Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

147. Auction - Philately: Single lots & collections  -  05.11.2013 19:51
Philately: Single lots & collections

Lot 11132
KÖNIGREICH SACHSEN 1598-1868, hochkarätige, international auf hohem Niveau mit Gold mehrfach prämierte Ausstellungs-Sammlung auf insgesamt 144 Blättern, in Jahrzehnten gewachsen und gepflegt, nach Hauptnummern überkomplett in oft beiden Erhaltungen und vielfach reichhaltig ergänzt mit Einheiten, Belegen und Ganzsachen. Die Sammlung beginnt mit einem interessanten Vorspann Vorphilatelie, hochkarätig bestückt mit Fürstenbriefen, seltenen Grenztransiten und nicht alltäglichen Stempeltypen. Der Markenteil startet mit der legendären Sachsen-Dreier in gestempelter Erhaltung sowie einem ebenfalls vollrandigen und klar gestempelten Exemplar in einwandfreier Erhaltung auf kompletter Drucksache, beide Stücke mit aktuellen Fotoattesten Rismondo. Weiterhin als Spitzenstück der Sachsen-Philatelie ein breitrandig geschnittener Farbfehldruck Nr. 3 F, die Abart der ½ Gr. auf blauem statt auf grauem Papier in einwandfreier ungebrauchter Erhaltung mit Originalgummi, ebenfalls mit aktuellem Fotoattest Rismondo. Wir können hier nur eine begrenzte Anzahl an Highlights erwähnen, darunter folgende Besonderheiten: ein Ersttags-Stempel auf loser Marke, diverse Einheiten mit u.a. Viererblock Nr. 2, Paar Nr. 13, Briefstücke mit bis zu 3 Farben, komplette Zehnerbogen der Ausgabe 1855 und 100er-Schalterbogen der Wappen-Ausgabe, reichlich Abarten und vielfach sehr klare Stempel, an Belegen mehrfach Mischfrankaturen verschiedener Ausgaben, Zwei- und Dreifarben-MiF, Nr. 2 mit Eckrand auf kompletter Drucksache mit Inhalt, Nr. 12 in EF und MiF, Nr. 13 auf Übersee-Brief nach New York, besonders ansprechend eine 5 Ngr. Ganzsache mit britischer 1 Penny Nachfrankatur und Inlands-Nachsendung sowie mehrfach sehr schöne Zierbriefe. Die Sammlung wurde auf der Weltausstellung Neu Delhi 1989 zuletzt gezeigt. Wenn auch die Qualitätsansprüche in den letzten Jahren gestiegen sind, kann ein deratiges Objekt nicht so schnell wieder präsentiert werden - das Lebenswerk eines engagierten Sammlers!
Result My bid     Starting price