Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online Catalogue (Archive)

LotArt. Nr.DescriptionResultStarting priceResult / Starting priceResult / Sold for (plus Buyer’s Premium): My bidStarting pricePrice

German Philately  -  09.11.2018 10:00
163. Auction

Page 3 of 81 (1620 lots total)
Lot 4708
1 Kr grauschwarz, Platte 1, Feld A38 mit dem ebenso seltenen wie markanten Plattenfehler "oben beschädigtes N" in ringsum breit- bis überrandiger Kabinetterhaltung mit zweiseitig vollen Schnittlinien (!) sowie klarem, den Plattenfehler sehr schön freilassendem Teil-L2 MÜNCHEN ... 1852, Fotoatteste Sem "Der beschriebene Plattenfehler kommt nur einmal im 180er-Druckbogen vor" sowie Stegmüller BPP "Ein farbfrisches und dekoratives Exemplar"
3; Altdeutschland; BAYERN; Markenausgaben
3; Former German States; BAVARIA; Stamp issues
Condition 
Kat.-Nr.: 1 I a PF V
My bid     Starting price
Details
Lot 4709
1 Kr grauschwarz, Platte 1, Feld C37 mit Handbuch-Plattenfehler "schwarzer Fleck unter linker unterer Wertziffer sowie gebrochene Randlinie" in ringsum breitrandiger Luxuserhaltung mit beiderseits vollen Schnittlinien (!) sowie zentrisch, klar und gerade eingepasstem gMr "39" - BURGHAUSEN, sign. Pfenninger sowie Fotoattest Stegmüller BPP "Ein bemerkenswert dekoratives Exemplar"
3; Altdeutschland; BAYERN; Markenausgaben
3; Former German States; BAVARIA; Stamp issues
Condition 
Kat.-Nr.: 1 I a PF XLVI
My bid     Starting price
Details
Lot 4710
1 Kr grauschwarz, Platte 1, farbfrisches, ringsum breitrandiges Luxusstück - vom unteren Bogenrand stammend mit zweiseitig durchgehenden Trennungslinien! - auf attraktiver Vertreterankündigung, fünfeckig gefaltet und rs. entsprechend gesiegelt, mit voll aufsitzendem Halbkreisstempel WALLERSTEIN 11/2 (1850) nach Schrobenhausen, Fotoatteste Sem sowie Stegmüller BPP "Ein dekoratives und in dieser Form seltenes Ganzstück"
6; Altdeutschland; BAYERN; Markenausgaben
6; Former German States; BAVARIA; Stamp issues
Condition 
Kat.-Nr.: 1 I a
My bid     Starting price
Details
Lot 4711
1 Kr tiefschwarz, Platte 1 mit unten doppelten Trennungslinien aus der Bogenmitte, sog. "kleiner Zwischensteg", abgesehen von einem kleinen Eckbug tadellos erhalten, sehr farbintensiv und ringsum voll- bis breitrandig mit etwas undeutlichem gMr ".12", Fotoattest Stegmüller BPP "Tiefschwarze Exemplare mit vollständigen doppelten Trennungslinien sind selten"
3; Altdeutschland; BAYERN; Markenausgaben
3; Former German States; BAVARIA; Stamp issues
Condition 
Kat.-Nr.: 1 I b III
Result My bid     Starting price
Details
Lot 4712
1 Kreuzer grauschwarz, Platte 2, mit Plattenfehler "rechte obere Ecke abgebrochen", gestempelt mit ideal zentrisch abgeschlagenem, geschlossenem Mühlradstempel "202" - MARKTSTEFT, allseits voll- bis breitrandig mit an 3 Seiten durchgehenden Zwischenlinien, einwandfreie Erhaltung, aktuelles Fotoattest Stegmüller BPP "Ein bemerkenswert dekoratives Exemplar."
3; Altdeutschland; BAYERN; Markenausgaben
3; Former German States; BAVARIA; Stamp issues
Condition 
Kat.-Nr.: 1 II a
Result My bid     Starting price
Details
Lot 4713
1 Kr grauschwarz, Platte 2, farbfrisch, lediglich oben links etwas berührt, sonst an drei Seiten mit durchgehenden Trennungslinien sehr breit- bis überrandig geschnitten, mit klarem gMR "243" - NÜRNBERG entwertetes, wirkungsvolles Exemplar, u.a. sign. Brettl BPP sowie Fotoattest Stegmüller BPP
3; Altdeutschland; BAYERN; Markenausgaben
3; Former German States; BAVARIA; Stamp issues
Condition 
Kat.-Nr.: 1 II a
Result My bid     Starting price
Details
Lot 4714
1 Kr grauschwarz, Platte 2, mit Handbuch-Plattenfehler "links unten eingerissene Eck-Randlinie" in ringsum breitrandiger Luxuserhaltung mit links voller Schnittlinie sowie zentrisch, klar und gerade eingepasstem gMr "196" - MARKTBREIT, sign. Pfenninger sowie Fotoattest Stegmüller BPP "Ein dekoratives Exemplar"
3; Altdeutschland; BAYERN; Markenausgaben
3; Former German States; BAVARIA; Stamp issues
Condition 
Kat.-Nr.: 1 II a PF XXVI
My bid     Starting price
Details
Lot 4715
1 Kr grauschwarz, Platte 2, farbfrisch und ringsum breit- bis überrandig, aus der rechten unteren Bogenecke stammend mit 4-5 mm breitem Unterrand! Mit übergehendem gMr "217" auf kleinformatiger, leicht geschürfter Drucksachenhülle MÜNCHEN 7 NOV 1852 VI nach Augsburg, Frankatur typisch bayernbrüchig in einwandfreier Prachterhaltung, Fotoattest Stegmüller BPP "Bogenecken der Platte 2 sind auf Ganzstück nicht häufig".
6; Altdeutschland; BAYERN; Markenausgaben
6; Former German States; BAVARIA; Stamp issues
Condition 
Kat.-Nr.: 1 II a
Result My bid     Starting price
Details
Lot 4716
3 Kr blau mit zusätzlicher roter Gummierung, farbfrisch und dreiseitig breitrandig, lediglich unten angeschnitten, mit dreiseitig vollen Zwischenlinien sowie ideal zentrisch aufsitzendem gMr "7" auf vollständigem Faltbrief ALTÖTTING 13/12 (1850) nach Mauterndorf bei Salzburg, Fotoatteste Schmitt und Stegmüller BPP "Ein bemerkenswert dekoratives Ganzstück" - Insbesondere auf Brief sehr selten!
6; Altdeutschland; BAYERN; Markenausgaben
6; Former German States; BAVARIA; Stamp issues
Condition 
Kat.-Nr.: 2 II/2 G
My bid     Starting price
Details
Lot 4717
6 Kr braun, Type I, und 9 Kr mattblaugrün, Type III, farbfrische, voll- bis breitrandige Kabinettstücke mit je zentrisch klar aufgesetztem gMR "18" - Augsburg, sign. Brettl BPP bzw. Schmitt BPP
3; Altdeutschland; BAYERN; Markenausgaben
3; Former German States; BAVARIA; Stamp issues
Condition 
Kat.-Nr.: 4 I, 5 a III
Result My bid     Starting price
Details
Lot 4718
6 Kr braun, Platte 1, allseits voll- bis überrandiges Kabinettstück mit unten nahezu vollständig vorhandener (!) doppelter Trennungslinie - sog. "kleiner Zwischensteg" - mit klar aufsitzendem K2 MÜNCHEN 29 JUL. 1850, Fotoatteste Brettl sowie Stegmüller BPP "Der OPA-Stempel von München ist selten, hier klar und gerade abgedruckt" - Insofern ein in mehrfacher Hinsicht bemerkenswertes Liebhaberstück!
3; Altdeutschland; BAYERN; Markenausgaben
3; Former German States; BAVARIA; Stamp issues
Condition 
Kat.-Nr.: 4 I/III
Result My bid     Starting price
Details
Lot 4719
9 Kr in allen fünf Farben, teils auf Briefstücken, alle Marken im voll- bis breitrandigen Schnitt und farbfrisch, jeweils BPP-sign. bzw. 1 x Fotokurzbefund Brettl AIEP "einwandfrei"
35; Altdeutschland; BAYERN; Markenausgaben
35; Former German States; BAVARIA; Stamp issues
Condition 
Kat.-Nr.: 5 a, aa, b, c, d
Result My bid     Starting price
Details
Lot 4720
18 Kr gelborange im waagerechten Fünferstreifen, phantastisch breitrandig geschnitten mit allen Trennungslinien, vom oberen Bogenrand stammend in ungefalteter Kabinetterhaltung! Herrlich farbfrisch mit fünf oMr "356" - NÜRNBERG, minimaler Blaustiftspur sowie kleinen Teilen roter Transitstempel, dreifach attestiert Brettl BPP (seinerzeit größte Einheit!), Sem BPP "... eine beeindruckende Bayern-Seltenheit" sowie Stegmüller BPP "Zweitgrößte bekannte Einheit dieser Marke und in der vorliegenden Schnittqualität eine große Bayern-Seltenheit"
3; Altdeutschland; BAYERN; Markenausgaben
3; Former German States; BAVARIA; Stamp issues
Condition 
Kat.-Nr.: 7 (5)
Result My bid     Starting price
Details
Lot 4721
18 Kr gelborange, farbfrisches und ringsum breit- bis überrandiges Kabinettstück mit voll aufsitzendem oMr "325" in tarifgerechter Einzelfrankatur auf kalligraphisch adressiertem Trauer-Kuvert MÜNCHEN 13 MAI 1862 an den Fürsten Alfred zu Windisch-Graetz auf Schloss Tachau in Böhmen, weitergeleitet nach Wien mit insgesamt sieben Stationen: Markt-Schorgast (14.5.), Plan (15.5.), Tachau (16.5.), Prag (18.5.), Wien (19.5.), Rohitsch (21.5.) und Wien (22.5.), dort mit Nachporto in österreichischen Neukreuzern schlussendlich zugestellt (rs. Siegel entfernt). Ausführliches Fotoattest Sem BPP "Ein sehr wirkungsvoller, dekorativer Beleg mit ungewöhnlichem Beförderungsweg"
6; Altdeutschland; BAYERN; Markenausgaben
6; Former German States; BAVARIA; Stamp issues
Condition 
Kat.-Nr.: 7
My bid     Starting price
Details
Lot 4722
1 Kr gelb mit spitzen Ecken, senkrechtes Luxus-Paar mit allen Schnittlinien (!) sowie Teil der oberen Nachbarmarke auf nicht ganz vollständiger, in der 2. Gewichtsstufe tarifrichtig freigemachter Chargé-Faltbriefhülle im Ortsverkehr MÜNCHEN 18 MAR 1863, deren Einschreibegebühr vom Absender bar entrichtet werden musste, Fotoattest Stegmüller BPP "Orts-Chargébriefe mit Frankaturen der Quadratausgaben sind nicht häufig"
6; Altdeutschland; BAYERN; Markenausgaben
6; Former German States; BAVARIA; Stamp issues
Condition 
Kat.-Nr.: 8 I (2)
Result My bid     Starting price
Details
Lot 4723
1 Kr gelb von Platte 1 mit abgerundeten Ecken, leuchtend farbfrisches Kabinettstück dieser seltenen Marke, ringsum voll-, meist breitrandig mit zentrisch klar aufsitzendem Orts-K2 AUGSBURG 27 DEC. 1866, Fotoattest Stegmüller BPP "Ein dekoratives Exemplar"
3; Altdeutschland; BAYERN; Markenausgaben
3; Former German States; BAVARIA; Stamp issues
Condition 
Kat.-Nr.: 8 II
My bid     Starting price
Details
Lot 4724
1 Kr gelb, Plattentyp II mit runden Ecken, leuchtend farbfrisches, voll- bis meist breitrandig geschnittenes Qualitätsstück mit durchgehenden Trennlinien rechts und unten, zentrisch klar aufgesetzter Ra2 aus MÜNCHEN .. JUL 1865, u.a. doppelt sign. Brettl BPP sowie Fotoattest Stegmüller BPP "Ein dekoratives Exemplar"
3; Altdeutschland; BAYERN; Markenausgaben
3; Former German States; BAVARIA; Stamp issues
Condition 
Kat.-Nr.: 8 II
Result My bid     Starting price
Details
Lot 4725
6 Kr blau, 9 Kr ockerbraun sowie 12 Kr grün im Streifen geklebt auf naturbelassenem Auslands-Kuvert STRAUBING VII 22 6 via Wien und Triest nach Athen/Griechenland! Sensationelle 27 Kr Dreifarbenfrankatur mit seltener Destination, unbenommen bedeutungsloser Knitterspuren vorzüglich erhalten, sämtliche Marken voll- bis breitrandig geschnitten - 12 Kr aus der linken unteren Bogenecke stammend! - und herrlich farbfrisch, sign. A. Diena, Pfenninger sowie Fotoatteste Schmitt BPP und Stegmüller BPP - ex Ilene West, ex Oppenheimer
6; Altdeutschland; BAYERN; Markenausgaben
6; Former German States; BAVARIA; Stamp issues
Condition 
Kat.-Nr.: 10 a, 11, 12
My bid     Starting price
Details
Lot 4726
12 Kr grün und 6 Kr blau im Paar geklebt auf wunderbar aktenfrischer Chargé-Faltbriefhülle STRAUBING V 24/2 nach Schwabmünchen mit rs. Ank.-Stempel, beide Marken farbfrisch und ringsum breit- bis überrandig mit großen Teilen der Zwischenlinien (!) sowie ideal klar aufsitzenden oMr "508" in bildschöner Kabinetterhaltung, Fotoattest Stegmüller BPP "Dekorative und innerhalb Bayerns nicht häufige Frankatur"
6; Altdeutschland; BAYERN; Markenausgaben
6; Former German States; BAVARIA; Stamp issues
Condition 
Kat.-Nr.: 12, 10 a
Result My bid     Starting price
Details
Lot 4727
18 Kr dunkelzinnober- und lebhaftrot, zwei farbfrische und allseits breitrandige Prachtstücke in verschiedenen Nuancen, beide Marken mit oMR "28" - AUGSBURG, sign. Brettl bzw. Sem BPP
3; Altdeutschland; BAYERN; Markenausgaben
3; Former German States; BAVARIA; Stamp issues
Condition 
Kat.-Nr.: 13 a (2)
My bid     Starting price
Details
Page 3 of 81 (1620 lots total)