Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online-Katalog (Vorabgebote)

 
LosArt. Nr.BeschreibungZuschlagAusrufZuschlag / AusrufZuschlag / Zuschlag (zzgl. Aufgeld): Mein GebotAusrufPreis

Numismatik - Einzellose Teil 1  -  07.11.2017 10:00
160. Auktion

# 1–20 von 6829

Antike | Griechen | Calabria

Los 1
Tarentum. AR Didrachme 334-330 v.u.Z. 7.59 g. Av.: Ephebe mit Rundschild und 3 Lanzen zu Pferd nach rechts, Rv.: Taras auf Delfin nach links, im Feld Prora, feine Tönung. Vlasto 587, 7.59 g. ex Münzhandlung Peus, Frankfurt
ss+; Antike; GRIECHEN; Calabria
Erhaltung:   ss+
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe

Antike | Griechen | Sicilia

Los 2
Syracus. AR Litra 480-470 v.u.Z. 0.49 g. Av.: Kopf der Artemis-Arethusa mit Perlendiadem nach rechts, Rv.: vierspeichiges Rad. Boehringer 454, 0.49 g.
ss-; Antike; GRIECHEN; Sicilia
Erhaltung:   ss-
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe

Antike | Griechen | Syracus

Los 3
Herrschaft der Deinomeniden, 485-466 v.u.Z. AR Tetradrachme 485-466 v.u.Z. 17.21 g. Av.: Wagenlenker führt ein Viergespann nach rechts, welches von Nike bekränzt wird, Rv.: Büste der Arethusa nach rechts umgeben von vier Delfinen. HGC 130, 17.21 g. ex Münzhandlung Peus, Frankfurt
ss-; Antike; GRIECHEN; Syracus
Erhaltung:   ss-
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe
Los 4
Herrschaft der Deinomeniden, 485-466 v.u.Z. AR Didrachme 485-466 v.u.Z. 8.05 g. Av.: Reiter nach rechts, Rv.: Kopf der Arethusa mit Perlhaarband umgeben von drei Delphinen nach rechts. Boehringer 98, 8.05 g. selten
ss-; Antike; GRIECHEN; Syracus
Erhaltung:   ss-
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe
Los 5
Hieron I., 478-466 v.u.Z. AR Litra 474-450 v.u.Z. 0.59 g. Av.: Kopf der Artemis-Arethusa mit Perlendiadem nach rechts, Rv.: Tintenfisch. Sear 929, 0.59 g.
ss-; Antike; GRIECHEN; Syracus
Erhaltung:   ss-
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe

Antike | Griechen | Thracia

Los 6
Chersonesus. AR Hemidrachme 350-300 v.u.Z. 2.39 g. Av.: Löwenprotome nach rechts, Kopf nach links, Rv.: viergeteiltes Quadratum Incusum mit zwei vertieften Quadranten, darin Biene bzw. Monogramm A und Kugel, feine Patina. BMC 8-52 Seaby 634, 2.39 g.
ss-vz; Antike; GRIECHEN; Thracia
Erhaltung:   ss-vz
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe
Los 7
Lysimachos, 323-281 v.u.Z. AR Drachme 294-287 v.u.Z. Ephesos 4.15 g. Av.: Kopf des vergöttlichten Alexander mit Ammonshorn nach rechts, Rv.: Athene mit Nile auf der Rechten auf Thron nach links. Müller 60, 4.15 g. ex Münzhandlung Peus, Frankfurt
ss+; Antike; GRIECHEN; Thracia
Erhaltung:   ss+
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe

Antike | Griechen | Macedonia

Los 8
Alexander III. der Große, 336-323 v.u.Z. AR Tetradrachme 336-323 v.u.Z. Tarsus 17.15 g. Av.: Haupt mit Löwenskalp nach rechts, Rv.: Zeus thront mit Adler und Zepter nach links, links im Feld Beizeichen Pflug, Prüfhieb. Müller 1280, 17.15 g.
ss; Antike; GRIECHEN; Macedonia
Erhaltung:   ss
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe

Antike | Griechen | Attika

Los 9
Athen. AR Tetradrachme 490-415 v.u.Z. 16.86 g. Av.: Kopf der Athena mit attischem Helm und Lorbeerkranz nach rechts, Rv.: Eule nach rechts, dahinter Olivenzweig und Mondsichel. HGC 4, 16.86 g. selten in dieser Erhaltung
ss-vz; Antike; GRIECHEN; Attika
Erhaltung:   ss-vz
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe
Los 10
Histiaea. AR Tetrobol 196-146 v.u.Z. 2.37 g. Av.: Kopf der Nymphe Histiaia mit Sakkos, einem Kranz aus Weinlaub und Trauben, einteiligem Ohranhänger und Halskette nach rechts, Rv.: IS - TI / AIEWN (teilweise retrograd), die Nymphe Histiaia in langem Gewand auf Schiffsbug nach rechts sitzend, die Linke auf Stylis legend und die Rechte auf den Rand des Rumpfes stützend, welcher mit einem Flügel verziert ist. BMC 47 var., 2.37 g. selten
ss+; Antike; GRIECHEN; Attika
Erhaltung:   ss+
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe

Antike | Griechen | Pamphylia

Los 11
Perge. Æ ca. 190 v.u.Z. 2.28 g. Av.: Sphinx nach rechts, Rv.: Artemis mit Kranz und Zepter nach links, feine olivgrüne Patina. BMC 17 Sear 1927 SNG Aul. 4650, 2.28 g.
ss+; Antike; GRIECHEN; Pamphylia
Erhaltung:   ss+
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe

Antike | Griechen | Kommagene

Los 12
Antiochos IV. Epiphanes, 38-72. Æ 28 12.68 g. Av.: drapierte Büste des Königs mit Diadem nach rechts, Rv.: im Lorbeerkranz ein Skorpion, das Sternzeichen des Antiochos IV. RPC 3854, 12.68 g.
s-ss; Antike; GRIECHEN; Kommagene
Erhaltung:   s-ss
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe

Antike | Griechen | Iudaea

Los 13
Herodes Agrippa I., 37-44. Æ Prutah 2.44 g. Av.: Schirm mit Fransen, Rv.: 3 Ähren und Jahresangabe 6. Hendin 553, 2.44 g.
ss; Antike; GRIECHEN; Iudaea
Erhaltung:   ss
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe

Antike | Griechen | Bactria

Los 14
Menander, 160-145 v.u.Z. AR Drachme Pushkalavati 2.41 g. Av.: Büste mit Speer nach links, Rv.: Athena mit Blitz und Schild. BMC 32 Sear 7604 Mitch. 221, 2.41 g.
ss-vz; Antike; GRIECHEN; Bactria
Erhaltung:   ss-vz
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe

Antike | Griechen | Aegyptus

Los 15
Ptolemaios II. Philadelphos, 285-246 v.u.Z. Æ 26 17.31 g. Av.: Kopf des bärtigen Zeus Ammon mit Widderhorn und Diadem nach rechts, Rv.: Adler auf Blitz nach links stehend, im Feld links Schild, Perlkreis. Seaby vergl. 2708 BMC 20, 17.31 g.
ss-vz; Antike; GRIECHEN; Aegyptus
Erhaltung:   ss-vz
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe
Los 16
Ptolemaios IV. Philopator, 221-204 v.u.Z. Æ 17 4.19 g. Av.: Haupt der Kleopatra als Isis nach rechts, Rv.: Adler auf Blitz navh links, rechts im Feld Füllhorn. BMC 78,24, 4.19 g.
ss-vz; Antike; GRIECHEN; Aegyptus
Erhaltung:   ss-vz
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe
Los 17
Ptolemaios IV. Philopator, 221-204 v.u.Z. Æ Hemidrachme 33.22 g. Av.: Kopf des bärtigen Zeus Ammon mit Widderhorn und Diadem nach rechts im Perlkreis, Rv.: Adler auf Blitz nach links stehend, im Feld links Füllhorn, Perlkreis, alter Sammlungszettel. BMC vergl. 37 Sear vergl. 2712, 33.22 g.
ss-vz; Antike; GRIECHEN; Aegyptus
Erhaltung:   ss-vz
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe

Antike | Römer | Republik

Los 18
Anonym. Aes grave 275-270 v.u.Z. Rom 46.02 g. Av.: Kammmuschel, darunter zwei Wertkugeln, Rv.: Caduceus, rechts und links je eine Wertkugel, feine grünbraune Patina. Cr. 14/5 Syd. 12, 46.02 g. selten in dieser Erhaltung
ss+; Antike; RÖMER; Republik
Erhaltung:   ss+
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe
Los 19
Anonym. AR Denar (Victoriatus) 211 v.u.Z. unbestimte Münzstätte in Sizilien 3.25 g. Syd. 83 BMC 295, 3.25 g. selten
fast vz; Antike; RÖMER; Republik
Erhaltung:   fast vz
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe
Los 20
Anonym. Æ As 169/158 v.u.Z. Rom 20.61 g. Av.: Januskopf, Rv.: Prora, oben Kapitolinische Wölfin mit Zwillingen, rechts Wertzeichen I. Albert 694 Cr. 183/1 Sear 694, 20.61 g.
s-ss; Antike; RÖMER; Republik
Erhaltung:   s-ss
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe