 21.39 g. dazu 1/3 Taler 1770 A Dav. 2590, 21.39 g.
ss, s; Deutschland; BIS 1799; Preußen; Friedrich II. der Große, 1740-1786
Erhaltung:   ss, s
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 483
Friedrich II. der Große, 1740-1786 Taler 1786. Berlin 22.04 g. Av.: belorbeertes Greisenantlitz nach rechts, Rv.: Adler auf Trophäen, Laubrand, herrlich getöntes Prachtexemplar Dav. 2590 Olding 70 v. Schrötter 470, 22.04 g. selten in dieser Erhaltung
vz; Deutschland; BIS 1799; Preußen; Friedrich II. der Große, 1740-1786
Erhaltung:   vz
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 484
Friedrich II. der Große, 1740-1786 Reichstaler 1786. A 21.90 g. justiert Dav. 2590 Olding 70, 21.90 g.
ss; Deutschland; BIS 1799; Preußen; Friedrich II. der Große, 1740-1786
Erhaltung:   ss
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 485
Friedrich Wilhelm II., 1786-1797 Taler 1791. Breslau 21.86 g. kleine Henkelspur, dazu 1/3 Taler 1790 aus Königsberg in gut ss Dav. 2599 Olding 11, 21.86 g.
ss; Deutschland; BIS 1799; Preußen; Friedrich Wilhelm II., 1786-1797
Erhaltung:   ss
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 486
Friedrich Wilhelm III. 1797-1840 Friedrichs dor 1798. Berlin 6.55 g. sogenannter Friedenstyp Fried. 2425 J. 101 Schlum. 525, 6.55 g.
ss-; Deutschland; BIS 1799; Preußen; Friedrich Wilhelm III. 1797-1840
Erhaltung:   ss-
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details

Deutschland | bis 1799 | Ravensburg

Los 487
Reichsstadt Schilling ohne Jahr (nach 1426). 1.74 g. nach dem Riedlinger Vertrag von 1423, Av.: Stadtwappen im Vierpass, Rv.: Adler im Achtpass, schöne Tönung Lanz 44 Nau 10, 1.74 g. ex Busso Peus, Auktion 416, Los1451
ss-; Deutschland; BIS 1799; Ravensburg; Reichsstadt
Erhaltung:   ss-
Mein Gebot     Ausruf
Details

Deutschland | bis 1799 | Sachsen

Los 488
Christian II., Johann Georg I. und August, 1591-1611 Doppeltaler 1605. HR-Dresden 58.34 g. Av.: geharnischtes Hüftbild mit geschultertem Schwert nach rechts, zu den Seiten des Kopfes die geteilte Jahreszahl, CHRISTIAN:II:D:G:S - RO:IMP:ARCHIMET EL, Rv.: zwei geharnischte Brustbilder fast von vorn in einem Wappenkreis, IOHAN:GEORG:ETAVGVST:FRAT:ET·DV.SAHR, Tönung, 58.34 g. selten
ss+; Deutschland; BIS 1799; Sachsen; Christian II., Johann Georg I. und August, 1591-1611
Erhaltung:   ss+
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 489
Johann Georg I. und August, 1611-1615 Taler-Klippe 1614. Dresden 28.67 g. breite Taler-Klippe, auf die Festlichkeiten nach der Geburt von Prinz Christian, dem dritten Sohn des Kurfürsten, Av.: Hüftbild im Harnisch mit Kommandostab nach rechts, davor Helm mit Federbusch und offenem Visier, IOHAN: GEORG: D: G: DVX· SAXON· ARCHIM: E· EL*, in den Ecken: SCOPVS - VITÆ - MEÆ - CHRISTVs, Rv.: gekreuzte Kurschwerter in einer Verzierung aus Zweigen, oben Kurhut, in jeder Ecke ein großer Engelskopf mit Flügeln, in der Umschrift Chronogramm mit der Jahreszahl, INGLADIIS · FLORET RVTA · ITA · AMONA SVIS*, kl. Hsp., Reste leichte Altglättung, sonst Prachtexemplar Claus/Kahnt 74 Dav. 7583 Schnee 800 Vogel 6812, 28.67 g. selten
ss-vz; Deutschland; BIS 1799; Sachsen; Johann Georg I. und August, 1611-1615
Erhaltung:   ss-vz
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 490
Johann Georg I. und August, 1611-1615 Taler-Klippe 1614. Dresden 28.74 g. dicke Taler-Klippe, auf die Festlichkeiten nach der Geburt von Prinz Christian, dem dritten Sohn des Kurfürsten, Av.: Hüftbild im Harnisch mit Kommandostab nach rechts, davor Helm mit Federbusch und offenem Visier, IOHANN· GEORG D G· DVX SAX· ARCHIM ET EL*, in den Ecken: SCOPVS - VITÆ - MEÆ - CHRISTVS, Rv.: gekreuzte Kurschwerter in einer Verzierung aus Zweigen, oben Kurhut, in jeder Ecke ein großer Engelskopf mit Flügeln, in der Umschrift Chronogramm mit der Jahreszahl, INGLADIIS FLORET RVTA ITA AMONA SVIS*, vermutlich aus Brand (Dresden 1945?) stammendes Belegexemplar Claus/Kahnt 76 Dav. 7583 Schnee 801 Vogel 6811, 28.74 g. selten
ss+; Deutschland; BIS 1799; Sachsen; Johann Georg I. und August, 1611-1615
Erhaltung:   ss+
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 491
Johann Georg I., 1615-1656 Dukat 1616. Dresden 3.48 g. sogenannter Sophien-, Hochzeits- oder Taufdukat, Schwertspitze zeigt auf R in ERLEBT, evtl. spätere Prägung Fried. 2642 Slg. Merseburger 771 C./K. 231, 3.48 g.
vz-; Deutschland; BIS 1799; Sachsen; Johann Georg I., 1615-1656
Erhaltung:   vz-
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 492
Johann Georg II. 1656-1680 Doppeltaler 1661. Dresden 57.71 g. breiter doppelter Reichstaler auf die Grundsteinlegung der Kapelle in der Moritzburg, Av.: Obelisk zwischen gekrönter Bibel und Kurhut über gekreuzten Kurschwertern mit Kranz, oben strahlender Name Jehovas, PRO - FIDE - ET - PATRIA, Rv.: NUMM:IN= / AUGUR:INMEMOR: / TEMPLIAD ARCEM / MORITZBURG:INSTI= / TUTO SERENISS:D.D. / IOHANNIS GEORGII II. / ELECT·SAX: EXTRUCTI, / CUSUS ET IPSA ELECTO= / RIS MANU LAPIDI AN= / GULARI IMPOSIT 9 / D.1.NOVEMB:Ao / M.DC:LXI., oben Reichsapfel, unten Münzmeisterzeichen Eichel, leichte Spuren alter Glättung, sonst fast vorzügliches und fein getöntes Prachtexemplar dieser gesuchten Schaumünze Dav. 401 Schnee 912 C/K 508 Slg. Merseburger 2651, 57.71 g. selten
ss-vz; Deutschland; BIS 1799; Sachsen; Johann Georg II. 1656-1680
Erhaltung:   ss-vz
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details

Deutschland | bis 1799 | Stolberg-Stolberg

Los 493
Christof Friedrich und Jost Christian, 1704-1738 24 Mariengroschen 1716. IIG-Stolberg 12.92 g. Dav. 1000 Slg. Friederich 1560, 12.92 g.
ss; Deutschland; BIS 1799; Stolberg-Stolberg; Christof Friedrich und Jost Christian, 1704-1738
Erhaltung:   ss
Mein Gebot     Ausruf
Details

Deutschland | 1800 bis 1871 | Anhalt-Dessau

Los 494
Leopold Friedrich 1817-1871 Taler 1863. A Wiedervereinigung der beiden Linien AKS 35
vz-; Deutschland; 1800 BIS 1871; Anhalt-Dessau; Leopold Friedrich 1817-1871
Erhaltung:   vz-
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details

Deutschland | 1800 bis 1871 | Bamberg

Los 495
Christoph Franz von Buseck, 1795-1802 1/4 Konv.-Taler (20 Kreuzer) 1800. Nürnberg 6.65 g. Krug 431, 6.65 g.
ss-vz; Deutschland; 1800 BIS 1871; Bamberg; Christoph Franz von Buseck, 1795-1802
Erhaltung:   ss-vz
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details

Deutschland | 1800 bis 1871 | Bayern

Los 496
Ludwig I. Karl August, 1825-1848 Geschichtstaler 1833. Denkmal für die Gefallenen im Russischen Krieg, Kratzer AKS 129
vz; Deutschland; 1800 BIS 1871; Bayern; Ludwig I. Karl August, 1825-1848
Erhaltung:   vz
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 497
Ludwig I. Karl August, 1825-1848 Doppelgulden 1847. dazu Gulden 1843 AKS 77, 78
ss; Deutschland; 1800 BIS 1871; Bayern; Ludwig I. Karl August, 1825-1848
Erhaltung:   ss
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 498
Maximilian II., 1848-1864 Geschichtsdoppeltaler 1854. Industrieausstellung, kl. Kratzer, spiegelnde Felder, Randschrift "Vereinsmünze" AKS 166
vz; Deutschland; 1800 BIS 1871; Bayern; Maximilian II., 1848-1864
Erhaltung:   vz
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 499
Maximilian II., 1848-1864 Doppelgulden 1855. Mariensäule AKS 168 Wittelsbach 2881 Dav. 604 Kahnt 118 Thun 97
vz-; Deutschland; 1800 BIS 1871; Bayern; Maximilian II., 1848-1864
Erhaltung:   vz-
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 500
Ludwig II., 1864-1886 Siegestaler 1871. dazu Madonnentaler (1865) und Doppelgulden 1855 AKS 168, 176, 188
ss-vz bis vz; Deutschland; 1800 BIS 1871; Bayern; Ludwig II., 1864-1886
Erhaltung:   ss-vz bis vz
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details