Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online Catalogue (Archive)

LotArt. Nr.DescriptionResultStarting priceResult / Starting priceResult / Sold for (plus Buyer’s Premium): My bidStarting pricePrice

150. Auction - Philately: Collections  -  08.11.2014 09:00
Philately: Collections

# 761–780 of 1635

Europe A-Z | Austria | Zeitungsstempelmarken

Lot 9160
1791-1846, 13 Zeitungen, alle mit augenscheinlich verschiedenen Zeitungs-Gebührenstempeln, dabei sehr frühe "Real-Zeitung" aus 1791 mit seltenem "Z.S.", Teilabschlag des Ovalstempels aus napoleonischer Zeit 1809 und weitere Typen, dazu serbische frankierte Zeitung 1878 mit Merkur und zwei Figaro 1896
Result My bid     Starting price
Details

Europe A-Z | Austria | Lombardei und Venetien

Lot 9161
1850-1864, gepflegte, gemischt geführte Sammlung mit einigen interessanten Stücken, Farben/Nuancen, Typen, dabei Mischfrankatur 3 So. grün Wappen-Ausgabe 1863 mit Ausgabe 1864, Zeitungsmarken sowie diverse Belege
Condition 
My bid     Starting price
Details
Lot 9162
1806-1853, 9 Zeitungen aus der Epoche der Italienischen Republik über das Königreich Italien bis zur österreichischen Herrschaft, zusätzlich 2 Kr. Type 1 Ia blaugrün auf Briefstück sowie ein ND der Nr. 1 von 1873, "Waisenhaus-Neudruck", ungebraucht
Result My bid     Starting price
Details

Europe A-Z | Austria | Auslandspost

Lot 9163
1867-1910, Sammlung in beiden Erhaltungen mit reichhaltiger Bestückung und spezialisiert mit Druck- und Zähnungsvarianten, ergänzt mit einer Partie Abstempelungen und Portomarken
Condition 
Result My bid     Starting price
Details
Lot 9164
1863-1867, gestempelte Zusammenstellung ex Mi.Nr. 1-6 (diverse Farben) sowie Lombardei Venetien ex Mi.Nr. 16-23, dabei u.a. 15 Soldi dunkelbraun (Mi.Nr.18), diese sign. Ferchenbauer
Condition 
Result My bid     Starting price
Details

Europe A-Z | Poland | Stamp issues

Lot 9165
1918-1963, meist postfrische Partie mit diversen kompletten Sätzen und Blocks, dabei ungezähnte Ausgaben, insgesamt über 200 Werte und Blocks
Condition 
Result My bid     Starting price
Details
Lot 9166
1918-1945, ungebrauchte, gut besetzte Sammlung mit auch Blocks im polnischen Vordruckalbum
Condition 
Result My bid     Starting price
Details
Lot 9167
1918-1990, gut besetzte und gepflegte, durchgehend gestempelte Sammlung in 2 Vordruckalben, dazu 1 defekte Nr. 1
Condition 
Result My bid     Starting price
Details
Lot 9168
1934, Briefmarken-Ausstellung Kattowitz, Spezial-Sammlung zu der Ausgabe Nr. 285-286 mit postfrischen und gestempelten Viererblocks, auch Mi Nr. 286 Y, diversen Sonderblättern und Sonderumschlägen von der Ausstellung und weiteren Belegen mit diesen Marken
Condition 
Result My bid     Starting price
Details
Lot 9169
Ca. 1904-1910, österreichische Gerichts-Zustellmarken auf insgesamt 24 kleinen Briefstücken und fast vollständigen Dokumenten, für den Spezialisten
Condition 
My bid     Starting price
Details

Europe A-Z | Portugal | Stamp issues

Lot 9170
1853-ca. 1970, phantastische, mit großer Leidenschaft zusammengetragene Prachtsammlung ab Mi.Nr. 1 mehrfach, u. a. im waagerechten Paar, von Anfang an hochgradig spezialisiert ausgebaut und offensichtlich in den Hauptnummern weit überkomplett mit zahlreichen Besonderheiten und speziellem Augenmerk auf Belegen ab etlicher Vorphilabriefe und Frankaturen! Unmöglich, aus der überbordenden Vielfalt hier auch nur annähernd einen groben Überblick zu verschaffen, zu groß ist die Vielfalt an Spitzenmaterial, nicht unerwähnt bleiben sollte jedoch die 1. Ausgabe mit über 10 Exemplare der Mi.Nr. 3 inklusive Farben und Entwertungen sowie Übersee-Faltbrief nach Brasilien (Fotoattest van der Linden BPP), 4 im Rand-Dreierstreifen sowie Einzelstück auf Auslandsbrief nach Genua (gepr. Diena sowie Fotoattest Kretzschmar BPP) und deren Reimpressões. Die 2. Ausgabe glänzt mit den 8 Typen der Mi.Nr. 5, 50 R im 20er-Block (Fotoattest Holcombe), 100 R im Dreierstreifen, 4er- und 8er-Block sowie auf Brief; auch die nachfolgenden Klassik-Ausgaben beinhalten zahlreiche weitere Preziosen, darunter Mi.Nr. 14 im vollständigen 24er-Bogen auf Briefstück (ex Gonzales Garcia), Mi.Nr. 16 im Achterblock sowie 2 x auf Faltbrief nach Dänemark (Fotoattest Morgoulis AIEP), 24 DD mit extrem klarem Doppeldruck (Fotoattest Hunziker) und 33 auf Siegelbrief nach Wien (Fotobefund Morgoulis AIEP). Auch die Folgeausgaben zeigen den ganzen Reichtum an Zähnungs- und Typen-Varianten inklusive z.B. Mi.Nr. 35 U im Paar auf Brief (Fotoattest Holcombe) sowie 44 auf Übersee-Brief nach Brasilien (Fotobefund Morgoulis AIEP). Die beliebte Serie Antonius von Padua ist komplett gestempelt sowie auf R-Briefen vorhanden, ferner die Nummernstempel der 1. & 2. Postreformen 1853 bzw. 1869, diverse Probe- und Versuchsdrucke, natürlich alle Blocks 1-14, ergänzend Paket-, Portofreiheits- und Portomarken, Militär- und Kriegsgefangenenpost, diverse Flugpostbelege inklusive DoX- und Zeppelinpost, FDCs ab Mi.Nr. 748-751, Maximumkarten und ATM sowie einige auch modernere Dubletten und noch nicht abschließend präparierte Sammlungsteile. Ein in dieser Form bislang noch nicht da gewesenes, geschlossenes und umfassendes Angebot insbesondere klassischer portugiesischer Philatelie, bitte beachten Sie die kleinen Auszüge unserer Fototafeln!
Condition 
Result My bid     Starting price
Details
Lot 9171
1853-1990, in den Hauptnummern offensichtlich überkomplette, anfangs naturgemäß meist unterschiedlich gestempelt, später zunehmend ungebraucht und im Nachkriegsbereich vorzugsweise postfrisch zusammengetragene Prachtsammlung inklusive aller Blockausgaben, sehr gepflegt in 5 Lindner T-Alben, ergänzend Paket-, Portofreiheits-, Porto- und Zwangszuschlagsmarken sowie Azoren & Madeira 1980-1990
Condition 
My bid     Starting price
Details
Lot 9172
1853-1986, meist gestempelte Sammlung, über weite Strecken komplett, dabei Klassik meist sauber und reichhaltig bestückt, Unabhänigkeit 1926 ungebraucht komplett und auch später viele kompletten Sätze, jedoch ohne die Blocks aus den 1930er-50er Jahren, im Anhang ergänzt mit etlichen Kleinbogen, Paket- und Portomarken
Condition 
Result My bid     Starting price
Details
Lot 9173
1945-1992, zweibändige, vorwiegend postfrische Sammlung, bis auf Mi.Nr. 725-729 und 744-747 sowie einige wenige moderne Ausgaben nach Vordruck nahezu komplett
Condition 
Result My bid     Starting price
Details
Lot 9174
1964-1990, gepflegte postfrische Sammlungen im LT-Album, nach Hauptnummern augenscheinlich komplett, dazu im Anhang Portomarken und einige Dubletten
Condition 
My bid     Starting price
Details

Europe A-Z | Portugal | Post envelopes

Lot 9175
1862-1967, neunbändige Prachtsammlung ab einiger früher Proben mit Wertstempeln der Freimarken-Ausgaben 1862 bzw. 1866, sodann sowohl die Umschläge, Postkarten als auch die Kartenbriefe bis auf P3 in den Hauptnummern offensichtlich nahezu komplett/weit überkomplett, spezifiziert nach Formaten und Typen, darunter HP 1 mit verschiedenen Bildern, 4 Alben "Boas Festas" und vieles mehr - In dieser Reichhaltigkeit praktisch nie angeboten, lassen Sie sich durch den kleinen Fotoauszug zu einer eingehenden, individuellen Bewertung animieren
Condition 
Result My bid     Starting price
Details

Europe A-Z | Rumania | Stamp issues

Lot 9176
1957-1980, bis auf wenige Ausgaben in den Hauptnummern weitgehend komplette, gemäß Stichproben durchgehend postfrisch zusammengetragene Prachtsammlung, sehr gepflegt in 2 Schaubek-Vordruckalben, darunter etliche heute gesuchte Ausgaben wie die Dreierstreifen 1717-1720 in diversen Varianten inklusive kopfstehender Aufdrucke, die postfrisch so kompakt recht selten angeboten werden
Condition 
Result My bid     Starting price
Details

Europe A-Z | Russia | Stamp issues

Lot 9177
1858-1900, sortenreicher Steckkarten- und Albumseiten-Posten, vielseitig und mit hohem Katalogwert
Condition 
Result My bid     Starting price
Details
Lot 9178
1858-1884, kleine gestempelte Partie mit diversen Wappen-Ausgaben, dazu Mi.Nr. 36 ungebraucht, insgesamt 15 Marken
Condition 
My bid     Starting price
Details
Lot 9179
1908-1919, vorwiegend ungebrauchte Pracht-Partie mit insgesamt 15 Freimarken (Wappen-Ausgaben), alle mit verschobenem Mittelstück, dabei u.a. Mi.Nr. 74 im postfrischen Viererblock sowie Nr. 71, 72 , 75, 76 und 77 B doppelt vorhanden
Condition 
My bid     Starting price
Details