Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online Catalogue (Prebids)

 
LotArt. Nr.DescriptionResultStarting priceResult / Starting priceResult / Sold for (plus Buyer’s Premium): My bidStarting pricePrice

Numismatics - Single lots part II  -  30.06.2021 10:00
172. Auction

Page 1 of 6 (256 lots total)
Lot 1564
Allgemein. 15.70 g. Schönes Lot bestehend auf 5 Goldmedaillen angelehnt an klassische Münzstücke, Polierte Platte, 15.70 g.
; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Deutschland
; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Germany
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Gold-, Platin- und Palladiummedaillen00001Germany00002000010,005941400,0015640AlphanumerischGO0005/31/2021 12:57:30300,000,000<b>Allgemein. </b>15.70 g. Schönes Lot bestehend auf 5 Goldmedaillen angelehnt an klassische Münzstücke, Polierte Platte, 15.70 g.<div style="display:none">; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Deutschland</div><div style="display:none">; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Germany</div>300,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Gold-, Platin- und Palladiummedaillen</strong><strong>, Deutschland</strong>, Allgemein<br>Schönes Lot bestehend auf 5 Goldmedaillen angelehnt an klassische Münzstücke, Polierte Platte, 15,70gr.DeutschlandAllgemein0,00001/01/0001 00:00:00No0,00Muenzen_Medallien01NoNoNoNo300,00-1I10,000,0018328791832879-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1564-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001564p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01564Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo0300,00300.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01564Q000.JPG##
Lot 1565
Allgemein. 1965. 3.48 g. Goldmedaille anlässlich des 10.000.000ten Volkswagen Käfer, 3.48 g.
PL; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Deutschland
PL; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Germany
Condition  PL
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Gold-, Platin- und Palladiummedaillen00001Germany00002000010,005916980,0015650AlphanumerischGO0005/31/2021 12:56:03150,000,003<b>Allgemein. </b>1965. 3.48 g. Goldmedaille anlässlich des 10.000.000ten Volkswagen Käfer, 3.48 g.<div style="display:none">PL; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Deutschland</div><div style="display:none">PL; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Germany</div>150,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Gold-, Platin- und Palladiummedaillen</strong><strong>, Deutschland</strong>, Allgemein<br>1965, Goldmedaille anlässlich des 10.000.000ten Volkswagen Käfer, 3.48gr., PLDeutschland 1965Allgemein0,00001/01/0001 00:00:00No19650,00Muenzen_Medallien190NoNoNoNoPL150,00-1I10,000,0018309121830912-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1565-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001565p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01565Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo1150,00150.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01565Q000.JPG##
Lot 1566
BRD. Die Bundespräsidenten seit 1949, 11 Medaillen auf die, das höchste politische Amt ausführenden Personen, je ca 3,5 g., in der Schatulle der Deutschen Post mit Echtheitszertifikaten
PP; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Deutschland
PP; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Germany
Condition  PP
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Gold-, Platin- und Palladiummedaillen00001Germany00002000020,005931270,0015660AlphanumerischGO0005/31/2021 12:56:53750,000,003<b>BRD. </b>Die Bundespräsidenten seit 1949, 11 Medaillen auf die, das höchste politische Amt ausführenden Personen, je ca 3,5 g., in der Schatulle der Deutschen Post mit Echtheitszertifikaten<div style="display:none">PP; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Deutschland</div><div style="display:none">PP; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Germany</div>750,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Gold-, Platin- und Palladiummedaillen</strong><strong>, Deutschland</strong>, BRD<br>Die Bundespräsidenten seit 1949, 11 Medaillen auf die, das höchste politische Amt ausführenden Personen, je ca 3,5 g., in der Schatulle der Deutschen Post mit Echtheitszertifikaten, PPDeutschlandBRD0,00001/01/0001 00:00:00No0,00Muenzen_Medallien291NoNoNoNoPP750,00-1I10,000,0018320221832022-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1566-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001566p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01566p002.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01566Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01566Q002.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo0750,00750.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01566Q000.JPG##
Lot 1567
BRD. 3.00 g. Feingoldmedaille, Av.: Prinzessin Beatrix & Claus von Amsberg, Rev.: Wappen, 3.00 g.
PP; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Deutschland
PP; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Germany
Condition  PP
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Gold-, Platin- und Palladiummedaillen00001Germany00002000020,005932050,0015670AlphanumerischAR0005/31/2021 12:56:55140,000,003<b>BRD. </b>3.00 g. Feingoldmedaille, Av.: Prinzessin Beatrix & Claus von Amsberg, Rev.: Wappen, 3.00 g.<div style="display:none">PP; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Deutschland</div><div style="display:none">PP; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Germany</div>140,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Gold-, Platin- und Palladiummedaillen</strong><strong>, Deutschland</strong>, BRD<br>Feingoldmedaille, Av.: Prinzessin Beatrix & Claus von Amsberg, Rev.: Wappen, 3,00gr., PPDeutschlandBRD0,00001/01/0001 00:00:00No0,00Muenzen_Medallien00NoNoNoNoPP140,00-1I10,000,0018320711832071-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1567-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001567p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01567Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo0140,00140.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01567Q000.JPG##
Lot 1568
Sparkasse. 1985. Augsburg Jubiläumsmedaillen der Stadtsparkasse Augsburg zur Feier des 2000 jährigen Bestehens der Stadt Augsburg in Gold, Silber und Bronze, selten angeboten
PP; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Deutschland
PP; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Germany
Condition  PP
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Gold-, Platin- und Palladiummedaillen00001Germany00002000170,005924670,0015680AlphanumerischGO0005/31/2021 12:56:30200,000,003<b>Sparkasse. </b>1985. Augsburg Jubiläumsmedaillen der Stadtsparkasse Augsburg zur Feier des 2000 jährigen Bestehens der Stadt Augsburg in Gold, Silber und Bronze, selten angeboten<div style="display:none">PP; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Deutschland</div><div style="display:none">PP; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Germany</div>200,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Gold-, Platin- und Palladiummedaillen</strong><strong>, Deutschland</strong>, Sparkasse<br>1985, Augsburg, Jubiläumsmedaillen der Stadtsparkasse Augsburg zur Feier des 2000 jährigen Bestehens der Stadt Augsburg in Gold, Silber und Bronze, selten angeboten, PPDeutschland 1985Sparkasse0,00001/01/0001 00:00:00No19850,00Muenzen_Medallien01NoNoNoNoPP200,00-1I10,000,0018315101831510-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1568-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001568p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01568Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo0200,00200.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01568Q000.JPG##
Lot 1569
Bedeutende Personen. 50 Ecus 1989. Feingoldmedaille zu 1/2 Unzen mit Abbild Karls des Großen im Avers
; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Europa
; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Europe
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Gold-, Platin- und Palladiummedaillen00001Europe00003000010,005924900,0015690AlphanumerischGO050 Ecus005/31/2021 12:56:31500,000,000<b>Bedeutende Personen. </b>50 Ecus 1989. Feingoldmedaille zu 1/2 Unzen mit Abbild Karls des Großen im Avers<div style="display:none">; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Europa</div><div style="display:none">; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Europe</div>500,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Gold-, Platin- und Palladiummedaillen</strong><strong>, Europa</strong>, Bedeutende Personen, 50 Ecus<br>1989, Feingoldmedaille zu 1/2 Unzen mit Abbild Karls des Großen im AversEuropa 50 Ecus 1989Bedeutende Personen0,00001/01/0001 00:00:00No19890,00Muenzen_Medallien00NoNoNoNo500,00-1I10,000,0018315331831533-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1569-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001569p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01569Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo1500,00500.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01569Q000.JPG##
Lot 1570
Niederlande. 1988. 1/2 Unzen Goldmedaille zum 40. Jubiläum der Europakonferenz in Den Haag, Auflage 750 Stück, inklusive Box und COA
PP; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Europa
PP; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Europe
Condition  PP
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Gold-, Platin- und Palladiummedaillen00001Europe00003000060,005924630,0015700AlphanumerischGO0005/31/2021 12:56:30550,000,003<b>Niederlande. </b>1988. 1/2 Unzen Goldmedaille zum 40. Jubiläum der Europakonferenz in Den Haag, Auflage 750 Stück, inklusive Box und COA<div style="display:none">PP; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Europa</div><div style="display:none">PP; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Europe</div>550,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Gold-, Platin- und Palladiummedaillen</strong><strong>, Europa</strong>, Niederlande<br>1988, 1/2 Unzen Goldmedaille zum 40. Jubiläum der Europakonferenz in Den Haag, Auflage 750 Stück, inklusive Box und COA, PPEuropa 1988Niederlande0,00001/01/0001 00:00:00No19880,00Muenzen_Medallien01NoNoNoNoPP550,00-1I10,000,0018315061831506-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1570-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001570p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01570Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo1550,00550.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01570Q000.JPG##
Lot 1571
Vatikan. 3 Goldmedaillen mit päpstlich-kirchlichen Motiven, Gesamtgewicht 11,15g
; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Europa
; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Europe
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Gold-, Platin- und Palladiummedaillen00001Europe00003000110,005923710,0015710AlphanumerischGO0005/31/2021 12:56:26300,000,000<b>Vatikan. </b>3 Goldmedaillen mit päpstlich-kirchlichen Motiven, Gesamtgewicht 11,15g<div style="display:none">; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Europa</div><div style="display:none">; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Europe</div>300,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Gold-, Platin- und Palladiummedaillen</strong><strong>, Europa</strong>, Vatikan<br>3 Goldmedaillen mit päpstlich-kirchlichen Motiven, Gesamtgewicht 11,15gEuropaVatikan0,00001/01/0001 00:00:00No0,00Muenzen_Medallien01NoNoNoNo300,00-1I10,000,0018314301831430-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1571-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001571p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01571Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo0300,00300.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01571Q000.JPG##
Lot 1572
Kennedy. 1963 (?). Av.: USA JOHN F. -(gegenläufig) KENNEDY- PRÄSIDENT Kopf nach links, Rv.: WIR ALLE HABEN IHN VERLOREN 22.Nov.1963, darunter Kreuz und Zweig, 900er gepunzt, kleine Kratzer
Prooflike; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Personenmedaillen
Prooflike; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Personenmedaillen
Condition  Prooflike
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Gold-, Platin- und Palladiummedaillen00001Personenmedaillen00005000200,005919370,0015720AlphanumerischGO0005/31/2021 12:56:12120,000,003<b>Kennedy. </b>1963 (?). Av.: USA JOHN F. -(gegenläufig) KENNEDY- PRÄSIDENT Kopf nach links, Rv.: WIR ALLE HABEN IHN VERLOREN 22.Nov.1963, darunter Kreuz und Zweig, 900er gepunzt, kleine Kratzer<div style="display:none">Prooflike; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Personenmedaillen</div><div style="display:none">Prooflike; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Personenmedaillen</div>120,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Gold-, Platin- und Palladiummedaillen</strong><strong>, Personenmedaillen</strong>, Kennedy<br>1963 (?), Av.: USA JOHN F. -(gegenläufig) KENNEDY- PRÄSIDENT Kopf nach links, Rv.: WIR ALLE HABEN IHN VERLOREN 22.Nov.1963, darunter Kreuz und Zweig, 900er gepunzt, kleine Kratzer, ProoflikePersonenmedaillen 1963 (?)Kennedy0,00001/01/0001 00:00:00No1963 (?)0,00Muenzen_Medallien290NoNoNoNoProoflike120,00-1I10,000,0018310991831099-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1572-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001572p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01572Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo0120,00120.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01572Q000.JPG##
Lot 1573
Apollo XI. 1969. Erste Mondlandung, Av.: Büsten der drei Astronauten gestaffelt halblinks, Rv.: Szene auf dem Mond, zwei Exemplare
PL; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Thematik
PL; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Topical
Condition  PL
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Gold-, Platin- und Palladiummedaillen00001Topical00008000020,005941960,0015730AlphanumerischGO0005/31/2021 12:57:33850,000,003<b>Apollo XI. </b>1969. Erste Mondlandung, Av.: Büsten der drei Astronauten gestaffelt halblinks, Rv.: Szene auf dem Mond, zwei Exemplare<div style="display:none">PL; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Thematik</div><div style="display:none">PL; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Topical</div>850,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Gold-, Platin- und Palladiummedaillen</strong><strong>, Thematik</strong>, Apollo XI<br>1969, Erste Mondlandung, Av.: Büsten der drei Astronauten gestaffelt halblinks, Rv.: Szene auf dem Mond, zwei Exemplare, PLThematik 1969Apollo XI0,00001/01/0001 00:00:00No19690,00Muenzen_Medallien190NoNoNoNoPL850,00-1I10,000,0018329351832935-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1573-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001573p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01573Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo0850,00850.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01573Q000.JPG##
Lot 1574
Apollo XI. 1969. 7.99 g. auf die 1. Mondlandung am 20. Juli 1969, Av.: LANDING ON THE MOON - E. ALDRIN N. ARMSTRONG M.COLLINS, 21.7.1969-3:56:20 MEZ, Brustbilder der Besatzung, Rv.: Armstrong und Aldrin auf der Mondoberfläche, im Hintergrund die Erde, 7.99 g.
PP; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Thematik
PP; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Topical
Condition  PP
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Gold-, Platin- und Palladiummedaillen00001Topical00008000020,005923630,0015740AlphanumerischGO0005/31/2021 12:56:26350,000,003<b>Apollo XI. </b>1969. 7.99 g. auf die 1. Mondlandung am 20. Juli 1969, Av.: LANDING ON THE MOON - E. ALDRIN N. ARMSTRONG M.COLLINS, 21.7.1969-3:56:20 MEZ, Brustbilder der Besatzung, Rv.: Armstrong und Aldrin auf der Mondoberfläche, im Hintergrund die Erde, 7.99 g.<div style="display:none">PP; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Thematik</div><div style="display:none">PP; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Topical</div>350,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Gold-, Platin- und Palladiummedaillen</strong><strong>, Thematik</strong>, Apollo XI<br>1969, auf die 1. Mondlandung am 20. Juli 1969, Av.: LANDING ON THE MOON - E. ALDRIN N. ARMSTRONG M.COLLINS, 21.7.1969-3:56:20 MEZ, Brustbilder der Besatzung, Rv.: Armstrong und Aldrin auf der Mondoberfläche, im Hintergrund die Erde, 7,99gr., PPThematik 1969Apollo XI0,00001/01/0001 00:00:00No19690,00Muenzen_Medallien290NoNoNoNoPP350,00-1I10,000,0018314251831425-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1574-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001574p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01574Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo0350,00350.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01574Q000.JPG##
Lot 1575
Briefmarken. Sachsendreier, Goldmedaille auf die älteste Marke Sachsens, 3 Pfennige in rot, Ausgegeben am 1. Juli 1950, in 900 Gold geprägt, staatl. Münze München, Auflage 50000 Exemplare
; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Thematik
; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Topical
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Gold-, Platin- und Palladiummedaillen00001Topical00008000070,005948570,0015750AlphanumerischGO0005/31/2021 12:57:59280,000,003<b>Briefmarken. </b>Sachsendreier, Goldmedaille auf die älteste Marke Sachsens, 3 Pfennige in rot, Ausgegeben am 1. Juli 1950, in 900 Gold geprägt, staatl. Münze München, Auflage 50000 Exemplare<div style="display:none">; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Thematik</div><div style="display:none">; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Topical</div>280,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Gold-, Platin- und Palladiummedaillen</strong><strong>, Thematik</strong>, Briefmarken<br>Sachsendreier, Goldmedaille auf die älteste Marke Sachsens, 3 Pfennige in rot, Ausgegeben am 1. Juli 1950, in 900 Gold geprägt, staatl. Münze München, Auflage 50000 ExemplareThematikBriefmarken0,00001/01/0001 00:00:00No0,00Muenzen_Medallien290NoNoNoNo280,00-1I10,000,0018335231833523-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1575-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001575p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01575Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo0280,00280.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01575Q000.JPG##
Lot 1576
Fußball. 1970. Fußball-Weltmeisterschaft 1970 vom 31. Mai bis zum 21. Juni 1970 in Mexiko, Av.: Büste des Bundestrainers Schön und der kreisförmig um ihn angeordneten Spieler des deutschen Kaders, Rv.: Pokal vor Aztekenstadion
PL; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Thematik
PL; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Topical
Condition  PL
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Gold-, Platin- und Palladiummedaillen00001Topical00008000130,005942000,0015760AlphanumerischGO0005/31/2021 12:57:33240,000,003<b>Fußball. </b>1970. Fußball-Weltmeisterschaft 1970 vom 31. Mai bis zum 21. Juni 1970 in Mexiko, Av.: Büste des Bundestrainers Schön und der kreisförmig um ihn angeordneten Spieler des deutschen Kaders, Rv.: Pokal vor Aztekenstadion<div style="display:none">PL; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Thematik</div><div style="display:none">PL; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Topical</div>240,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Gold-, Platin- und Palladiummedaillen</strong><strong>, Thematik</strong>, Fußball<br>1970, Fußball-Weltmeisterschaft 1970 vom 31. Mai bis zum 21. Juni 1970 in Mexiko, Av.: Büste des Bundestrainers Schön und der kreisförmig um ihn angeordneten Spieler des deutschen Kaders, Rv.: Pokal vor Aztekenstadion, PLThematik 1970Fußball0,00001/01/0001 00:00:00No19700,00Muenzen_Medallien190NoNoNoNoPL240,00-1I10,000,0018329391832939-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1576-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001576p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01576Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo0240,00240.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01576Q000.JPG##
Lot 1577
Olympia. Olympia 1972 Gold- und Silbermedaillenserie anlässlich der XX. Olympiade in München ausgegeben, Av.: Olympische Ringe, Olympische Spiele / München 1972 / Kindl, Rv.: Bogenschütze nach links, gepunzt 900, 3 Goldmedaillen mit insgesamt 41.14 g brutto sowie dito 1 Sterlingsilbermedaille 27.91 g. mit Kaufbeleg aus den 1970er Jahren
st; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Thematik
st; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Topical
Condition  st
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Gold-, Platin- und Palladiummedaillen00001Topical00008000200,005949120,0015770AlphanumerischGO0005/31/2021 12:58:011.500,000,003<b>Olympia. </b>Olympia 1972 Gold- und Silbermedaillenserie anlässlich der XX. Olympiade in München ausgegeben, Av.: Olympische Ringe, Olympische Spiele / München 1972 / Kindl, Rv.: Bogenschütze nach links, gepunzt 900, 3 Goldmedaillen mit insgesamt 41.14 g brutto sowie dito 1 Sterlingsilbermedaille 27.91 g. mit Kaufbeleg aus den 1970er Jahren<div style="display:none">st; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Thematik</div><div style="display:none">st; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Topical</div>1.500,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Gold-, Platin- und Palladiummedaillen</strong><strong>, Thematik</strong>, Olympia<br>Olympia 1972 Gold- und Silbermedaillenserie anlässlich der XX. Olympiade in München ausgegeben, Av.: Olympische Ringe, Olympische Spiele / München 1972 / Kindl, Rv.: Bogenschütze nach links, gepunzt 900, 3 Goldmedaillen mit insgesamt 41.14 g brutto sowie dito 1 Sterlingsilbermedaille 27.91 g. mit Kaufbeleg aus den 1970er Jahren, stThematikOlympia0,00001/01/0001 00:00:00No0,00Muenzen_Medallien291NoNoNoNost1.500,00-1I10,000,0018335781833578-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1577-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001577p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01577Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo01.500,001500.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01577Q000.JPG##
Lot 1578
Olympia. 1960. von R. Signorini auf die Olympischen Spiele in Rom, Av.: Fackelträger zwischen Triumphbogen und Akropolis stehend, ROM im Abschnitt, darunter 900/1000, Rv.: DIE XII OLYMPISCHEN SPIELE, Wölfin säugt Romulus und Remus, darunter MCMLX, die Olympischen Ringe und S.P.Q.R., 21.0 mm.
vz; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Thematik
vz; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Topical
Condition  vz
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Gold-, Platin- und Palladiummedaillen00001Topical00008000200,005905910,0015780AlphanumerischGO0005/31/2021 12:55:37350,000,003<b>Olympia. </b>1960. von R. Signorini auf die Olympischen Spiele in Rom, Av.: Fackelträger zwischen Triumphbogen und Akropolis stehend, ROM im Abschnitt, darunter 900/1000, Rv.: DIE XII OLYMPISCHEN SPIELE, Wölfin säugt Romulus und Remus, darunter MCMLX, die Olympischen Ringe und S.P.Q.R., 21.0 mm.<div style="display:none">vz; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Thematik</div><div style="display:none">vz; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Topical</div>350,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Gold-, Platin- und Palladiummedaillen</strong><strong>, Thematik</strong>, Olympia<br>1960, von R. Signorini, auf die Olympischen Spiele in Rom, Av.: Fackelträger zwischen Triumphbogen und Akropolis stehend, ROM im Abschnitt, darunter 900/1000, Rv.: DIE XII OLYMPISCHEN SPIELE, Wölfin säugt Romulus und Remus, darunter MCMLX, die Olympischen Ringe und S.P.Q.R., 21.00mm., vzThematik 1960Olympia0,00001/01/0001 00:00:00No19600,00Muenzen_Medallien290NoNoNoNovz350,00-1I10,000,0018303201830320-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1578-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001578p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01578Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo0350,00350.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01578Q000.JPG##
Lot 1579
Olympia. 1968. Olympischen Sommerspiele 1968 (offiziell Spiele der XIX. Olympiade genannt) vom 12. bis zum 27. Oktober 1968 in Mexiko-Stadt, Av.: nackter Diskuswerfer über Jahr und vor Olymischen Ringen nach rechts, Rv.: Aztekensymbolik
PL; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Thematik
PL; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Topical
Condition  PL
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Gold-, Platin- und Palladiummedaillen00001Topical00008000200,005941980,0015790AlphanumerischGO0005/31/2021 12:57:33600,000,003<b>Olympia. </b>1968. Olympischen Sommerspiele 1968 (offiziell Spiele der XIX. Olympiade genannt) vom 12. bis zum 27. Oktober 1968 in Mexiko-Stadt, Av.: nackter Diskuswerfer über Jahr und vor Olymischen Ringen nach rechts, Rv.: Aztekensymbolik<div style="display:none">PL; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Thematik</div><div style="display:none">PL; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Topical</div>600,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Gold-, Platin- und Palladiummedaillen</strong><strong>, Thematik</strong>, Olympia<br>1968, Olympischen Sommerspiele 1968 (offiziell Spiele der XIX. Olympiade genannt) vom 12. bis zum 27. Oktober 1968 in Mexiko-Stadt, Av.: nackter Diskuswerfer über Jahr und vor Olymischen Ringen nach rechts, Rv.: Aztekensymbolik, PLThematik 1968Olympia0,00001/01/0001 00:00:00No19680,00Muenzen_Medallien190NoNoNoNoPL600,00-1I10,000,0018329371832937-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1579-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001579p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01579Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo0600,00600.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01579Q000.JPG##
Lot 1580
Olympia. 1972. Offizielle Olympia-Medaillen der XX. Olympiade in München, geprägt im Auftrag des Organisationskomitees, 17x 900er Medaillen in der himmelblauen Originalschatulle, Av.: je ein Motiv der olympischen Disziplinen in München und Kiel, Rv.: je die fünf Ringe über Spiele der XX. Olympiade / München 1972 über Spirale, in dieser Form und Erhaltung ist das per se seltene Set kaum einmal im Handel im Angebot, zumal in den vergangenen fast fünfzig Jahren der Großteil bereits eingeschmolzen worden sein düfte, ein Highlight für die große Olympia-Thematiksammlung selten, vor allem in dieser Erhaltung
PL; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Thematik
PL; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Topical
Condition  PL
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Gold-, Platin- und Palladiummedaillen00001Topical00008000200,005851530,0015800AlphanumerischGO0005/31/2021 12:54:5613.000,000,003<b>Olympia. </b>1972. Offizielle Olympia-Medaillen der XX. Olympiade in München, geprägt im Auftrag des Organisationskomitees, 17x 900er Medaillen in der himmelblauen Originalschatulle, Av.: je ein Motiv der olympischen Disziplinen in München und Kiel, Rv.: je die fünf Ringe über Spiele der XX. Olympiade / München 1972 über Spirale, in dieser Form und Erhaltung ist das per se seltene Set kaum einmal im Handel im Angebot, zumal in den vergangenen fast fünfzig Jahren der Großteil bereits eingeschmolzen worden sein düfte, ein Highlight für die große Olympia-Thematiksammlung<B> selten, vor allem in dieser Erhaltung </B><div style="display:none">PL; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Thematik</div><div style="display:none">PL; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Topical</div>13.000,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Gold-, Platin- und Palladiummedaillen</strong><strong>, Thematik</strong>, Olympia<br>1972, Offizielle Olympia-Medaillen der XX. Olympiade in München, geprägt im Auftrag des Organisationskomitees, 17x 900er Medaillen in der himmelblauen Originalschatulle, Av.: je ein Motiv der olympischen Disziplinen in München und Kiel, Rv.: je die fünf Ringe über Spiele der XX. Olympiade / München 1972 über Spirale, in dieser Form und Erhaltung ist das per se seltene Set kaum einmal im Handel im Angebot, zumal in den vergangenen fast fünfzig Jahren der Großteil bereits eingeschmolzen worden sein düfte, ein Highlight für die große Olympia-Thematiksammlung, selten, vor allem in dieser Erhaltung, PLThematik 1972Olympia0,00001/01/0001 00:00:00No19720,00Muenzen_Medallien191NoNoNoNoPL13.000,00-1I10,000,0018293801829380-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1580-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001580p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01580p002.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01580p003.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01580p004.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01580p005.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01580p006.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01580p007.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01580p008.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01580p009.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01580p010.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01580p011.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01580p012.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01580p013.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01580p014.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01580p015.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01580p016.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01580p017.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01580Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01580Q002.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01580Q003.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01580Q004.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01580Q005.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01580Q006.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01580Q007.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01580Q008.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01580Q009.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01580Q010.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01580Q011.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01580Q012.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01580Q013.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01580Q014.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01580Q015.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01580Q016.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01580Q017.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo013.000,0013000.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01580Q000.JPG##
Lot 1581
kleine Reihe aus 4 Medaillen, dabei Mondlandung und WM Mexiko 1970, beide Feingold, sowie Städtemedaillen auf Lütjenburg und Bad Driburg, diese .986
vz; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Allgemein
vz; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; General
Condition  vz
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Gold-, Platin- und Palladiummedaillen00001General000090,005938980,0015810AlphanumerischGO0005/31/2021 12:57:20650,000,003kleine Reihe aus 4 Medaillen, dabei Mondlandung und WM Mexiko 1970, beide Feingold, sowie Städtemedaillen auf Lütjenburg und Bad Driburg, diese .986<div style="display:none">vz; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Allgemein</div><div style="display:none">vz; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; General</div>650,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Gold-, Platin- und Palladiummedaillen</strong><strong>, Allgemein</strong><br>kleine Reihe aus 4 Medaillen, dabei Mondlandung und WM Mexiko 1970, beide Feingold, sowie Städtemedaillen auf Lütjenburg und Bad Driburg, diese .986, vzAllgemein0,00001/01/0001 00:00:00No0,00Muenzen_Medallien290NoNoNoNovz650,00-1I10,000,0018326421832642-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1581-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001581p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01581Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo0650,00650.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01581Q000.JPG##
Lot 1582
Kleine Serie Anlagegold, Münzen und Medaillen, dabei 2 1/2 Pesos Mexiko 1945, 20 Euro Spanien 2007, 5 Dollar Marianen Inseln 2004 und weitere, insgesamt 8 Stücke unterschiedlichster Herkunft und Erhaltung, sicherlich über 7g. Feingehalt insgesamt
; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Allgemein
; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; General
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Gold-, Platin- und Palladiummedaillen00001General000090,005937380,0015820AlphanumerischGO0005/31/2021 12:57:14280,000,003Kleine Serie Anlagegold, Münzen und Medaillen, dabei 2 1/2 Pesos Mexiko 1945, 20 Euro Spanien 2007, 5 Dollar Marianen Inseln 2004 und weitere, insgesamt 8 Stücke unterschiedlichster Herkunft und Erhaltung, sicherlich über 7g. Feingehalt insgesamt<div style="display:none">; Medaillen; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; Allgemein</div><div style="display:none">; Medals; GOLD-, PLATIN- UND PALLADIUMMEDAILLEN; General</div>280,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Gold-, Platin- und Palladiummedaillen</strong><strong>, Allgemein</strong><br>Kleine Serie Anlagegold, Münzen und Medaillen, dabei 2 1/2 Pesos Mexiko 1945, 20 Euro Spanien 2007, 5 Dollar Marianen Inseln 2004 und weitere, insgesamt 8 Stücke unterschiedlichster Herkunft und Erhaltung, sicherlich über 7g. Feingehalt insgesamtAllgemein0,00001/01/0001 00:00:00No0,00Muenzen_Medallien291NoNoNoNo280,00-1I10,000,0018324851832485-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1582-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001582p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01582p002.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01582p003.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01582Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01582Q002.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01582Q003.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo0280,00280.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01582Q000.JPG##
Lot 1583
My bid     Starting price Withdrawn!  
details and submitting bids
Lot 1584
Allgemein. Kleiner Posten Feinsilbermedaillen der Münze Berlin, dazu 2 Alben mit Briefmarken und Zertifikaten, welche in der Kalulation nicht berücksichtigt sind
; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Deutschland
; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Germany
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Sonstige Medaillen00003Germany00002000010,005930770,0015840AlphanumerischAR0005/31/2021 12:56:51200,000,003<b>Allgemein. </b>Kleiner Posten Feinsilbermedaillen der Münze Berlin, dazu 2 Alben mit Briefmarken und Zertifikaten, welche in der Kalulation nicht berücksichtigt sind<div style="display:none">; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Deutschland</div><div style="display:none">; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Germany</div>200,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Sonstige Medaillen</strong><strong>, Deutschland</strong>, Allgemein<br>Kleiner Posten Feinsilbermedaillen der Münze Berlin, dazu 2 Alben mit Briefmarken und Zertifikaten, welche in der Kalulation nicht berücksichtigt sindDeutschlandAllgemein0,00001/01/0001 00:00:00No0,00Muenzen_Medallien01NoNoNoNo200,00-1I10,000,0018319731831973-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1584-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001584p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01584Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo0200,00200.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01584Q000.JPG##
Lot 1585
Allgemein. Kleines Lot aus 4 Silbermedaillen: Wilhelm I. dem besten Schützen, Wilhelm II. Ehejubiläum, Hindenburg 1927 von Goetz, Feinsilbermedaille Hindenburg graviert 1927 und am Rand SÄCHS. MÜNZE 999
; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Deutschland
; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Germany
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Sonstige Medaillen00003Germany00002000010,005805240,0015850AlphanumerischAR0005/31/2021 12:54:36150,000,003<b>Allgemein. </b>Kleines Lot aus 4 Silbermedaillen: Wilhelm I. dem besten Schützen, Wilhelm II. Ehejubiläum, Hindenburg 1927 von Goetz, Feinsilbermedaille Hindenburg graviert 1927 und am Rand SÄCHS. MÜNZE 999<div style="display:none">; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Deutschland</div><div style="display:none">; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Germany</div>150,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Sonstige Medaillen</strong><strong>, Deutschland</strong>, Allgemein<br>Kleines Lot aus 4 Silbermedaillen: Wilhelm I. dem besten Schützen, Wilhelm II. Ehejubiläum, Hindenburg 1927 von Goetz, Feinsilbermedaille Hindenburg graviert 1927 und am Rand SÄCHS. MÜNZE 999DeutschlandAllgemein0,00001/01/0001 00:00:00No0,00Muenzen_Medallien491NoNoNoNo150,00-1I10,000,0018289261828926-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1585-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001585p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01585Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo0150,00150.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01585Q000.JPG##
Lot 1586
Allgemein. Medaillen Serie auf die Geschichte der DM, mit Motiven der DM Scheine, insgesamt 9 Ausgaben, je im Unzen-Format, Feinsilber
PP; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Deutschland
PP; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Germany
Condition  PP
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Sonstige Medaillen00003Germany00002000010,005935620,0015860AlphanumerischAR0005/31/2021 12:57:09150,000,003<b>Allgemein. </b>Medaillen Serie auf die Geschichte der DM, mit Motiven der DM Scheine, insgesamt 9 Ausgaben, je im Unzen-Format, Feinsilber<div style="display:none">PP; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Deutschland</div><div style="display:none">PP; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Germany</div>150,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Sonstige Medaillen</strong><strong>, Deutschland</strong>, Allgemein<br>Medaillen Serie auf die Geschichte der DM, mit Motiven der DM Scheine, insgesamt 9 Ausgaben, je im Unzen-Format, Feinsilber, PPDeutschlandAllgemein0,00001/01/0001 00:00:00No0,00Muenzen_Medallien291NoNoNoNoPP150,00-1I10,000,0018323751832375-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1586-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001586p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01586Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo0150,00150.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01586Q000.JPG##
Lot 1587
Allgemein. Die Deutschen Klassiker - Feinsilber-Medaillen Set im Etui, 7 Stück auf große Persönlichkeiten der deutschen Kultur, je ca. 29 g
PP; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Deutschland
PP; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Germany
Condition  PP
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Sonstige Medaillen00003Germany00002000010,005931550,0015870AlphanumerischAR0005/31/2021 12:56:55100,000,003<b>Allgemein. </b>Die Deutschen Klassiker - Feinsilber-Medaillen Set im Etui, 7 Stück auf große Persönlichkeiten der deutschen Kultur, je ca. 29 g<div style="display:none">PP; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Deutschland</div><div style="display:none">PP; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Germany</div>100,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Sonstige Medaillen</strong><strong>, Deutschland</strong>, Allgemein<br>Die Deutschen Klassiker - Feinsilber-Medaillen Set im Etui, 7 Stück auf große Persönlichkeiten der deutschen Kultur, je ca. 29 g, PPDeutschlandAllgemein0,00001/01/0001 00:00:00No0,00Muenzen_Medallien291NoNoNoNoPP100,00-1I10,000,0018320501832050-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1587-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001587p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01587Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo0100,00100.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01587Q000.JPG##
Lot 1588
Allgemein. 1967. 21.93 g. Goldausgabe des Bayrischen Hauptmünzamtes der Bundespost zu Ehren Konrad Adenauers, Polierte Platte, Selten angeboten, 21.93 g.
; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Deutschland
; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Germany
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Sonstige Medaillen00003Germany00002000010,005941300,0015880AlphanumerischGO0005/31/2021 12:57:30700,000,000<b>Allgemein. </b>1967. 21.93 g. Goldausgabe des Bayrischen Hauptmünzamtes der Bundespost zu Ehren Konrad Adenauers, Polierte Platte, Selten angeboten, 21.93 g.<div style="display:none">; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Deutschland</div><div style="display:none">; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Germany</div>700,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Sonstige Medaillen</strong><strong>, Deutschland</strong>, Allgemein<br>1967, Goldausgabe des Bayrischen Hauptmünzamtes der Bundespost zu Ehren Konrad Adenauers, Polierte Platte, Selten angeboten, 21,93gr.Deutschland 1967Allgemein0,00001/01/0001 00:00:00No19670,00Muenzen_Medallien00NoNoNoNo700,00-1I10,000,0018328691832869-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1588-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001588p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01588Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo0700,00700.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01588Q000.JPG##
Lot 1589
Allgemein. 1974. 25.08 g. Wunderschöne Goldausgabe der Dt. Bundespost zum Anlass 25 Jahre Bundesrepublik Deutschland in Gold, sehr selten Angeboten, 25.08 g.
; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Deutschland
; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Germany
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Sonstige Medaillen00003Germany00002000010,005941290,0015890AlphanumerischGO0005/31/2021 12:57:30800,000,000<b>Allgemein. </b>1974. 25.08 g. Wunderschöne Goldausgabe der Dt. Bundespost zum Anlass 25 Jahre Bundesrepublik Deutschland in Gold, sehr selten Angeboten, 25.08 g.<div style="display:none">; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Deutschland</div><div style="display:none">; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Germany</div>800,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Sonstige Medaillen</strong><strong>, Deutschland</strong>, Allgemein<br>1974, Wunderschöne Goldausgabe der Dt. Bundespost zum Anlass 25 Jahre Bundesrepublik Deutschland in Gold, sehr selten Angeboten, 25,08gr.Deutschland 1974Allgemein0,00001/01/0001 00:00:00No19740,00Muenzen_Medallien00NoNoNoNo800,00-1I10,000,0018328681832868-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1589-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001589p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01589Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo0800,00800.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01589Q000.JPG##
Lot 1590
Drittes Reich. 1935. 21.91 g. mattierte Silbermedaille, signiert F. K., auf die Volksabstimmung vom 13. Januar, Av: Landkarte, Rv.: halblinks stehender Bergmann mit Grubenlampe, Randpunze: PREUSS. STAATSMUENZE · FEINSILBER, kleine Kratzer. Müseler 15.3/ 49, 21.91 g.
vz; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Deutschland
vz; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Germany
Condition  vz
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Sonstige Medaillen00003Germany00002000580,005941040,0015900AlphanumerischAR0005/31/2021 12:57:2950,000,003<b>Drittes Reich. </b>1935. 21.91 g. mattierte Silbermedaille, signiert F. K., auf die Volksabstimmung vom 13. Januar, Av: Landkarte, Rv.: halblinks stehender Bergmann mit Grubenlampe, Randpunze: PREUSS. STAATSMUENZE · FEINSILBER, kleine Kratzer. Müseler 15.3/ 49, 21.91 g.<div style="display:none">vz; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Deutschland</div><div style="display:none">vz; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Germany</div>50,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Sonstige Medaillen</strong><strong>, Deutschland</strong>, Drittes Reich<br>1935, mattierte Silbermedaille, signiert F. K., auf die Volksabstimmung vom 13. Januar, Av: Landkarte, Rv.: halblinks stehender Bergmann mit Grubenlampe, Randpunze: PREUSS. STAATSMUENZE · FEINSILBER, kleine Kratzer, 21,91gr., Müseler 15.3/ 49, vzDeutschland 1935Drittes Reich0,00001/01/0001 00:00:00No1935Müseler 15.3/ 490,00Muenzen_Medallien190NoNoNoNovz50,00-1I10,000,0018328431832843-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1590-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001590p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01590Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo050,0050.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01590Q000.JPG##
Lot 1591
Tableu mit 16 Medaillen zu verschiedenen Anlässen, mit dabei Pateur 1888 mattiert in Silber, Billroth, Jahn, Haydn, Gallileo, Meissen und weitere, Zustand unterschiedlich von SS bis ST, am besten besichtigen
; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Europa
; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Europe
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Sonstige Medaillen00003Europe000030,005931700,0015910AlphanumerischAR0005/31/2021 12:56:55150,000,003Tableu mit 16 Medaillen zu verschiedenen Anlässen, mit dabei Pateur 1888 mattiert in Silber, Billroth, Jahn, Haydn, Gallileo, Meissen und weitere, Zustand unterschiedlich von SS bis ST, am besten besichtigen<div style="display:none">; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Europa</div><div style="display:none">; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Europe</div>150,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Sonstige Medaillen</strong><strong>, Europa</strong><br>Tableu mit 16 Medaillen zu verschiedenen Anlässen, mit dabei Pateur 1888 mattiert in Silber, Billroth, Jahn, Haydn, Gallileo, Meissen und weitere, Zustand unterschiedlich von SS bis ST, am besten besichtigenEuropa0,00001/01/0001 00:00:00No0,00Muenzen_Medallien01NoNoNoNo150,00-1I10,000,0018320651832065-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1591-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001591p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01591Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo0150,00150.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01591Q000.JPG##
Lot 1592
Interessante Postion diverser Medaillen und einer Plakette, insgesamt 11 Stück in Bronze auf verschiedene Anlässe, Mit dabei, mit dabei eine seltene Mozart Medaille mit Rf. (Niggl 1425; Wurzb.6418), am besten besichtigen, Zustand unterschiedlich von SS b is ST
; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Europa
; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Europe
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Sonstige Medaillen00003Europe000030,005931710,0015920AlphanumerischAR0005/31/2021 12:56:55150,000,003Interessante Postion diverser Medaillen und einer Plakette, insgesamt 11 Stück in Bronze auf verschiedene Anlässe, Mit dabei, mit dabei eine seltene Mozart Medaille mit Rf. (Niggl 1425; Wurzb.6418), am besten besichtigen, Zustand unterschiedlich von SS b is ST<div style="display:none">; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Europa</div><div style="display:none">; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Europe</div>150,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Sonstige Medaillen</strong><strong>, Europa</strong><br>Interessante Postion diverser Medaillen und einer Plakette, insgesamt 11 Stück in Bronze auf verschiedene Anlässe, Mit dabei, mit dabei eine seltene Mozart Medaille mit Rf. (Niggl 1425; Wurzb.6418), am besten besichtigen, Zustand unterschiedlich von SS b is STEuropa0,00001/01/0001 00:00:00No0,00Muenzen_Medallien01NoNoNoNo150,00-1I10,000,0018320661832066-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1592-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001592p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01592Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo0150,00150.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01592Q000.JPG##
Lot 1593
Frankreich. 1555/1972. Paris 79.93 g. AE-Medaille auf die Hochzeit Henri II mit Catharina de Medicis, Nachdruck von 1972, Av.: Henri II nach rechts, Rv.: Catharina de Medici nach Links, 79.93 g., 59.5 mm.
; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Europa
; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Europe
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Sonstige Medaillen00003Europe00003000060,005940250,0015930AlphanumerischAR0005/31/2021 12:57:2560,000,003<b>Frankreich. </b>1555/1972. Paris 79.93 g. AE-Medaille auf die Hochzeit Henri II mit Catharina de Medicis, Nachdruck von 1972, Av.: Henri II nach rechts, Rv.: Catharina de Medici nach Links, 79.93 g., 59.5 mm.<div style="display:none">; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Europa</div><div style="display:none">; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Europe</div>60,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Sonstige Medaillen</strong><strong>, Europa</strong>, Frankreich<br>1555/1972, Paris, AE-Medaille auf die Hochzeit Henri II mit Catharina de Medicis, Nachdruck von 1972, Av.: Henri II nach rechts, Rv.: Catharina de Medici nach Links, 79,93gr., 59,50mm.Europa 1555/1972Frankreich0,00001/01/0001 00:00:00No1555/19720,00Muenzen_Medallien00NoNoNoNo60,00-1I10,000,0018327681832768-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1593-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001593p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01593Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo060,0060.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01593Q000.JPG##
Lot 1594
Großbritannien. Lot von zwei englischen Medaillen, einmal auf die 60 jährige Regentschaft Queen Victorias von G.W. de Saulles (Eimer 1817a, 55,7 mm, 74,8g), und eine weitere auf die Krönung Edward VII (Eimer 1871a, 55,6mm 81,1g), beide VZ mit winzigen Kratzern, schönes Set
; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Europa
; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Europe
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Sonstige Medaillen00003Europe00003000090,005939910,0015940AlphanumerischAR0005/31/2021 12:57:2460,000,003<b>Großbritannien. </b>Lot von zwei englischen Medaillen, einmal auf die 60 jährige Regentschaft Queen Victorias von G.W. de Saulles (Eimer 1817a, 55,7 mm, 74,8g), und eine weitere auf die Krönung Edward VII (Eimer 1871a, 55,6mm 81,1g), beide VZ mit winzigen Kratzern, schönes Set<div style="display:none">; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Europa</div><div style="display:none">; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Europe</div>60,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Sonstige Medaillen</strong><strong>, Europa</strong>, Großbritannien<br>Lot von zwei englischen Medaillen, einmal auf die 60 jährige Regentschaft Queen Victorias von G.W. de Saulles (Eimer 1817a, 55,7 mm, 74,8g), und eine weitere auf die Krönung Edward VII (Eimer 1871a, 55,6mm 81,1g), beide VZ mit winzigen Kratzern, schönes SetEuropaGroßbritannien0,00001/01/0001 00:00:00No0,00Muenzen_Medallien01NoNoNoNo60,00-1I10,000,0018327351832735-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1594-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001594p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01594Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo060,0060.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01594Q000.JPG##
Lot 1595
Großbritannien. 1935. Birmingham 38.56 g. Medaille William James Dingley für Industrie und Kunst, Av.: sitzende und stehende Frau, Rev.: Royal Amateur Art Society im Kranz, Warstone Lane, Birmingham, 925 Sterling Silber mit entsprechender Punze für Birmingham und dem Herstellungsjahr 1934, VZ aus PP mit herrlicher Patina, sehr selten, 38.56 g., 41.0 mm.
; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Europa
; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Europe
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Sonstige Medaillen00003Europe00003000090,005925510,0015950AlphanumerischAR0005/31/2021 12:56:33100,000,003<b>Großbritannien. </b>1935. Birmingham 38.56 g. Medaille William James Dingley für Industrie und Kunst, Av.: sitzende und stehende Frau, Rev.: Royal Amateur Art Society im Kranz, Warstone Lane, Birmingham, 925 Sterling Silber mit entsprechender Punze für Birmingham und dem Herstellungsjahr 1934, VZ aus PP mit herrlicher Patina, sehr selten, 38.56 g., 41.0 mm.<div style="display:none">; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Europa</div><div style="display:none">; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Europe</div>100,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Sonstige Medaillen</strong><strong>, Europa</strong>, Großbritannien<br>1935, Birmingham, Medaille William James Dingley für Industrie und Kunst, Av.: sitzende und stehende Frau, Rev.: Royal Amateur Art Society im Kranz, Warstone Lane, Birmingham, 925 Sterling Silber mit entsprechender Punze für Birmingham und dem Herstellungsjahr 1934, VZ aus PP mit herrlicher Patina, sehr selten, 38,56gr., 41,00mm.Europa 1935Großbritannien0,00001/01/0001 00:00:00No19350,00Muenzen_Medallien00NoNoNoNo100,00-1I10,000,0018315811831581-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1595-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001595p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01595Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo0100,00100.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01595Q000.JPG##
Lot 1596
Österreich. 35.94 g. Maria Theresia, 1740-1780, seit 1741 Königin von Ungarn, 1743 Königin von Böhmen, Ovale AE-Medaille ohne Jahr (1740), sog. Gnadenmedaille auf die Mitregentschaft Franz von Lothringens, Medailleure M. Donner und D. Becker, Av.: Büste Maria Theresia nach rechts, Rev.: Büste Franz Julius nach Rechts, Typischer Stempelbruch im Av., attraktives Exemplar mit schöner Patina, 42 x 48mm. Julius 1588 (AG), 35.94 g.
vz; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Europa
vz; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Europe
Condition  vz
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Sonstige Medaillen00003Europe00003000160,005939560,0015960AlphanumerischAR0005/31/2021 12:57:23150,000,003<b>Österreich. </b>35.94 g. Maria Theresia, 1740-1780, seit 1741 Königin von Ungarn, 1743 Königin von Böhmen, Ovale AE-Medaille ohne Jahr (1740), sog. Gnadenmedaille auf die Mitregentschaft Franz von Lothringens, Medailleure M. Donner und D. Becker, Av.: Büste Maria Theresia nach rechts, Rev.: Büste Franz Julius nach Rechts, Typischer Stempelbruch im Av., attraktives Exemplar mit schöner Patina, 42 x 48mm. Julius 1588 (AG), 35.94 g.<div style="display:none">vz; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Europa</div><div style="display:none">vz; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Europe</div>150,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Sonstige Medaillen</strong><strong>, Europa</strong>, Österreich<br>Maria Theresia, 1740-1780, seit 1741 Königin von Ungarn, 1743 Königin von Böhmen, Ovale AE-Medaille ohne Jahr (1740), sog. Gnadenmedaille auf die Mitregentschaft Franz von Lothringens, Medailleure M. Donner und D. Becker, Av.: Büste Maria Theresia nach rechts, Rev.: Büste Franz Julius nach Rechts, Typischer Stempelbruch im Av., attraktives Exemplar mit schöner Patina, 42 x 48mm, 35,94gr., Julius 1588 (AG), vzEuropaÖsterreich0,00001/01/0001 00:00:00NoJulius 1588 (AG)0,00Muenzen_Medallien00NoNoNoNovz150,00-1I10,000,0018327001832700-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1596-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001596p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01596Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo1150,00150.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01596Q000.JPG##
Lot 1597
Österreich. 36.75 g. Maria Theresia 1740-1780, AE Abschlag anlässlich der böhmischen Krönung in Prag, Av.: Brustbild Maria Theresia nach Rechts, Rev.: Thronende Bohemia, selten. Mont. 1716 (AG), 36.75 g., 44.5 mm.
vz; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Europa
vz; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Europe
Condition  vz
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Sonstige Medaillen00003Europe00003000160,005939640,0015970AlphanumerischAR0005/31/2021 12:57:23100,000,003<b>Österreich. </b>36.75 g. Maria Theresia 1740-1780, AE Abschlag anlässlich der böhmischen Krönung in Prag, Av.: Brustbild Maria Theresia nach Rechts, Rev.: Thronende Bohemia, selten. Mont. 1716 (AG), 36.75 g., 44.5 mm.<div style="display:none">vz; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Europa</div><div style="display:none">vz; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Europe</div>100,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Sonstige Medaillen</strong><strong>, Europa</strong>, Österreich<br>Maria Theresia 1740-1780, AE Abschlag anlässlich der böhmischen Krönung in Prag, Av.: Brustbild Maria Theresia nach Rechts, Rev.: Thronende Bohemia, selten, 36,75gr., 44,50mm., Mont. 1716 (AG), vzEuropaÖsterreich0,00001/01/0001 00:00:00NoMont. 1716 (AG)0,00Muenzen_Medallien00NoNoNoNovz100,00-1I10,000,0018327081832708-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1597-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001597p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01597Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo0100,00100.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01597Q000.JPG##
Lot 1598
Österreich. 87.70 g. Maria Theresia 1740-1780 AE-Medaille 1888 von A. Scharff auf die Enthüllung des Maria-Theresia-Denkmals in Wien. Rev.: Ansicht des Denkmals, etwas fleckig sonst stempelfrisch ohne nennenswerte Randfehler oder Kratzer, tolles Exemplar. Wurzb. 6049 Hauser 2416, 87.70 g., 64.0 mm.
vz-st; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Europa
vz-st; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Europe
Condition  vz-st
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Sonstige Medaillen00003Europe00003000160,005930840,0015980AlphanumerischAR0005/31/2021 12:56:5180,000,003<b>Österreich. </b>87.70 g. Maria Theresia 1740-1780 AE-Medaille 1888 von A. Scharff auf die Enthüllung des Maria-Theresia-Denkmals in Wien. Rev.: Ansicht des Denkmals, etwas fleckig sonst stempelfrisch ohne nennenswerte Randfehler oder Kratzer, tolles Exemplar. Wurzb. 6049 Hauser 2416, 87.70 g., 64.0 mm.<div style="display:none">vz-st; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Europa</div><div style="display:none">vz-st; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Europe</div>80,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Sonstige Medaillen</strong><strong>, Europa</strong>, Österreich<br>Maria Theresia 1740-1780 AE-Medaille 1888 von A. Scharff auf die Enthüllung des Maria-Theresia-Denkmals in Wien. Rev.: Ansicht des Denkmals, etwas fleckig sonst stempelfrisch ohne nennenswerte Randfehler oder Kratzer, tolles Exemplar, 87,70gr., 64,00mm., Wurzb. 6049, Hauser 2416, vz-stEuropaÖsterreich0,00001/01/0001 00:00:00NoWurzb. 6049 Hauser 24160,00Muenzen_Medallien01NoNoNoNovz-st80,00-1I10,000,0018319801831980-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1598-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001598p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01598Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo080,0080.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01598Q000.JPG##
Lot 1599
Österreich. 105.65 g. Mattierte Silbermedaille, Nachprägung der Medaille von 1759 (1958) v. Widemann, auf den 18. Geburtstag des Kronprinzen Josef, Av.: Maria Theresia und Franz einander zugewandt, Rev.: Brb. Josef im Kreis von 12 Portraits seiner Geschwister, 105.65 g., 60.0 mm.
vz+; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Europa
vz+; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Europe
Condition  vz+
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Sonstige Medaillen00003Europe00003000160,005939590,0015990AlphanumerischAR0005/31/2021 12:57:2370,000,003<b>Österreich. </b>105.65 g. Mattierte Silbermedaille, Nachprägung der Medaille von 1759 (1958) v. Widemann, auf den 18. Geburtstag des Kronprinzen Josef, Av.: Maria Theresia und Franz einander zugewandt, Rev.: Brb. Josef im Kreis von 12 Portraits seiner Geschwister, 105.65 g., 60.0 mm.<div style="display:none">vz+; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Europa</div><div style="display:none">vz+; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Europe</div>70,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Sonstige Medaillen</strong><strong>, Europa</strong>, Österreich<br>Mattierte Silbermedaille, Nachprägung der Medaille von 1759 (1958) v. Widemann, auf den 18. Geburtstag des Kronprinzen Josef, Av.: Maria Theresia und Franz einander zugewandt, Rev.: Brb. Josef im Kreis von 12 Portraits seiner Geschwister, 105,65gr., 60,00mm., vz+EuropaÖsterreich0,00001/01/0001 00:00:00No0,00Muenzen_Medallien00NoNoNoNovz+70,00-1I10,000,0018327031832703-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1599-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001599p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01599Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo170,0070.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01599Q000.JPG##
Lot 1600
Österreich. nach 1931. 54.63 g. Habsburgische Erblande RDR, 1. Republik, AE-Medaille auf den Entdecker der Blutgruppen und Nobelpreisträger Karl Landsteiner, Prämie des Niederländischen Roten Kreuzes für 5-maliges Blutspenden, Av.: Büste, Rv.: Pelikan, kleine Kratzer im Avers, Polak 77a, 54.63 g., 51.0 mm.
vz-st; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Europa
vz-st; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Europe
Condition  vz-st
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Sonstige Medaillen00003Europe00003000160,005931580,0016000AlphanumerischAR0005/31/2021 12:56:5540,000,003<b>Österreich. </b>nach 1931. 54.63 g. Habsburgische Erblande RDR, 1. Republik, AE-Medaille auf den Entdecker der Blutgruppen und Nobelpreisträger Karl Landsteiner, Prämie des Niederländischen Roten Kreuzes für 5-maliges Blutspenden, Av.: Büste, Rv.: Pelikan, kleine Kratzer im Avers, Polak 77a, 54.63 g., 51.0 mm.<div style="display:none">vz-st; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Europa</div><div style="display:none">vz-st; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Europe</div>40,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Sonstige Medaillen</strong><strong>, Europa</strong>, Österreich<br>nach 1931, Habsburgische Erblande RDR, 1. Republik, AE-Medaille auf den Entdecker der Blutgruppen und Nobelpreisträger Karl Landsteiner, Prämie des Niederländischen Roten Kreuzes für 5-maliges Blutspenden, Av.: Büste, Rv.: Pelikan, kleine Kratzer im Avers, Polak 77a, 54,63gr., 51,00mm., vz-stEuropa nach 1931Österreich0,00001/01/0001 00:00:00Nonach 19310,00Muenzen_Medallien01NoNoNoNovz-st40,00-1I10,000,0018320531832053-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1600-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001600p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01600Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo040,0040.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01600Q000.JPG##
Lot 1601
Polen. 32.35 g. Religion, Silbermedaille auf das neue Jahr 1635, Danzig, Sebastian Daadler, Av.: Jesus als Kindesgestalt mit königlichem Apfel umrankt von Wolken und Engelsköpfen, Rev.: weihnachtliche Krippenszene mit der Ankunft der Hl. 3 Könige zur Geburt Jesu, auch als offizielle NP von 1972 sehr selten, Vgl.: Maue 107, Wiecek 97, Gumowski s. 24, 32.35 g., 53.1 mm.
; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Europa
; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Europe
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Sonstige Medaillen00003Europe00003000170,005939980,0016010AlphanumerischAR0005/31/2021 12:57:24100,000,003<b>Polen. </b>32.35 g. Religion, Silbermedaille auf das neue Jahr 1635, Danzig, Sebastian Daadler, Av.: Jesus als Kindesgestalt mit königlichem Apfel umrankt von Wolken und Engelsköpfen, Rev.: weihnachtliche Krippenszene mit der Ankunft der Hl. 3 Könige zur Geburt Jesu, auch als offizielle NP von 1972 sehr selten, Vgl.: Maue 107, Wiecek 97, Gumowski s. 24, 32.35 g., 53.1 mm.<div style="display:none">; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Europa</div><div style="display:none">; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Europe</div>100,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Sonstige Medaillen</strong><strong>, Europa</strong>, Polen<br>Religion, Silbermedaille auf das neue Jahr 1635, Danzig, Sebastian Daadler, Av.: Jesus als Kindesgestalt mit königlichem Apfel umrankt von Wolken und Engelsköpfen, Rev.: weihnachtliche Krippenszene mit der Ankunft der Hl. 3 Könige zur Geburt Jesu, auch als offizielle NP von 1972 sehr selten, Vgl.: Maue 107, Wiecek 97, Gumowski s. 24, 32,35gr., 53,14mm.EuropaPolen0,00001/01/0001 00:00:00No0,00Muenzen_Medallien00NoNoNoNo100,00-1I10,000,0018327411832741-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1601-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001601p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01601Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo0100,00100.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01601Q000.JPG##
Lot 1602
Allgemein. Lot von 4 Silbermedaillen bestehend aus: Österreich-Ungarn Ferdinand V Joseph Krönungsjeton 1830 (5,5g, 24mm) mit übergewicht, da die Silberabschläge i.d.R. um die 3,2g wiegen, Vgl.: Novák V-XVIII-A-4a, Julius 3176, Frühwald VII./2a, Gutes VZ- mit winzigen Kratzern; 1 Jeton Österreich-Habsburg Maria Theresia 1740-1780 von 1743, auf die Huldigung der österreichischen Stände, Rv.: böhmischer Löwe, Vgl.: Mont:1729, SS mit entsprechender Patina; Altdeutschland, Altdeutsche Medaillen, Brandenburg-Preußen, Wilhelm I 1861 - 1888, Medaille von 1886 von W. Uhlmann geprägt bei Loos in Berlin auf das 100 jährige Bestehen der akademischen Kunstaustellung in Berlin (34,6mm, 25,3g) Vgl.: Marienb. 6246, VZ- mit kleinen Kratzern; Frankreich, Louis XVI, Jeton von 1750 (9,7g, 31,2mm), Av.: LUD.XVI.REX.CHRISTIANISS
Rev.: INSUPER OLAS ADDIDIMUS / JUGE ET CONSULS DE SENS 1766, SS-VZ gereinigt, dazu 10 Centime Belgisch Congo 1888 und 2 nicht bestimmte Fundmedaillen (eventuell Sri Lanka?)
; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Europa
; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Europe
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Sonstige Medaillen00003Europe00003000280,005940030,0016020AlphanumerischAR0005/31/2021 12:57:25100,000,003<b>Allgemein. </b>Lot von 4 Silbermedaillen bestehend aus: Österreich-Ungarn Ferdinand V Joseph Krönungsjeton 1830 (5,5g, 24mm) mit übergewicht, da die Silberabschläge i.d.R. um die 3,2g wiegen, Vgl.: Novák V-XVIII-A-4a, Julius 3176, Frühwald VII./2a, Gutes VZ- mit winzigen Kratzern; 1 Jeton Österreich-Habsburg Maria Theresia 1740-1780 von 1743, auf die Huldigung der österreichischen Stände, Rv.: böhmischer Löwe, Vgl.: Mont:1729, SS mit entsprechender Patina; Altdeutschland, Altdeutsche Medaillen, Brandenburg-Preußen, Wilhelm I 1861 - 1888, Medaille von 1886 von W. Uhlmann geprägt bei Loos in Berlin auf das 100 jährige Bestehen der akademischen Kunstaustellung in Berlin (34,6mm, 25,3g) Vgl.: Marienb. 6246, VZ- mit kleinen Kratzern; Frankreich, Louis XVI, Jeton von 1750 (9,7g, 31,2mm), Av.: LUD.XVI.REX.CHRISTIANISS <BR>Rev.: INSUPER OLAS ADDIDIMUS / JUGE ET CONSULS DE SENS 1766, SS-VZ gereinigt, dazu 10 Centime Belgisch Congo 1888 und 2 nicht bestimmte Fundmedaillen (eventuell Sri Lanka?)<div style="display:none">; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Europa</div><div style="display:none">; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Europe</div>100,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Sonstige Medaillen</strong><strong>, Europa</strong>, Allgemein<br>Lot von 4 Silbermedaillen bestehend aus: Österreich-Ungarn Ferdinand V Joseph Krönungsjeton 1830 (5,5g, 24mm) mit übergewicht, da die Silberabschläge i.d.R. um die 3,2g wiegen, Vgl.: Novák V-XVIII-A-4a, Julius 3176, Frühwald VII./2a, Gutes VZ- mit winzigen Kratzern; 1 Jeton Österreich-Habsburg Maria Theresia 1740-1780 von 1743, auf die Huldigung der österreichischen Stände, Rv.: böhmischer Löwe, Vgl.: Mont:1729, SS mit entsprechender Patina; Altdeutschland, Altdeutsche Medaillen, Brandenburg-Preußen, Wilhelm I 1861 - 1888, Medaille von 1886 von W. Uhlmann geprägt bei Loos in Berlin auf das 100 jährige Bestehen der akademischen Kunstaustellung in Berlin (34,6mm, 25,3g) Vgl.: Marienb. 6246, VZ- mit kleinen Kratzern; Frankreich, Louis XVI, Jeton von 1750 (9,7g, 31,2mm), Av.: LUD.XVI.REX.CHRISTIANISS <BR>Rev.: INSUPER OLAS ADDIDIMUS / JUGE ET CONSULS DE SENS 1766, SS-VZ gereinigt, dazu 10 Centime Belgisch Congo 1888 und 2 nicht bestimmte Fundmedaillen (eventuell Sri Lanka?)EuropaAllgemein0,00001/01/0001 00:00:00No0,00Muenzen_Medallien01NoNoNoNo100,00-1I10,000,0018327461832746-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1602-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001602p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01602p002.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01602Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01602Q002.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo0100,00100.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01602Q000.JPG##
Lot 1603
Fußball-Weltmeisterschaft Spanien 1982, Silbermedaille des Teilnehmers Andreas Pallasch (Andrzej Ferdynand Palasz) mit mexikanischer Ehrentafel, bronziertem Adidas-Turnschuh der U 19 WM in Japan, Medaillen zur Olympiade Los Angeles 1984 sowie zur FIFA WM 1986 in Mexico, hierzu auch Eintrittskarten, weiterhin selbst angefertigte Dokumentation des ehemaligen polnischen Fußballstars, alles mit mehr oder weniger starken Altersspuren, herrliches Konvolut für die große thematische oder Ländersammlung, Andrzej Palasz begann seine Karriere als Stürmer in Polen und spielte dort für Górnik Zabrze im ehemaligen Hindenburg. Mit Górnik gewann er dreimal die polnische Meisterschaft. 1987 wechselte er in die deutsche Fußball-Bundesliga zu Hannover 96 und bestritt dort sein Bundesligadebüt am 1. August 1987. Er spielte hier zwei erfolgreiche Saisons. Nach dem Traum bei Hannover 96 (1987-89) in der Bundesliga zu spielen, beschloss Familie Pallasch eine andere Kultur kennen zu lernen. Daher nahm Andreas das Angebot von Bursaspor in der Türkei an, kehrte aber nach 2 Jahren (1989-91) nach Deutschland zurück, da der Sohn inzwischen schulpflichtig geworden war. Über das Deutsche Konsulat in Istanbul beantragte und erhielt er den deutschen Pass und hatte somit die deutsche Staatsangehörigkeit angenommen. Leider hatte er sich in seinem zweiten Jahr in der Türkei schwer verletzt und es folgte eine schwierige Zeit, da er keinen Anschluss mehr an den Profi-Fußball fand. Da er als Fußballspieler keine Millionen verdient hatte und seine Familie ernähren musste, entschloss er sich, ein Stellenangebot der Bayer AG in Dormagen anzunehmen. In der Zeit stellte er auch einen Reamateurisierungsantrag (Pallasch "gehörte" immer noch dem polnischen Verein). Dadurch durfte er dann als Amateur in der damaligen Verbandsliga beim TSV Bayer Dormagen spielen. Während der Amateur-Jahre erwarb er die DFB-B-Lizenz (1993) und die UEFA-A-Lizenz (1997). Im Jahr 1999 hing Andreas dann endgültig seine Fußballschuhe an den Nagel und eröffnete im Jahr 2000 die "Fußballschule Pallasch". Er widmete sich fortan vor allem dem Kinder- und Jugend-Fußball. Über Jahre bot er zusammen mit Vereinen im Kreis Neuss Ferienveranstaltungen und Stützpunkt-Trainings für Kinder und Jugendliche an. Mit verschiedenen Gesellschaften schloss er Kooperationen, wodurch viele schöne Erlebnisse entstanden. Beim DFB und der Bayer AG unterstützte er das Projekt "Einfach Fußball". Auf den Sportanlagen des TSV Bayer Dormagen trainierte er einmal in der Woche Schüler aus einer Dormagener Sonderschule für schwer erziehbare Kinder - dies waren unvergessliche Erinnerungen seiner Trainerlaufbahn. Im Jahr 2004 machte er sich komplett selbständig und wurde Mitinhaber einer Kfz-Werkstatt. Nach deren Verkauf führte er als selbständiger Gastronom eine Sportbar (2009-2014). Begleitend betrieb Pallasch immer seine Fußballschule und nahm an verschiedenen Projekten teil. Für die Deutsche-Fußball Akademie trainierte er einen Monat lang im Jahr 2016 Kinder in Peking in China. Ein Jahr später agierte er ab dem 1. September 2017 auf Einladung der Sportschule Shanghai als Head Coach und Scout für den Fußballverband von Shanghai. Hier war Andreas für Kinder von 12 bis 18 Jahren zuständig. In Shanghai blieb er bis zum 31. August 2018. Ab dem Jahr 2014 arbeitete er mit sehr viel Spaß auch als Fitness Trainer in einem Fitness Studio. Mit Pausen für notwendige Operationen (zwei künstliche Hüftgelenke) und Reisen nach China hofft Pallasch nach dem Ende der Corona-Pandemie wieder in diesem Bereich tätig werden zu können. Aktuell arbeitet Andreas Pallasch hauptberuflich bei Calumet Photographic Düsseldorf (seit 01.11.2018). Der Auktionserlös soll als Grundstein für sein neues Projekt dienen: ein eigenes Fitness Studio, möglichst mit kleinen Fußball Soccer Platz um mit Kindern weiter zu trainieren ohne Abhängigkeit von den Platzkapazitäten der städtischen Anlagen
; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Fußball
; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Football
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Sonstige Medaillen00003Football000050,005950220,0016030AlphanumerischAR0005/31/2021 12:58:051.500,000,003Fußball-Weltmeisterschaft Spanien 1982, Silbermedaille des Teilnehmers Andreas Pallasch (Andrzej Ferdynand Palasz) mit mexikanischer Ehrentafel, bronziertem Adidas-Turnschuh der U 19 WM in Japan, Medaillen zur Olympiade Los Angeles 1984 sowie zur FIFA WM 1986 in Mexico, hierzu auch Eintrittskarten, weiterhin selbst angefertigte Dokumentation des ehemaligen polnischen Fußballstars, alles mit mehr oder weniger starken Altersspuren, herrliches Konvolut für die große thematische oder Ländersammlung, Andrzej Palasz begann seine Karriere als Stürmer in Polen und spielte dort für Górnik Zabrze im ehemaligen Hindenburg. Mit Górnik gewann er dreimal die polnische Meisterschaft. 1987 wechselte er in die deutsche Fußball-Bundesliga zu Hannover 96 und bestritt dort sein Bundesligadebüt am 1. August 1987. Er spielte hier zwei erfolgreiche Saisons. Nach dem Traum bei Hannover 96 (1987-89) in der Bundesliga zu spielen, beschloss Familie Pallasch eine andere Kultur kennen zu lernen. Daher nahm Andreas das Angebot von Bursaspor in der Türkei an, kehrte aber nach 2 Jahren (1989-91) nach Deutschland zurück, da der Sohn inzwischen schulpflichtig geworden war. Über das Deutsche Konsulat in Istanbul beantragte und erhielt er den deutschen Pass und hatte somit die deutsche Staatsangehörigkeit angenommen. Leider hatte er sich in seinem zweiten Jahr in der Türkei schwer verletzt und es folgte eine schwierige Zeit, da er keinen Anschluss mehr an den Profi-Fußball fand. Da er als Fußballspieler keine Millionen verdient hatte und seine Familie ernähren musste, entschloss er sich, ein Stellenangebot der Bayer AG in Dormagen anzunehmen. In der Zeit stellte er auch einen Reamateurisierungsantrag (Pallasch &quot;gehörte&quot; immer noch dem polnischen Verein). Dadurch durfte er dann als Amateur in der damaligen Verbandsliga beim TSV Bayer Dormagen spielen. Während der Amateur-Jahre erwarb er die DFB-B-Lizenz (1993) und die UEFA-A-Lizenz (1997). Im Jahr 1999 hing Andreas dann endgültig seine Fußballschuhe an den Nagel und eröffnete im Jahr 2000 die &quot;Fußballschule Pallasch&quot;. Er widmete sich fortan vor allem dem Kinder- und Jugend-Fußball. Über Jahre bot er zusammen mit Vereinen im Kreis Neuss Ferienveranstaltungen und Stützpunkt-Trainings für Kinder und Jugendliche an. Mit verschiedenen Gesellschaften schloss er Kooperationen, wodurch viele schöne Erlebnisse entstanden. Beim DFB und der Bayer AG unterstützte er das Projekt &quot;Einfach Fußball&quot;. Auf den Sportanlagen des TSV Bayer Dormagen trainierte er einmal in der Woche Schüler aus einer Dormagener Sonderschule für schwer erziehbare Kinder - dies waren unvergessliche Erinnerungen seiner Trainerlaufbahn. Im Jahr 2004 machte er sich komplett selbständig und wurde Mitinhaber einer Kfz-Werkstatt. Nach deren Verkauf führte er als selbständiger Gastronom eine Sportbar (2009-2014). Begleitend betrieb Pallasch immer seine Fußballschule und nahm an verschiedenen Projekten teil. Für die Deutsche-Fußball Akademie trainierte er einen Monat lang im Jahr 2016 Kinder in Peking in China. Ein Jahr später agierte er ab dem 1. September 2017 auf Einladung der Sportschule Shanghai als Head Coach und Scout für den Fußballverband von Shanghai. Hier war Andreas für Kinder von 12 bis 18 Jahren zuständig. In Shanghai blieb er bis zum 31. August 2018. Ab dem Jahr 2014 arbeitete er mit sehr viel Spaß auch als Fitness Trainer in einem Fitness Studio. Mit Pausen für notwendige Operationen (zwei künstliche Hüftgelenke) und Reisen nach China hofft Pallasch nach dem Ende der Corona-Pandemie wieder in diesem Bereich tätig werden zu können. Aktuell arbeitet Andreas Pallasch hauptberuflich bei Calumet Photographic Düsseldorf (seit 01.11.2018). Der Auktionserlös soll als Grundstein für sein neues Projekt dienen: ein eigenes Fitness Studio, möglichst mit kleinen Fußball Soccer Platz um mit Kindern weiter zu trainieren ohne Abhängigkeit von den Platzkapazitäten der städtischen Anlagen<div style="display:none">; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Fußball</div><div style="display:none">; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Football</div>1.500,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Sonstige Medaillen</strong><strong>, Fußball</strong><br>Fußball-Weltmeisterschaft Spanien 1982, Silbermedaille des Teilnehmers Andreas Pallasch (Andrzej Ferdynand Palasz) mit mexikanischer Ehrentafel, bronziertem Adidas-Turnschuh der U 19 WM in Japan, Medaillen zur Olympiade Los Angeles 1984 sowie zur FIFA WM 1986 in Mexico, hierzu auch Eintrittskarten, weiterhin selbst angefertigte Dokumentation des ehemaligen polnischen Fußballstars, alles mit mehr oder weniger starken Altersspuren, herrliches Konvolut für die große thematische oder Ländersammlung, Andrzej Palasz begann seine Karriere als Stürmer in Polen und spielte dort für Górnik Zabrze im ehemaligen Hindenburg. Mit Górnik gewann er dreimal die polnische Meisterschaft. 1987 wechselte er in die deutsche Fußball-Bundesliga zu Hannover 96 und bestritt dort sein Bundesligadebüt am 1. August 1987. Er spielte hier zwei erfolgreiche Saisons. Nach dem Traum bei Hannover 96 (1987-89) in der Bundesliga zu spielen, beschloss Familie Pallasch eine andere Kultur kennen zu lernen. Daher nahm Andreas das Angebot von Bursaspor in der Türkei an, kehrte aber nach 2 Jahren (1989-91) nach Deutschland zurück, da der Sohn inzwischen schulpflichtig geworden war. Über das Deutsche Konsulat in Istanbul beantragte und erhielt er den deutschen Pass und hatte somit die deutsche Staatsangehörigkeit angenommen. Leider hatte er sich in seinem zweiten Jahr in der Türkei schwer verletzt und es folgte eine schwierige Zeit, da er keinen Anschluss mehr an den Profi-Fußball fand. Da er als Fußballspieler keine Millionen verdient hatte und seine Familie ernähren musste, entschloss er sich, ein Stellenangebot der Bayer AG in Dormagen anzunehmen. In der Zeit stellte er auch einen Reamateurisierungsantrag (Pallasch gehörte immer noch dem polnischen Verein). Dadurch durfte er dann als Amateur in der damaligen Verbandsliga beim TSV Bayer Dormagen spielen. Während der Amateur-Jahre erwarb er die DFB-B-Lizenz (1993) und die UEFA-A-Lizenz (1997). Im Jahr 1999 hing Andreas dann endgültig seine Fußballschuhe an den Nagel und eröffnete im Jahr 2000 die Fußballschule Pallasch. Er widmete sich fortan vor allem dem Kinder- und Jugend-Fußball. Über Jahre bot er zusammen mit Vereinen im Kreis Neuss Ferienveranstaltungen und Stützpunkt-Trainings für Kinder und Jugendliche an. Mit verschiedenen Gesellschaften schloss er Kooperationen, wodurch viele schöne Erlebnisse entstanden. Beim DFB und der Bayer AG unterstützte er das Projekt Einfach Fußball. Auf den Sportanlagen des TSV Bayer Dormagen trainierte er einmal in der Woche Schüler aus einer Dormagener Sonderschule für schwer erziehbare Kinder - dies waren unvergessliche Erinnerungen seiner Trainerlaufbahn. Im Jahr 2004 machte er sich komplett selbständig und wurde Mitinhaber einer Kfz-Werkstatt. Nach deren Verkauf führte er als selbständiger Gastronom eine Sportbar (2009-2014). Begleitend betrieb Pallasch immer seine Fußballschule und nahm an verschiedenen Projekten teil. Für die Deutsche-Fußball Akademie trainierte er einen Monat lang im Jahr 2016 Kinder in Peking in China. Ein Jahr später agierte er ab dem 1. September 2017 auf Einladung der Sportschule Shanghai als Head Coach und Scout für den Fußballverband von Shanghai. Hier war Andreas für Kinder von 12 bis 18 Jahren zuständig. In Shanghai blieb er bis zum 31. August 2018. Ab dem Jahr 2014 arbeitete er mit sehr viel Spaß auch als Fitness Trainer in einem Fitness Studio. Mit Pausen für notwendige Operationen (zwei künstliche Hüftgelenke) und Reisen nach China hofft Pallasch nach dem Ende der Corona-Pandemie wieder in diesem Bereich tätig werden zu können. Aktuell arbeitet Andreas Pallasch hauptberuflich bei Calumet Photographic Düsseldorf (seit 01.11.2018). Der Auktionserlös soll als Grundstein für sein neues Projekt dienen: ein eigenes Fitness Studio, möglichst mit kleinen Fußball Soccer Platz um mit Kindern weiter zu trainieren ohne Abhängigkeit von den Platzkapazitäten der städtischen AnlagenFußball0,00001/01/0001 00:00:00No0,00Muenzen_Medallien191NoNoNoNo1.500,00-1I10,000,0018336611833661-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1603-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001603p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01603p002.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01603p003.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01603p004.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01603Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01603Q002.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01603Q003.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01603Q004.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo01.500,001500.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01603Q000.JPG##
Lot 1604
Russland. 1913. Tapferkeitsmedaille 4. Grades am Band, dazu der passende russische Katalog, in diesem ist die Medaille auf S.55 mit 500 USD zu finden
; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Ländermedaillen
; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Ländermedaillen
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Sonstige Medaillen00003Ländermedaillen00007000120,005655990,0016040AlphanumerischAR0005/31/2021 12:54:13250,000,003<b>Russland. </b>1913. Tapferkeitsmedaille 4. Grades am Band, dazu der passende russische Katalog, in diesem ist die Medaille auf S.55 mit 500 USD zu finden<div style="display:none">; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Ländermedaillen</div><div style="display:none">; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Ländermedaillen</div>250,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Sonstige Medaillen</strong><strong>, Ländermedaillen</strong>, Russland<br>1913, Tapferkeitsmedaille 4. Grades am Band, dazu der passende russische Katalog, in diesem ist die Medaille auf S.55 mit 500 USD zu findenLändermedaillen 1913Russland0,00001/01/0001 00:00:00No19130,00Muenzen_Medallien291NoNoNoNo250,00-1I10,000,0018284351828435-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1604-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001604p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01604p002.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01604p003.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01604Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01604Q002.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01604Q003.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo0250,00250.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01604Q000.JPG##
Lot 1605
1972. 3.04 g. Dukatengoldmedaille München Fackelträger, 3.04 g.
; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Olympiade
; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Olympiade
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Sonstige Medaillen00003Olympiade000120,005924880,0016050AlphanumerischGO0005/31/2021 12:56:31100,000,0031972. 3.04 g. Dukatengoldmedaille München Fackelträger, 3.04 g.<div style="display:none">; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Olympiade</div><div style="display:none">; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Olympiade</div>100,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Sonstige Medaillen</strong><strong>, Olympiade</strong><br>1972, Dukatengoldmedaille München Fackelträger, 3,04gr.Olympiade 19720,00001/01/0001 00:00:00No19720,00Muenzen_Medallien00NoNoNoNo100,00-1I10,000,0018315311831531-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1605-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001605p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01605Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo1100,00100.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01605Q000.JPG##
Lot 1606
2 komplette Sets in braunem und weissem Steinzeug der Firma Meissen Porzellan, Naumann Museum Köthen, jeweils mit den Ausgaben Schützenmedaille, Kleinzerbst Forsthaus und Ziebigk Gartenhaus, Sehr selten komplett angeboten
st; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Personenmedaillen
st; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Personenmedaillen
Condition  st
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Sonstige Medaillen00003Personenmedaillen000130,005943070,0016060AlphanumerischAR0005/31/2021 12:57:38100,000,0032 komplette Sets in braunem und weissem Steinzeug der Firma Meissen Porzellan, Naumann Museum Köthen, jeweils mit den Ausgaben Schützenmedaille, Kleinzerbst Forsthaus und Ziebigk Gartenhaus, Sehr selten komplett angeboten<div style="display:none">st; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Personenmedaillen</div><div style="display:none">st; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Personenmedaillen</div>100,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Sonstige Medaillen</strong><strong>, Personenmedaillen</strong><br>2 komplette Sets in braunem und weissem Steinzeug der Firma Meissen Porzellan, Naumann Museum Köthen, jeweils mit den Ausgaben Schützenmedaille, Kleinzerbst Forsthaus und Ziebigk Gartenhaus, Sehr selten komplett angeboten, stPersonenmedaillen0,00001/01/0001 00:00:00No0,00Muenzen_Medallien01NoNoNoNost100,00-1I10,000,0018330411833041-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1606-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001606p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01606Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo0100,00100.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01606Q000.JPG##
Lot 1607
Wirer v. Rettenbach. 1843. 2 AE-Medaillen auf die Tätigkeit als Gründer der Gesellschaft von Ärzten in Wien und des Badeortes Ischl, Av.: Büste Rettenbachs, Rv.: Darstellung der Eintracht zwischen Hygeia und Abudantia, Medailleur K. Lange, Gewicht 86g und 91g, Guter Zustand ohne nennenswerte Randschläge oder Defekte, Schöne Patina, minimal berührt, ein Exemplar mit nimimalem Grünspan unterhalb der Büste. Wurzbach 9842 Hauser 202, 54.0 mm.
; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Personenmedaillen
; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Personenmedaillen
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Sonstige Medaillen00003Personenmedaillen00013000020,005931540,0016070AlphanumerischAR0005/31/2021 12:56:5560,000,003<b>Wirer v. Rettenbach. </b>1843. 2 AE-Medaillen auf die Tätigkeit als Gründer der Gesellschaft von Ärzten in Wien und des Badeortes Ischl, Av.: Büste Rettenbachs, Rv.: Darstellung der Eintracht zwischen Hygeia und Abudantia, Medailleur K. Lange, Gewicht 86g und 91g, Guter Zustand ohne nennenswerte Randschläge oder Defekte, Schöne Patina, minimal berührt, ein Exemplar mit nimimalem Grünspan unterhalb der Büste. Wurzbach 9842 Hauser 202, 54.0 mm.<div style="display:none">; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Personenmedaillen</div><div style="display:none">; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Personenmedaillen</div>60,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Sonstige Medaillen</strong><strong>, Personenmedaillen</strong>, Wirer v. Rettenbach<br>1843, 2 AE-Medaillen auf die Tätigkeit als Gründer der Gesellschaft von Ärzten in Wien und des Badeortes Ischl, Av.: Büste Rettenbachs, Rv.: Darstellung der Eintracht zwischen Hygeia und Abudantia, Medailleur K. Lange, Gewicht 86g und 91g, Guter Zustand ohne nennenswerte Randschläge oder Defekte, Schöne Patina, minimal berührt, ein Exemplar mit nimimalem Grünspan unterhalb der Büste, 54,00mm., Wurzbach 9842, Hauser 202Personenmedaillen 1843Wirer v. Rettenbach0,00001/01/0001 00:00:00No1843Wurzbach 9842 Hauser 2020,00Muenzen_Medallien01NoNoNoNo60,00-1I10,000,0018320491832049-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1607-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001607p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01607Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo060,0060.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01607Q000.JPG##
Lot 1608
Karl Wittgenstein. 1899. 132.66 g. Mattierte Weissmetallmedaille von A. Scharff, Av.: Büste Karl Wittgensteins im Frack, Rev.: 6 Zeilen Widmung DEM FREUNDE ZUR SILBERNEN HOCHZEIT 14. FEBRUAR 1899 mit Jugenstilverzierung, kleiner Rf. im Rev. Hauser 7999 Loehr 326, 132.66 g., 67.5 mm.
vz-st; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Personenmedaillen
vz-st; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Personenmedaillen
Condition  vz-st
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Sonstige Medaillen00003Personenmedaillen00013000020,005931640,0016080AlphanumerischAR0005/31/2021 12:56:5550,000,003<b>Karl Wittgenstein. </b>1899. 132.66 g. Mattierte Weissmetallmedaille von A. Scharff, Av.: Büste Karl Wittgensteins im Frack, Rev.: 6 Zeilen Widmung DEM FREUNDE ZUR SILBERNEN HOCHZEIT 14. FEBRUAR 1899 mit Jugenstilverzierung, kleiner Rf. im Rev. Hauser 7999 Loehr 326, 132.66 g., 67.5 mm.<div style="display:none">vz-st; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Personenmedaillen</div><div style="display:none">vz-st; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Personenmedaillen</div>50,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Sonstige Medaillen</strong><strong>, Personenmedaillen</strong>, Karl Wittgenstein<br>1899, Mattierte Weissmetallmedaille von A. Scharff, Av.: Büste Karl Wittgensteins im Frack, Rev.: 6 Zeilen Widmung DEM FREUNDE ZUR SILBERNEN HOCHZEIT 14. FEBRUAR 1899 mit Jugenstilverzierung, kleiner Rf. im Rev, 132,66gr., 67,50mm., Hauser 7999, Loehr 326, vz-stPersonenmedaillen 1899Karl Wittgenstein0,00001/01/0001 00:00:00No1899Hauser 7999 Loehr 3260,00Muenzen_Medallien01NoNoNoNovz-st50,00-1I10,000,0018320591832059-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1608-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001608p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01608Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo150,0050.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01608Q000.JPG##
Lot 1609
Schiller, Friedrich von. Mattierte AE-Plakette von H. Kautsch auf den 15. Geburtstag, Av.: Schiller sitzend am Schreibtisch, Rev.: Schrifttafel vor Loorbeerblättern. Klein/Raff 216 Heidemann 460
st-; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Personenmedaillen
st-; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Personenmedaillen
Condition  st-
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Sonstige Medaillen00003Personenmedaillen00013000720,005931080,0016090AlphanumerischAR0005/31/2021 12:56:5270,000,003<b>Schiller, Friedrich von. </b>Mattierte AE-Plakette von H. Kautsch auf den 15. Geburtstag, Av.: Schiller sitzend am Schreibtisch, Rev.: Schrifttafel vor Loorbeerblättern. Klein/Raff 216 Heidemann 460<div style="display:none">st-; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Personenmedaillen</div><div style="display:none">st-; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Personenmedaillen</div>70,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Sonstige Medaillen</strong><strong>, Personenmedaillen</strong>, Schiller, Friedrich von<br>Mattierte AE-Plakette von H. Kautsch auf den 15. Geburtstag, Av.: Schiller sitzend am Schreibtisch, Rev.: Schrifttafel vor Loorbeerblättern, Klein/Raff 216, Heidemann 460, st-PersonenmedaillenSchiller, Friedrich von0,00001/01/0001 00:00:00NoKlein/Raff 216 Heidemann 4600,00Muenzen_Medallien01NoNoNoNost-70,00-1I10,000,0018320031832003-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1609-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001609p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01609Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo070,0070.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01609Q000.JPG##
Lot 1610
Van Gogh, Vincent. 12 vergoldete Bronzemedaillen mit Motiven seiner Bilder: Sternennacht, Pieta, Die Zugbrucke, Cafe Terrasse am Abend, Segelboote am Strand von Saintes-Maries, Die Kartoffelesser, La Berceuse, Sonnenblumen, Die Kirche von Auvers, Vincents Schlafzimmer, Samann, Selbstporträt vor der Staffelei, je ca. 60 mm und ca. 110 g, hoher Einstandspreis
; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Personenmedaillen
; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Personenmedaillen
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Sonstige Medaillen00003Personenmedaillen00013000820,005730830,0016100AlphanumerischAR0005/31/2021 12:54:18150,000,003<b>Van Gogh, Vincent. </b>12 vergoldete Bronzemedaillen mit Motiven seiner Bilder: Sternennacht, Pieta, Die Zugbrucke, Cafe Terrasse am Abend, Segelboote am Strand von Saintes-Maries, Die Kartoffelesser, La Berceuse, Sonnenblumen, Die Kirche von Auvers, Vincents Schlafzimmer, Samann, Selbstporträt vor der Staffelei, je ca. 60 mm und ca. 110 g, hoher Einstandspreis<div style="display:none">; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Personenmedaillen</div><div style="display:none">; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Personenmedaillen</div>150,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Sonstige Medaillen</strong><strong>, Personenmedaillen</strong>, Van Gogh, Vincent<br>12 vergoldete Bronzemedaillen mit Motiven seiner Bilder: Sternennacht, Pieta, Die Zugbrucke, Cafe Terrasse am Abend, Segelboote am Strand von Saintes-Maries, Die Kartoffelesser, La Berceuse, Sonnenblumen, Die Kirche von Auvers, Vincents Schlafzimmer, Samann, Selbstporträt vor der Staffelei, je ca. 60 mm und ca. 110 g, hoher EinstandspreisPersonenmedaillenVan Gogh, Vincent0,00001/01/0001 00:00:00No0,00Muenzen_Medallien491NoNoNoNo150,00-1I10,000,0018285461828546-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1610-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001610p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01610p002.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01610p003.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01610p004.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01610p005.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01610p006.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01610p007.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01610p008.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01610p009.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01610p010.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01610p011.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01610Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01610Q002.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01610Q003.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01610Q004.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01610Q005.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01610Q006.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01610Q007.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01610Q008.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01610Q009.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01610Q010.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01610Q011.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo0150,00150.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01610Q000.JPG##
Lot 1611
1969. 155.19 g. Mattierte AE-Medaille 1969 von Karen Worth auf die 1. Mondlandung, Av.: Büsten der Astronauten Neil Armstrong, Michael Collins, Buzz Aldrin über Mondoberfläche mit Landefähre, Rev.: Brustbild von John F. Kennedy und ein startendes Raumschiff. Randpunze: MEDALLIC ART. CO. N.Y. BRONZE, in Originalbox, 155.19 g., 70.0 mm.
st; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Raumfahrt
st; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Raumfahrt
Condition  st
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Sonstige Medaillen00003Raumfahrt000140,005934360,0016110AlphanumerischAR0005/31/2021 12:57:0670,000,0031969. 155.19 g. Mattierte AE-Medaille 1969 von Karen Worth auf die 1. Mondlandung, Av.: Büsten der Astronauten Neil Armstrong, Michael Collins, Buzz Aldrin über Mondoberfläche mit Landefähre, Rev.: Brustbild von John F. Kennedy und ein startendes Raumschiff. Randpunze: MEDALLIC ART. CO. N.Y. BRONZE, in Originalbox, 155.19 g., 70.0 mm.<div style="display:none">st; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Raumfahrt</div><div style="display:none">st; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Raumfahrt</div>70,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Sonstige Medaillen</strong><strong>, Raumfahrt</strong><br>1969, Mattierte AE-Medaille 1969 von Karen Worth auf die 1. Mondlandung, Av.: Büsten der Astronauten Neil Armstrong, Michael Collins, Buzz Aldrin über Mondoberfläche mit Landefähre, Rev.: Brustbild von John F. Kennedy und ein startendes Raumschiff. Randpunze: MEDALLIC ART. CO. N.Y. BRONZE, in Originalbox, 155,19gr., 70,00mm., stRaumfahrt 19690,00001/01/0001 00:00:00No19690,00Muenzen_Medallien01NoNoNoNost70,00-1I10,000,0018322941832294-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1611-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001611p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01611Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo070,0070.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01611Q000.JPG##
Lot 1612
ohne Jahr. 18.94 g. original gehenkeltes silbernes Gussmedaillon des 18. Jhdt von Chr. Wermuth auf die durch Jesus gestiftete und gesegnete eheliche Gemeinschaft, Av.: Brautleute seitlich eines Altars reichen einander die Hände (und Herzen) zum Bund, den Jesus als prieserlicher Zelebrant in persona segnet, umher: Ein tugendsam Weib ist eine edle Gabe und wird dem geben der GOTT fürchtet, Rv.: JESUS / bindet selbst zusamen / Der Eh-Leute Hertz u. Hand, / Er entzündt die Liebes=Flamen, / Seine Gab ist dieser Stand: / Was Er stifftet woll Er segnen, / Ihnen laßen stets begegnen, / Was vergnüget Ihren Sinn, / Bis sie zu Ihm komen hin, sehr attraktives Exemplar in originaler Erhaltung. Goppel/Plum/Holler vergl. 1040/1041, 18.94 g., 44.0 mm.
vz-; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Religion
vz-; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Religion
Condition  vz-
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Sonstige Medaillen00003Religion000150,005759810,0016120AlphanumerischAR0005/31/2021 12:54:19140,000,003ohne Jahr. 18.94 g. original gehenkeltes silbernes Gussmedaillon des 18. Jhdt von Chr. Wermuth auf die durch Jesus gestiftete und gesegnete eheliche Gemeinschaft, Av.: Brautleute seitlich eines Altars reichen einander die Hände (und Herzen) zum Bund, den Jesus als prieserlicher Zelebrant in persona segnet, umher: Ein tugendsam Weib ist eine edle Gabe und wird dem geben der GOTT fürchtet, Rv.: JESUS / bindet selbst zusamen / Der Eh-Leute Hertz u. Hand, / Er entzündt die Liebes=Flamen, / Seine Gab ist dieser Stand: / Was Er stifftet woll Er segnen, / Ihnen laßen stets begegnen, / Was vergnüget Ihren Sinn, / Bis sie zu Ihm komen hin, sehr attraktives Exemplar in originaler Erhaltung. Goppel/Plum/Holler vergl. 1040/1041, 18.94 g., 44.0 mm.<div style="display:none">vz-; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Religion</div><div style="display:none">vz-; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Religion</div>140,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Sonstige Medaillen</strong><strong>, Religion</strong><br>ohne Jahr, original gehenkeltes silbernes Gussmedaillon des 18. Jhdt von Chr. Wermuth auf die durch Jesus gestiftete und gesegnete eheliche Gemeinschaft, Av.: Brautleute seitlich eines Altars reichen einander die Hände (und Herzen) zum Bund, den Jesus als prieserlicher Zelebrant in persona segnet, umher: Ein tugendsam Weib ist eine edle Gabe und wird dem geben der GOTT fürchtet, Rv.: JESUS / bindet selbst zusamen / Der Eh-Leute Hertz u. Hand, / Er entzündt die Liebes=Flamen, / Seine Gab ist dieser Stand: / Was Er stifftet woll Er segnen, / Ihnen laßen stets begegnen, / Was vergnüget Ihren Sinn, / Bis sie zu Ihm komen hin, sehr attraktives Exemplar in originaler Erhaltung, 18.94gr., 44.00mm., Goppel/Plum/Holler vergl. 1040/1041, vz-Religion ohne Jahr0,00001/01/0001 00:00:00Noohne JahrGoppel/Plum/Holler vergl. 1040/10410,00Muenzen_Medallien191NoNoNoNovz-140,00-1I10,000,0018285521828552-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1612-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001612p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01612Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo0140,00140.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01612Q000.JPG##
Lot 1613
Sport und mehr, kleines Lot von 9 Geprägen mit ECUs, dazu versilberte Medaille auf das Eröffnungsschießen 1914 der Schützengesellschaft Cadolzburg, interessantes Lot
; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Sport
; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Sports
My bid     Starting price
Details and submitting bids
##6611071107Medals00007Sonstige Medaillen00003Sports000180,004089080,0016130AlphanumerischAR0005/31/2021 12:54:0290,000,003Sport und mehr, kleines Lot von 9 Geprägen mit ECUs, dazu versilberte Medaille auf das Eröffnungsschießen 1914 der Schützengesellschaft Cadolzburg, interessantes Lot<div style="display:none">; Medaillen; SONSTIGE MEDAILLEN; Sport</div><div style="display:none">; Medals; SONSTIGE MEDAILLEN; Sports</div>90,00<strong>Medaillen</strong><strong>, Sonstige Medaillen</strong><strong>, Sport</strong><br>Sport und mehr, kleines Lot von 9 Geprägen mit ECUs, dazu versilberte Medaille auf das Eröffnungsschießen 1914 der Schützengesellschaft Cadolzburg, interessantes LotSport0,00001/01/0001 00:00:00No0,00Muenzen_Medallien191NoNoNoNo90,00-1I10,000,0018281971828197-166172LiveBiddingDefault172. Auction06/30/2021 10:00:49172Numismatics - Single lots part IIAuktionVisibleBidEUR1000<font colour="#FFFF00">You would like more scans of a lot? We would be happy to make them for you. Just call 0211-550440 or send an email to info@felzmann.de </font>11071107-1-10,0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated-1-1FalseEnglishfrontendFalseFalseCreated1613-1I1-1I1001/01/0001 00:00:000,000-1I100Unset0,0001/01/0001 00:00:00No01/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:0001/01/0001 00:00:00NoNo-1I1-1-1FalseEnglishfrontendTrueFalseCreated5.000001613p000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01613p002.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01613p003.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01613p004.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/False01613Q000.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01613Q002.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01613Q003.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/True01613Q004.JPGhttps://images-2.auex.de/img/6//172/TrueNo090,0090.0000Falsehttps://images-2.auex.de/img/6//172/01613Q000.JPG##
Page 1 of 6 (256 lots total)