Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online Catalogue (Archive)

LotArt. Nr.DescriptionResultStarting priceResult / Starting priceResult / Sold for (plus Buyer’s Premium): My bidStarting pricePrice

Numismatics - Single lots part I  -  12.11.2019 10:00
167. Auction

Page 7 of 75 (1491 lots total)
Lot 121
Carinus, 282-285. AE Antoninian Rv. Felicitas, dazu Antoninian des Carus mit Rv. Minerva
vz; Antike; RÖMER; Kaiserzeit
vz; Ancient; ROMANS; Kaiserzeit
Condition  vz
Result My bid     Starting price
Details
Lot 122
Diocletianus, 284-305. AE Antoninian 2 Stücke: Rv. Herkules mit Keule und Concordia
ss-vz; Antike; RÖMER; Kaiserzeit
ss-vz; Ancient; ROMANS; Kaiserzeit
Condition  ss-vz
Result My bid     Starting price
Details
Lot 123
Maximianus Herculius, 286-310. AR Argenteus 2.43 g. Av.: Belorbeerte Büste nach rechts, Rv.: Vier Tetrarchen opfern am Mauerring, 2.43 g.
ss; Antike; RÖMER; Kaiserzeit
ss; Ancient; ROMANS; Kaiserzeit
Condition  ss
Result My bid     Starting price
Details
Lot 124
Allectus, 293-296 Allectus, 293-296. Æ 5,94 g. umgeschnittenes AE Stück aus der Mitte des 4. Jahrhunderts auf Allectus, Rv. eradiert, interessante Arbeit.
; Antike; RÖMER; Kaiserzeit
; Ancient; ROMANS; Kaiserzeit
Result My bid     Starting price
Details
Lot 125
Allectus, 293-296. AE Antoninian Londinium 2.18 g. Av.: IMP C ALLECTVS P F AVG, drapierte un kürassierte Büste mit Strahlenkrone, Rv.: VIRTVS AVG, Gallere, im Abschnitt QL, alte grüne Patina. Wegen des Q im Abschnitt der Rückseite wird in der Forschung gelegentlich die Ansicht vertreten, dass dieser Antoniniane das reduzierte Format einer Quinars seien. Es handelt sich dabei nach wie vor um einen Doppeldenare. Das Q ist anders zu deuten, vielleicht als Hinweis auf die für 298 geplanten Quinquennalien. Auf dem Revers des Stückes ist eine Navis lusoria dargestellt, ein Mitte des 3. Jahrhunderts eingeführter Schiffstyp. Die sehr schlanken und flachgehenden Schiffe wurden bis in die Spätantike in der römischen Flußflotte eingesetzt und spielten militärisch eine bedeutende Rolle. So gelangte Julianus II. Apostata im Bürgerkrieg gegen Constantius II. mit 3000 Mann in nur 11 Tagen von Ulm nach Sirmium. Einer der größten Vorteile dieses Schifftyps war, dass er nur eine minimale Zeit der Einweisung benötigte und daher mit regulären Landtruppen bemannt wurde. Allectus propagierte diesen Schiffstyp auf seinen Münzen ungewöhnlich stark, wie schon Postumus. RIC 55, 2.18 g. selten
fast vz; Antike; RÖMER; Kaiserzeit
fast vz; Ancient; ROMANS; Kaiserzeit
Condition  fast vz
Result My bid     Starting price
Details
Lot 126
Maximinus II. Daia, 305-313. Æ Follis 312. Antiochia 5.01 g. Av.: belorbeerte Büste nach rechts, Rv.: Genius steht mit Patera und Füllhorn von vorn, den Kopf nach links gewandt, zwischen * und S, leichte Silbersudreste, Prachtexemplar. RIC 164 b, 5.01 g. selten in dieser Erhaltung
vz; Antike; RÖMER; Kaiserzeit
vz; Ancient; ROMANS; Kaiserzeit
Condition  vz
Result My bid     Starting price
Details
Lot 127
Galeria Valeria, 308-314. Æ Follis Antiochia 5.38 g. Rv. stehende Venus, alte grüne Patina, 5.38 g.
vz-; Antike; RÖMER; Kaiserzeit
vz-; Ancient; ROMANS; Kaiserzeit
Condition  vz-
Result My bid     Starting price
Details
Lot 128
Constantinus I., 306-337. Æ Follis 333-335. Alexandria, 2. Offizin 2.31 g. Urbs Roma, Av.: VRBS ROMA, Büste der Roma in Prunkgewand mit Helm n. l., Rs.: Lupa Romana steht n. l., Kopf n. r., und säugt Romulus und Remus, oben zwei Sterne, im Abschnitt SMALA, Schrötling mit original patiniertem Silbersud. RIC 63, 2.31 g.
vz; Antike; RÖMER; Kaiserzeit
vz; Ancient; ROMANS; Kaiserzeit
Condition  vz
My bid     Starting price
Details
Lot 129
Julianus II. Apostata, 355-363. Æ Follis RV. Stier, dazu Mittelbronze und 2 Kleinbronzen, zusammen 4 Münzen dieses Herrschers
; Antike; RÖMER; Kaiserzeit
; Ancient; ROMANS; Kaiserzeit
Result My bid     Starting price
Details
Lot 130
Theodosius II., 402-450. AV Solidus Constantinopolis 4.36 g. Av.: Büste mit Helm, Speer und Schild von vorn, Rv.: Constantinopolis mit Victoria-Statuette auf Thron, Fuß auf Prora, im Feld Stern, äußerst feines Stück. RIC 202, 4.36 g. selten in dieser Erhaltung
vz+; Antike; RÖMER; Kaiserzeit
vz+; Ancient; ROMANS; Kaiserzeit
Condition  vz+
Result My bid     Starting price
Details
Lot 131
Theodosius II., 402-450. AV Solidus 408-420. Constantinopolis 4.32 g. 10. Offizin, Av.: gepanzerte Büste mit Helm, Speer und Schild von vorn, Rv.: Constantinopolis sitzt mit Zepter und Victoria auf Globus nach rechts, Fuß auf Prora, links im Feld Stern. RIC 202 Ratto 143, 4.32 g.
vz-; Antike; RÖMER; Kaiserzeit
vz-; Ancient; ROMANS; Kaiserzeit
Condition  vz-
Result My bid     Starting price
Details
Lot 132
Theodosius II., 402-450. AV Solidus 441-450. Constantinopolis 4.26 g. Av.: D N THEODOSI - VS P F AVG, Büste mit Helm, Kürass, Perlendiadem, Lanze über rechter Schulter und Schild mit Reiterszene halbrechts, Rv.: NP XXXXII COS - XVII P P, im Abschnitt COMOB, Constantinopolis mit Kreuzglobus und Zepter auf Thron nach links, zu Füßen Prora, an der Seite Schild, im linken Feld Stern, attraktives und scharf ausgeprägtes Exemplar. RIC X 291, 4.26 g. selten in dieser Erhaltung
vz; Antike; RÖMER; Kaiserzeit
vz; Ancient; ROMANS; Kaiserzeit
Condition  vz
Result My bid     Starting price
Details
Lot 133
7.39 g. Moderne Goldmedaille (ungepunzt, vermutlich 900er), im Stil eines AR Shekels Jahr 2 des jüdischen Krieges, Prüftstelle am Rand, 7.39 g.
vz; Antike; ISRAEL; Jüdischer Krieg, 66-70
vz; Ancient; ISRAELE; Jüdischer Krieg, 66-70
Condition  vz
Result My bid     Starting price
Details
Lot 134
Anastasius I., 491-518. AV-Solidus Constantinopolis 4.47 g. 6. Offizin, Av.: gepanzerte Büste mit Helm, Schild und Speer von vorn, Rv.: Victoria steht mit Christogrammstab nach links, davor links im Feld Stern, im Abschnitt CONOB. Sear 3, 4.47 g. selten in dieser Erhaltung
vz; Antike; BYZANZ; diverse
vz; Ancient; BYZANTINE EMPIRE; misc
Condition  vz
Result My bid     Starting price
Details
Lot 135
Mauricius Tiberius, 582-602. AV-Solidus 583/602. Antiochia 4.39 g. 10. Offizin, Av.: Büste mit Federhelm, Perlendiadem und Kreuzglobus von vorn, D N MAVRc - TIb PP AVC, Rv.: [VICTORI] - A AVCC I, Victoria von vorn steht mit Chrismon-Sceptrum und Kreuzglobus, im Abschnitt CONOB, leichte Prägeschwäche. MIB 11 DOC 7 Sear 528, 4.39 g. selten in dieser Erhaltung
vz; Antike; BYZANZ; diverse
vz; Ancient; BYZANTINE EMPIRE; misc
Condition  vz
Result My bid     Starting price
Details
Lot 136
Mauricius Tiberius, 582-602. AV-Solidus 583-601. Constantinopolis 4.47 g. Av.: D N MAVRC - TIb P P AVI, behelmte Büste mit Paludament, Panzer und Kreuzglobus en face, Rv.: VICTORI - A AVGG B / CONOB, Victoria mit Chrismonstab und Kreuzglobus en face stehend. Sear 478, 4.47 g. selten in dieser Erhaltung
vz-; Antike; BYZANZ; diverse
vz-; Ancient; BYZANTINE EMPIRE; misc
Condition  vz-
Result My bid     Starting price
Details
Lot 137
Mauricius Tiberius, 582-602. AV-Solidus 583-602. Theoupolis 4.17 g. Av.: O N mAVRC - TIb PP AVG, drapierte Panzerbüste mit Helm, Perlendiadem und Kreuzglobus von vorn, Rv.: VICTORI-A AVGG S / CONOB, Viktoria mit Staurogrammstab und Kreuzglobus. MIB 6 (Konstantinopel) DOC 149 MBR 7.59 Sear 524, 4.17 g.
ss; Antike; BYZANZ; diverse
ss; Ancient; BYZANTINE EMPIRE; misc
Condition  ss
Result My bid     Starting price
Details
Lot 138
Phocas, 602-610. AV-Solidus 607-609. Constantinopolis 4.37 g. Av.: d N FOCAS - PERP AVG, frontale Büste mit Krone, Panzer, Paludamentum und Kreuzglobus, Rv..: VICTORI - A AVGG Z, im Abschnitt CONOB, Viktoria mit Christogrammzepter und Kreuzglobus von vorn. Sear 620, 4.37 g. selten in dieser Erhaltung
vz; Antike; BYZANZ; diverse
vz; Ancient; BYZANTINE EMPIRE; misc
Condition  vz
Result My bid     Starting price
Details
Lot 139
Heraclius, 610-641 Heraclius, 610-641. AV-Solidus 610-613, Constantinopolis. 3,71 g. leichter Solidus zu 20 Siliquae, Av.: d N hERACLI - VS PP AVG, frontale, drapierte Panzerbüste mit Helm (dieser mit Kreuz und Pendilien), Bart und Kreuz, Rv.: VICTORIA - AVGV E / OBXX, Stufenkreuz mit vier Stufen, dezentriert. DOC 7, MBR ­­­, MIB 63, Ratto 281, Sear 777.
vz-; Antike; BYZANZ; diverse
vz-; Ancient; BYZANTINE EMPIRE; misc
Condition  vz-
Result My bid     Starting price
Details
Lot 140
Heraclius, 610-641. AV-Solidus 616-625. Constantinopolis 4.05 g. Av.: dd NN hERACLIVS ET hERA CONST PP AV, verschieden große Büsten von Heraclius mit Vollbart und bartlosem Heraclius Constantinus, beide mit Kronen, darüber Kreuz, Rv.: VICTORIA - AVGV S / CONOB, Stufenkreuz, gelocht. Sear 738, 4.05 g.
ss; Antike; BYZANZ; diverse
ss; Ancient; BYZANTINE EMPIRE; misc
Condition  ss
Result My bid     Starting price
Details
Page 7 of 75 (1491 lots total)