Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Numismatics - Single lots Part I  -  16.11.2021 10:00
173. Auction

Lot 40
Varhran (Bahram) II., 276-293. AV Dinar ohne Datum (nach 283). 6.89 g. Av.: Legende in Pahlavi, Büsten des Königs und der Königin, beide mit Bart (sic!) sowie mit Krone oder Hut, ihnen gegenüber der Kronprinz mit Mütze und präsentiertem Kranz, Rv.: Legende in Pahlavi "Bahrams Feuer", Altar mit Feuer, welcher von zwei Priestern bedient wird, einige Spuren und Chips auf dem Rand schmälern nicht den Gesamteindruck dieses ansonsten herrlichen Exemplares, mit diesen erstaunlichen Porträts des Königs und insbesondere der Königin, die beide mit einem Bart dargestellt werden! Die Anwesenheit des Kronprinzen, wahrscheinlich Bahram III., würde diesen Dinar auf das Jahr 283 datieren, was auch das Todesdatum des Kaisers Carus ist. Letzterer starb in der Nähe von Ktesiphon, als er den Krieg gegen die Sassaniden gewann, welche durch den Aufstand von Hormizd, den Bruder von Bahram II., geschwächt waren. Paruck 147 Alram 743 De Morgan S.673, Nr. 49 Göbl X/3, 6.89 g. ex MDC Monnaies de Collection, Auktion 7 sehr selten, vor allem in dieser Erhaltung
ss-vz; Antike; ORIENT; Sassaniden
ss-vz; Ancient; ORIENT; Sassaniden
Condition  ss-vz
My bid     Starting price