Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online Catalogue (Archive)

LotArt. Nr.DescriptionResultStarting priceResult / Starting priceResult / Sold for (plus Buyer’s Premium): My bidStarting pricePrice

Aerophilately  -  14.11.2019 10:00
167. Auction

Page 21 of 39 (761 lots total)
Lot 4401
Argentinienfahrt 1934, Etappe bis Rio, Brief ab Berlin Charlottenburg 20.6. nach Uruguay mit 4x 80 Pfg Präsidenten und 5 Pfg Hindenburg, Transit Friedrichshafen 23.6. und Flugstempel vs., Ankunft Montevideo 28.6. rs., augenscheinlich Bedarfspost
6; Zeppelinpost nach Sieger; LZ 127; 1934
6; Zeppelin mail according to Sieger; LZ 127; 1934
Condition 
Kat.-Nr.: 254 Aa
My bid     Starting price
Details
Lot 4402
Argentinienfahrt 1934, Etappe bis Rio, Bordpost 25.6., Brief mit Wagner- und Hindenburg-Zdr. in bunter MiF, Flugstempel und eine politische Vignette vs., Ankunft Rio 27.6., weiter nach Salto Weissbach / Santa Catharina, eine Siedlung deutscher Migranten im Süden Brasiliens, Ankunft 30.6., Pracht
6; Zeppelinpost nach Sieger; LZ 127; 1934
6; Zeppelin mail according to Sieger; LZ 127; 1934
Condition 
Kat.-Nr.: 254 Ab
My bid     Starting price
Details
Lot 4403
Argentinienfahrt 1934, Etappe bis Rio, Bordpost 25.6., Brief mit 3 RM Graf Zeppelin und 25 Pfg Steinadler nach Paraguay, Flugstempel vs., Ankunft Asuncion 30.6., Pracht
6; Zeppelinpost nach Sieger; LZ 127; 1934
6; Zeppelin mail according to Sieger; LZ 127; 1934
Condition 
Kat.-Nr.: 254 Ab
My bid     Starting price
Details
Lot 4404
Argentinienfahrt 1934, Hin- und Rückfahrt, Brief als Bordpost 25.6. auf der Etappe Friedrichshafen - Rio mit Steinadler-MiF und Ankunft Rio 27.6. rs., die Rückfahrt als Bordpost 30.6. auf der Etappe Buenos Aires - Recife mit Steinadler-MiF und Ankunft Recife 2.7. rs., Flugstempel vs., seltene Variante, Pracht
6; Zeppelinpost nach Sieger; LZ 127; 1934
6; Zeppelin mail according to Sieger; LZ 127; 1934
Condition 
Kat.-Nr.: 254 Ab / E
My bid     Starting price
Details
Lot 4405
Argentinienfahrt 1934, Etappe bis Buenos Aires, sehr seltene Paketsendung mit Luftschiff-Beförderung, kompletter Adressträger mit Vermerk "Als Zeppelin-Fracht" und Paketzettel ab Friedrichshafen nach Bueons Aires, übliche Transportspuren, Eingangsstempel des Empfängers 4.7. und Flugstempel vs., außergewöhnlicher Beleg zur Beförderung von Paketen und Fracht mit dem Luftschiff
6; Zeppelinpost nach Sieger; LZ 127; 1934
6; Zeppelin mail according to Sieger; LZ 127; 1934
Condition 
Kat.-Nr.: 254 Ba
Result My bid     Starting price
Details
Lot 4406
Argentinienfahrt 1934, Etappe bis Buenos Aires, R-Brief ab Duisburg 20.6. mit 40 Pfg Wagner und 1 RM Chicagofahrt in hochwertiger und genau portogerchter MiF, Transit Friedrichshafen 23.6. und Flugstempel vs., Ankunft Buenos Aires 28.6., zudem noch mit zugehörigem Einlieferungsschein, Pracht
6; Zeppelinpost nach Sieger; LZ 127; 1934
6; Zeppelin mail according to Sieger; LZ 127; 1934
Condition 
Kat.-Nr.: 254 Ba
Result My bid     Starting price
Details
Lot 4407
Argentinienfahrt 1934, Etappe bis Buenos Aires, Firmenbrief ab Berlin Halensee 23.6. mit seltener Aufgabe als Rohrpost zum Flughafen mit Minutenstempel "10:10" und 160 Pfg Flugpost-MiF inklusiva 10 Pfg Rohrpost-Gebühr, Ankunft Zentralflughafen "10:30", mit Anschlussflug nach Friedrichshafen, Flugstempel vs., Ankunft Buenos Aires 28.6., seltene Kombination, Pracht
6; Zeppelinpost nach Sieger; LZ 127; 1934
6; Zeppelin mail according to Sieger; LZ 127; 1934
Condition 
Kat.-Nr.: 254 Ba
My bid     Starting price
Details
Lot 4408
Argentinienfahrt 1934, Etappe bis Buenos Aires, Firmenbrief ab Berlin 22.6. mit Freistempel "Siemens ..." und hohem Porto 790 Pfg an die Niederlassung Buenos Aires, Transit Friedrichshafen 23.6. und Flugstempel vs., Ankunft 28.6., Pracht
6; Zeppelinpost nach Sieger; LZ 127; 1934
6; Zeppelin mail according to Sieger; LZ 127; 1934
Condition 
Kat.-Nr.: 254 Ba
Result My bid     Starting price
Details
Lot 4409
Argentinienfahrt 1934, Etappe bis Buenos Aires, Brief ab Bremen 22.6. nach San Carlos mit 175 Pfg in MiF, Transit Friedrichshafen 23.6. und Flugstempel vs., Ankunft 29.6., Bedarfsspuren, die Rückfahrt als argentinische Post ab San Carlos 29.6. mit 1,35 P in MiF, trotz sofortiger Rücksendung zu spät in Buneos Aires eingetroffen und mit Ra1 "Despues de Hora" auf gewöhnlichem Weg befördert, Ankunft Bremen 11.7.
6; Zeppelinpost nach Sieger; LZ 127; 1934
6; Zeppelin mail according to Sieger; LZ 127; 1934
Condition 
Kat.-Nr.: 254 Ba
Result My bid     Starting price
Details
Lot 4410
Argentinienfahrt 1934, Etappe bis Buenos Aires, seltene Portostufe R-Geschäftspapiere ab Duisburg 21.6. mit Freistempel "Klöckner Eisen ..." und 205 Pfg Porto an die Zweigstelle in Argentinien, Bug- und Bedarfsspuren, Transit Friedrichshafen 23.6. und Flugstempel beidseitig, Ankunft Buenos Aires 28.6.
6; Zeppelinpost nach Sieger; LZ 127; 1934
6; Zeppelin mail according to Sieger; LZ 127; 1934
Condition 
Kat.-Nr.: 254 Ba
My bid     Starting price
Details
Lot 4411
Argentinienfahrt 1934, Etappe bis Buenos Aires, Firmenbrief ab Hamburg 22.6. mit Freistempel-Frankatur "Münchmeyer & Co" und 175 Pfg Porto, Transit Friedrichshafen 23.6. und Flugstempel vs., Ankunft 28.6., seltene Bedarfspost
6; Zeppelinpost nach Sieger; LZ 127; 1934
6; Zeppelin mail according to Sieger; LZ 127; 1934
Condition 
Kat.-Nr.: 254 Ba
My bid     Starting price
Details
Lot 4412
Argentinienfahrt 1934, Hin- und Rückfahrt, Etappe bis Recife, Post von Besatzungsmitgliedern, Brief als Bordpost 26.6 mit bunter Steinadler-MiF nach Recife mit Flugstempel vs. und Ankunft 2.7., die Rückfahrt als brasilianische Post mit 4.200 Rs in MiF ab Recife 2.7. mit Condor Flugstempel vs. und Ankunft Friedrichshafen 6.7., geschrieben von Steuermann Kurt Schönherr
6; Zeppelinpost nach Sieger; LZ 127; 1934
6; Zeppelin mail according to Sieger; LZ 127; 1934
Condition 
Kat.-Nr.: 254 Ba / 255 B
Result My bid     Starting price
Details
Lot 4413
Argentinienfahrt 1934, Etappe bis Buenos Aires, Bordpost 24.6., Brief mit nur Zusammendrucken, darunter komplettes Heftchenblatt X+X+X+20+20 Pfg Flugpost und Hindenburg Blockstück aus MHB, minimale Patina-Punkte, Flugstempel vs., Ankunft Buenos Aires 28.6.
6; Zeppelinpost nach Sieger; LZ 127; 1934
6; Zeppelin mail according to Sieger; LZ 127; 1934
Condition 
Kat.-Nr.: 254 Bb
Result My bid     Starting price
Details
Lot 4414
Argentinienfahrt 1934, Etappe Rio - Buenos Aires, Bordpost 29.6., Karte mit 1 RM Zeppelin, Wagner und Steinadler in bunter MiF, Flugstempel vs., Ankunft Buenos Aires 30.6., der Tag der Ankunft des Luftschiffes in Buenos Aires, fast die gesamte Post wurde mit Condor schon ab Recife vorausgeflogen
6; Zeppelinpost nach Sieger; LZ 127; 1934
6; Zeppelin mail according to Sieger; LZ 127; 1934
Condition 
Kat.-Nr.: 254 Bb
Result My bid     Starting price
Details
Lot 4415
Argentinienfahrt 1934, Etappe Friedrichshafen - Buenos Aires, Bordpost 26.6., Karte mit 1,65 Mk in Steinadler-MiF, Flugstempel und Ankunft Buenos Aires 30.6. vs., Tag der Ankunft der Luftschiffes in Buenos Aires, die meiste Post wurde schon ab Recife vorausgeflogen, Pracht
6; Zeppelinpost nach Sieger; LZ 127; 1934
6; Zeppelin mail according to Sieger; LZ 127; 1934
Condition 
Kat.-Nr.: 254 Bb
My bid     Starting price
Details
Lot 4416
Argentinienfahrt 1934, Etappe bis Brasilien, R-Karte ab Stuttgart 23.6. nach Buenos Aires, ganz außergewöhnliche Frankatur mit Höchstwert 40 Pfg Wagner im Oberrand-Fünferstreifen, mit Anschlussflug nach Friedrichshafen und Transit 23.6 sowie Flugstempel vs., Ankunft Buenos Aires 28.6., Pracht.
6; Zeppelinpost nach Sieger; LZ 127; 1934
6; Zeppelin mail according to Sieger; LZ 127; 1934
Condition 
Kat.-Nr.: 254 Ca
Result My bid     Starting price
Details
Lot 4417
Argentinienfahrt 1934, Etappe bis Rio, Brief ab Stuttgart 22.6. mit 6x 25 Pfg Hindenburg nach Chile, für diese Destination jedoch ungenügend frankiert, entsprechend beim Transit in Friedrichshafen 23.6. mit 25 Pfg Steinadler nachfrankiert und vom Absender über eine Gebührenmeldung nachträglich eingefordert, seltener Vorgang, augenscheinlich Bedarfspost
6; Zeppelinpost nach Sieger; LZ 127; 1934
6; Zeppelin mail according to Sieger; LZ 127; 1934
Condition 
Kat.-Nr.: 254 Ca
My bid     Starting price
Details
Lot 4418
Argentinienfahrt 1934, Etappe bis Rio, Firmen-Bedarfsbrief mit gedrucktem Firmen-Absender "... Holzminden" und zunächst nicht gestempelten 2x 2 RM Zeppelin, Umschlag kleiner Einriss, Spuren, via Stuttgart zum Anschlussflug nach Friedrichshafen, dort beide Marken nachträglich entwertet mit blauem L2 "Postamt Stuttgart 1 BL Luftpoststelle", Transit Friedrichshafen 23.6. und Flugstempel vs., Ankunft Rio 27.6., seltene Bedarfspost
6; Zeppelinpost nach Sieger; LZ 127; 1934
6; Zeppelin mail according to Sieger; LZ 127; 1934
Condition 
Kat.-Nr.: 254 Ca
My bid     Starting price
Details
Lot 4419
Argentinienfahrt 1934, Etappe bis Buenos Aires, Firmenbrief ab Landsberg 18.6. mit seltener Freistempel-Frankatur "Schroeder / Landsberg ..." und 325 Pfg Porto, via Berlin 18.6. mit Anschlussflug nach Friedrichshafen, Transit 23.6. und Flugstempel vs., Ankunft 28.6., seltene Bedarfspost, Pracht
6; Zeppelinpost nach Sieger; LZ 127; 1934
6; Zeppelin mail according to Sieger; LZ 127; 1934
Condition 
Kat.-Nr.: 254 Cb
Result My bid     Starting price
Details
Lot 4420
Argentinienfahrt 1934, Etappe bis Buenos Aires, Firmenbrief ab Berlin 22.6. mit Freistempel-Frankatur "Reichsbank" und 175 Pfg Porto, rs. blaue Siegeloblate, mit Anschlussflug nach Friedrichshafen und Transit 23.6., Flugstempel vs., Ankunft 28.6., seltene Bedarfspost
6; Zeppelinpost nach Sieger; LZ 127; 1934
6; Zeppelin mail according to Sieger; LZ 127; 1934
Condition 
Kat.-Nr.: 254 Cb
My bid     Starting price
Details
Page 21 of 39 (761 lots total)