Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online-Katalog (Vorabgebote)

 
LosBeschreibungZuschlagMindestgebotZuschlag / MindestgebotZuschlag / Zuschlag (zzgl. Aufgeld): Mein GebotAusruf

158. Auktion - Zeppelinpost  -  09.03.2017 10:00
Flug- und Zeppelinpost

Flugpost | Flugpost International | Alphabetisch nach Ländern

Los 3001
BELGIEN 1940, Zuleitung zum Flug Berlin - Moskau, Karte ab Brüssel 17.1.40 mit 1,40 Fr. in MiF, Transit Berlin 22.1.40 und Zweiländer-MiF mit 1 RM Danzig Abschied, adressiert nach Moskau mit Ankunft 29.1.40
6; Flugpost; FLUGPOST INTERNATIONAL; Alphabetisch nach Ländern;
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe
Los 3002
BULGARIEN 1932, Erstflug Sofia - Paris, R-Brief mit Flugpost "Ausstellung Strassburg" komplett in FDC-Verwendung ab Sofia 9.5.32, Ankunft Paris 10.5.32
6; Flugpost; FLUGPOST INTERNATIONAL; Alphabetisch nach Ländern;
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe
Los 3003
ESTLAND 1924, Tallinn - Königsberg, R-Brief ab Tallinn 30.7.24 nach Prag, geflogen bis Königsberg mit vs. rotem Ra3 "Mit Luftpost befördert Bahnpostamt 4", Transportspuren
6; Flugpost; FLUGPOST INTERNATIONAL; Alphabetisch nach Ländern;
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe
Los 3004
ITALIEN 1939, farbige Werbekarte der LATI zum Eröffnungsflug "...volo inaugurale" mit MiF ab Rom mit Flug-SST 21.12.39 "I. Volo ..." nach Rio mit Ankunft 24.12.39, Pracht
6; Flugpost; FLUGPOST INTERNATIONAL; Alphabetisch nach Ländern;
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe
Los 3005
ITALIENISCH ERITREA / ÄTHIOPIEN 1936, R-Brief ab Addis Abeba 30.12.36 nach Zürich mit u.a. 10 L. in MiF, Leitvermerk via Tripoli - Rom, diverse Transite und Ankunft Zürich 3.1.37 rs., übliche Transportspuren
6; Flugpost; FLUGPOST INTERNATIONAL; Alphabetisch nach Ländern;
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe
Los 3006
ITALIENISCH ERITREA / ÄTHIOPIEN 1936, R-Brief ab Addis Abeba 30.12.36 nach Zürich mit 5,25 L. in MiF, Leitvermerk via Tripoli - Rom, diverse Transite und Ankunft Zürich 3.1.37 rs., übliche Transportspuren
6; Flugpost; FLUGPOST INTERNATIONAL; Alphabetisch nach Ländern;
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe
Los 3007
LETTLAND 1924, Luftpost-R-Brief ab Riga 28.7.24 nach Prag mit u.a. beiden ungezähnten Flugpost-Dreiecksmarken, roter "mLb" Königsberg vs.
6; Flugpost; FLUGPOST INTERNATIONAL; Alphabetisch nach Ländern;
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe
Los 3008
LIECHTENSTEIN 1930, Zuleitung zum Erstflug Genf - Stuttgart, Brief mit bunter MiF ab Triesenberg 28.4.30, Transit Genf 1.5.30 und Ankunft Stuttgart 1.5.30, Pracht
6; Flugpost; FLUGPOST INTERNATIONAL; Alphabetisch nach Ländern;
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe
Los 3009
LIECHTENSTEIN 1930, Zuleitung zum schweizer Erstflug Basel - Cherbourg, R-Brief ab Schaan 4.4.30 nach Kanada, Transit Basel 5.7.30, Flugstempel vs., Pracht
6; Flugpost; FLUGPOST INTERNATIONAL; Alphabetisch nach Ländern;
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe
Los 3010
LIECHTENSTEIN 1933, Zuleitung zur schweizer "Ersten Alpen-Traversierung im Segelflugzeug" und der Rückweg mit "Erste Segel-Luftpost Mailand - Arosa", Brief ab Triesenberg 4.2.33 mit Transit Zürich 13.2.33, Mailand 13.2.33 und Arosa 14.2.33, adressiert nach Zürich mit Ankunft 15.2.33, Pracht
6; Flugpost; FLUGPOST INTERNATIONAL; Alphabetisch nach Ländern;
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe
Los 3011
LIECHTENSTEIN 1933, Zuleitung zum Swissair Mittelmeerflug, Etappe bis Tunis, Brief ab Triesenberg 24.4. mit Freimarken und Dienstmarken in ungewöhnlicher MiF, roter Flug-SST 26.4.33 und Ankunft Tunis 20.5. sowie Verzögerungs-Stempel vs., Pracht
6; Flugpost; FLUGPOST INTERNATIONAL; Alphabetisch nach Ländern;
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe
Los 3012
LIECHTENSTEIN 1935, Zuleitung zur Ersten Winterluftpost in den Bündner Alpen, Etappe Zürich - St. Moritz - Lenzerheide, 10 Rp. GSK mit 10 und 50 Rp. Dienstmarken auffrankiert ab Vaduz 22.2.35 nach Basel, Transit Zürich und Ankunft Lenzerheide 10.3.35, Flug-SST und Verzögerungs-Ra2 vs.
6; Flugpost; FLUGPOST INTERNATIONAL; Alphabetisch nach Ländern;
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe
Los 3013
LIECHTENSTEIN 1935, Zuleitung zur Ersten Winterluftpost in den Bündner Alpen, Etappe Zürich - St. Moritz - Arosa, Brief mit 4x 15 Rp. und ungewöhnlicher schweizer Fremdentwertung Zürich 10.3.35, Flug-SST und Ra2 "... wegen ungünstiger Witterung verschoben" vs., nach Chur, Pracht
6; Flugpost; FLUGPOST INTERNATIONAL; Alphabetisch nach Ländern;
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe
Los 3014
LIECHTENSTEIN 1935, Erster Postflug Vaduz - Altenrhein - Innsbruck, Antwort-Doppelkarte, zunächst ab Balzers 25.6.35 nach Basel, 1.7.35, mit schweizer 10 Rp. ab Basel 28.6.35, ab Vaduz 1.7.35 mit Flugstempel und Ankunft Innsbruck 1.7.35 vs.
6; Flugpost; FLUGPOST INTERNATIONAL; Alphabetisch nach Ländern;
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe
Los 3015
ÖSTERREICH 1931, Zuleitung zum Versuchsflug "Abel Tasman" Batavia - Australien, R-Karte ab Wien 27.4.31 mit MiF nach Camooweal, Flugstempel und beidseitig diverse Transite, geringe Spuren (Kohl SF 31.1.a)
6; Flugpost; FLUGPOST INTERNATIONAL; Alphabetisch nach Ländern;
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe
Los 3016
RUSSLAND 1914, die MILITÄRLUFTWAFFE, etwas filigrane, großformatige russische Zeitschrift in kyrillischer Schrift, reich bebildert mit z.B. den Erfolgen in der Flugzeugentwicklung der letzten 7 Jahre
6; Flugpost; FLUGPOST INTERNATIONAL; Alphabetisch nach Ländern;
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe
Los 3017
SCHWEDEN 1924, Erster Post-Nachtflug Stockholm - Berlin, schwedische Post, roter Umschlag ab Stockholm 18.8.24 mit 50 Ö., rs. "mLb" Hamburg, Pracht
6; Flugpost; FLUGPOST INTERNATIONAL; Alphabetisch nach Ländern;
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe
Los 3018
SCHWEIZ 1933, Schlepp-Segelflug am 11.3.33, Etappe Zürixch - Arosa, Fotokarte mit Bild des Fliegers auf einem Schneefeld und Flugdaten sowie eigenghändige Signatur des Piloten W. Farner, nach Basel, nur 15 Belege befördert (SLH SF 33.3)
6; Flugpost; FLUGPOST INTERNATIONAL; Alphabetisch nach Ländern;
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe
Los 3019
SCHWEIZ 1933, Schlepp-Segelflug am 17.5.33, Etappe Zürich - Paris, Karte mit beidseitig Zweiländer-MiF, Flugstempel und Flugdaten sowie Signatur des Piloten W. Farner, Ankunft Paris 18.5.33, nur 5 Belege befördert (SLH SF 33.5a)
6; Flugpost; FLUGPOST INTERNATIONAL; Alphabetisch nach Ländern;
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe
Los 3020
TSCHECHOSLOVAKEI / ÖSTERREICH 1910, Karlsbader Flugwoche, Bildkarte mit Pilot "Tyck auf Bleriots Flugapparat" über Karlsbad, Grußtext "Von der Flugwoche ..." mit 5 H. ab Karlsbad 17.7.10 nach Teplitz
6; Flugpost; FLUGPOST INTERNATIONAL; Alphabetisch nach Ländern;
Mein Gebot     Ausruf
Details & Gebotsabgabe