Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online Catalogue (Archive)

LotArt. Nr.DescriptionResultStarting priceResult / Starting priceResult / Sold for (plus Buyer’s Premium): My bidStarting pricePrice

Sonderkatalog "Das System des Terrors"  -  07.03.2019 11:00
165. Auction

Page 7 of 33 (643 lots total)
Lot 3129
1945, KZ DACHAU, Häftlings-Faltbrief mit Auszug aus der Lagerordnung ab Dachau 24.2.45 nach Neuötting mit seltenem, ehemals innen montiertem, dem Brief zugehörigem Einlagezettel "Die Zusendung von Bekleidung ... ist zu unterlassen, ... erfolgt Rücksendung an den Absender", Zensur-Ra3 "Postzensurstelle K.L. Dachau ..."
6; Lagerpost II. WK; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Konzentrationslager
6; Camp Mail WW2; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Concentration Camps
Condition 
Result My bid     Starting price
Details
Lot 3130
1934, KZ EMSLANDLAGER, zwei Belege, Karte ab Braunschweig 13.6.34 in das Lager BÖRGERMOOR und Karte ab Hannover 10.11.37 in das Lager ASCHENDORFERMOOR, beide mit L1 "Zensiert" und Paraphe, in 15 Barackenlagern waren Straf- und Kriegsgefangene untergebracht
6; Lagerpost II. WK; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Konzentrationslager
6; Camp Mail WW2; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Concentration Camps
Condition 
Result My bid     Starting price
Details
Lot 3131
1943, Emslandlager-Komplex, Lager III BRUAL-RHEDE, Brief von einem Häftling aus der Schutzhaft im Lager ab Rhede 20.7.43 nach Hamburg mit entsprechendem Absender
6; Lagerpost II. WK; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Konzentrationslager
6; Camp Mail WW2; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Concentration Camps
Condition 
My bid     Starting price
Details
Lot 3132
1933, KZ ESTERWEGEN, eines der frühesten Lager der Nazis, Karte ab Osnabrück 10.9.33 in das Lager mit Eingangs-Zensur "Staatl. Konzentr.-Lager III Esterwegen (Hümmling)", früher Beleg
6; Lagerpost II. WK; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Konzentrationslager
6; Camp Mail WW2; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Concentration Camps
Condition 
Result My bid     Starting price
Details
Lot 3133
1934, KZ ESTERWEGEN, Vorladung für einen in Schutzhaft befindlichen Arbeiter im KZ Esterwegen zum Erscheinen als Angeklagter vor dem Sondergericht Berlin Moabit, datiert 20.12.34 für die Verhandlung am 2.1.35
6; Lagerpost II. WK; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Konzentrationslager
6; Camp Mail WW2; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Concentration Camps
Condition 
Result My bid     Starting price
Details
Lot 3134
1935, KZ ESTERWEGEN, Karte geschrieben von Carl von Ossietzki, einem der bekanntesten Häftlinge, der von der Gestapo schon in der Nacht des Reichstagsbrandes verhaftet wurde und nach Verhör und Folter interniert wurde. Er erhielt 1936 den Friedensnobelpreis, Gefangenen-Vordruckkarte mit Bugspur, 6 Pfg Hindenburg und Tagesstempel 9.5.35 mit viel Text, geschrieben an seine Frau in Hamburg (Siehe auch Los Nr. 3500)
6; Lagerpost II. WK; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Konzentrationslager
6; Camp Mail WW2; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Concentration Camps
Condition 
Result My bid     Starting price
Details
Lot 3135
1935, KZ ESTERWEGEN, Häftlings-Vordruck-Brief mit Auszug aus der Lagerordnung vs. und "Konzentrationslager Esterwegen" ab 22.5.35 nach Kassel, seiltich uneben geöffneter Umschlag mit 12 Pfg Porto
6; Lagerpost II. WK; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Konzentrationslager
6; Camp Mail WW2; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Concentration Camps
Condition 
Result My bid     Starting price
Details
Lot 3136
1935-1939, vom POLIZEIGEFÄNGNIS ins KZ FLOSSENBÜRG, der Weg eines augenscheinlich Kleinkriminellen durch die Lager, der als "Vorbeugehäftling" zur Verbrechensbekämpfung gleich in die Lager eingewiesen wurde, mehrere Briefinhalte, ein neutraler Briefbogen aus dem Polizeigewahrsam in Bremen 12.11.35, Häftlings-Briefbogen aus dem KZ Sachsenhausen mit Auszug aus der Lagerordnung und Postzensur aus November 1937, dito Briefbogen aus dem KZ Flossenbürg vom 26.3.39 und ein Einlagezettel aus einem Lebensmittelpaket von den Eltern in das Lager Flossenbürg "An den Vorbeugungshäftling ..."
6; Lagerpost II. WK; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Konzentrationslager
6; Camp Mail WW2; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Concentration Camps
Condition 
Result My bid     Starting price
Details
Lot 3137
1939, KZ FLOSSENBÜRG, etwas lädierter Brief an einen Häftling im Lager ab Bremen 2.6.39 mit vollem Inhalt, von der Zensur zurückgewiesen mit Vermerk auf dem Briefinhalt "Entspricht nicht der Vorschrift, unleserliche Schrift" sowie auf dem Umschlag "Postsperre"
6; Lagerpost II. WK; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Konzentrationslager
6; Camp Mail WW2; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Concentration Camps
Condition 
Result My bid     Starting price
Details
Lot 3138
1940, KZ FLOSSENBÜRG, Häflings-Briefinhalte, zwei Briefbogen mit Auszug aus der Lagerordnung, der Vordruck in zwei verschiedenen Ausführungen bezüglich der Beilegung von Briefmarken
6; Lagerpost II. WK; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Konzentrationslager
6; Camp Mail WW2; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Concentration Camps
Condition 
My bid     Starting price
Details
Lot 3140
1941, KZ FLOSSENBÜRG, Häftlings-Brief mit vollem Inhalt, Umschlag und Briefinhalt mit Auszug aus der Lagerordnung, ab Flossenbürg 2.11.41 nach Bremen, beides mit Zensur-K1 "Postzensurstelle A / K.-L. ... "
6; Lagerpost II. WK; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Konzentrationslager
6; Camp Mail WW2; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Concentration Camps
Condition 
My bid     Starting price
Details
Lot 3141
1941, KZ FLOSSENBÜRG, Häftlings-Brief mit vollem Inhalt, Umschlag und Briefinhalt mit Auszug aus der Lagerordnung, der Briefbogen mit mehreren geschwärzten Zeilen im Text, zudem die Briefmarke angehoben, um darunter eventuell versteckte Nachrichten aufzudecken, Zensur mit K1 "Postzensurstelle L.L- Flossenbürg / D"
6; Lagerpost II. WK; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Konzentrationslager
6; Camp Mail WW2; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Concentration Camps
Condition 
Result My bid     Starting price
Details
Lot 3142
1941, KZ FLOSSENBÜRG, Häftlings-Karte mit Auszug aus der Lagerordnung ab Flossenbürg 7.4.41 nach Bremen, Marke Bug, Zensur-K1 "Postzensurstelle T / K.-L. ... "
6; Lagerpost II. WK; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Konzentrationslager
6; Camp Mail WW2; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Concentration Camps
Condition 
Result My bid     Starting price
Details
Lot 3143
1942, KZ FLOSSENBÜRG, Häftlings-Karte mit Auszug aus der Lagerordnung und neuer Regelung bezüglich Briefmarken "Es ist verboten, mehr als 2 Marken a 12 Pfg beizulegen", Zensur-K1 "Postzensurstelle K.L. Flossenbürg / B"
6; Lagerpost II. WK; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Konzentrationslager
6; Camp Mail WW2; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Concentration Camps
Condition 
Result My bid     Starting price
Details
Lot 3144
1943 ca., KZ FLOSSENBÜRG, etwas beanspruchter Häftlings-Brief mit Auszug aus der Lagerordnung, in der Adresse der "Vorbeugungs"-Häftling gestrichen und die Lagerordnung "Ungültig" gestempelt, zudem L1 "Zensiert", Marke entfernt, um darunter liegende versteckte Nachrichten aufzudecken
6; Lagerpost II. WK; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Konzentrationslager
6; Camp Mail WW2; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Concentration Camps
Condition 
My bid     Starting price
Details
Lot 3145
1943, KZ FLOSSENBÜRG, Post in das Lager, Paketkarte per Eilboten ab Biala Podlaska im GG 7.5.43 mit 2,30 Zl. in MiF an einen Gefangenen mit Adresse "Flossenbürg Konz. L."
6; Lagerpost II. WK; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Konzentrationslager
6; Camp Mail WW2; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Concentration Camps
Condition 
My bid     Starting price
Details
Lot 3146
1944, KZ FLOSSENBÜRG, 6 Pfg Ostarbeiter-GSK als neutrale Häftlings-Karte mit Absender "... Flossenbürg" aus 1944 nach Krakau mit L1 "Zensiert"
6; Lagerpost II. WK; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Konzentrationslager
6; Camp Mail WW2; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Concentration Camps
Condition 
My bid     Starting price
Details
Lot 3147
1944, KZ FLOSSENBÜRG, neutraler Häftlingsbrief mit 12 Pfg ab Flossenbürg 13.12.44 nach Beneschau mit Absender "Schutzhäftling ... KL Flossenbürg"
6; Lagerpost II. WK; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Konzentrationslager
6; Camp Mail WW2; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Concentration Camps
Condition 
My bid     Starting price
Details
Lot 3148
1944, KZ FLOSSENBÜRG, Häftlings-Brief mit Auszug aus der Lagerordnung ab Flossenbürg 14.10.44 nach Bremen, Marke geteilt, Zensur-L1 "Zensiert", Lagerordnung gestrichen, zweisprachig gestempelt "ungültig / niewazne", möglicherweise eine Strafmaßnahme gegen den Gefangenen
6; Lagerpost II. WK; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Konzentrationslager
6; Camp Mail WW2; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Concentration Camps
Condition 
My bid     Starting price
Details
Lot 3149
1944, KZ FLOSSENBÜRG, Aussenlager MÜLSEN ST. MICHELN, Post in das Lager, Paketkarte für ein "Dringend"-Paket ab Königshof 30.5.44 zunächst an das KZ Buchenwald, Weiterleitung mit gezähntem Klebezettel an das "Konzentrationslager Flossenbürg ...", erneute Weiterleitung an das Aussenlager Mülsen mit handschriftlicher Korrektur, rs. Ankunft Buchenwald 6.6.44 und Flossenbürg 14.6.44
6; Lagerpost II. WK; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Konzentrationslager
6; Camp Mail WW2; POST DER NS-VERFOLGTEN 1933-1945; Concentration Camps
Condition 
Result My bid     Starting price
Details
Page 7 of 33 (643 lots total)