Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online-Katalog (Archiv)

LosArt. Nr.BeschreibungZuschlagAusrufZuschlag / AusrufZuschlag / Zuschlag (zzgl. Aufgeld): Mein GebotAusrufPreis

Numismatik - Einzellose Teil 1  -  03.07.2018 10:00
162. Auktion

# 561–580 von 1545

Mittelalter | Mühlhausen | Reichsmünzstätte - unter Pfandbesitz der Landgrafen von Thüringen

Los 561
Landgraf Albrecht 1262-1294. Brakteat 0.52 g. Sitzender König von vorn hält Kreuz und Mühleisen im dicken Perlrand, auf dem Rand A + A + Fd. Seega - Fd. Erworben von der Münzhandlung A. Reichmann & Co., Halle (Saale). Slg. Löbbecke 725 Slg. Bonhoff 1224, 0.52 g.
ss-vz; Mittelalter; MÜHLHAUSEN; Reichsmünzstätte - unter Pfandbesitz der Landgrafen von Thüringen
Erhaltung:   ss-vz
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details

Mittelalter | Sachsen | anonyme Prägung

Los 562
Rand- oder Wendenpfennig 10.-11. Jhdt. Av.: Trugschrift, Kreuz im Kreis aus 12 dicken Punkten / Rev.: Trugschrift, Keilkreuz im Punktkreis, 4 Exemplare 1,04 bis 1,14 g, leichte Prägeschwäche, leicht gewellt, ansonsten ss- bis ss+. Dannenberg 1339 var. Gum. 59 var.
; Mittelalter; SACHSEN; anonyme Prägung
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 563
Rand- oder Wendenpfennig 10.-11. Jhdt. Av.: Trugschrift, Kreuz im Kreis aus 12 dicken Punkten / Rev.: Trugschrift, Keilkreuz im Punktkreis, 3 Exemplare 0,95 bis 1,02 g, leichte Prägeschwäche, leicht gewellt, ansonsten ss. Dannenberg 1339 var. Gum. 59 var.
; Mittelalter; SACHSEN; anonyme Prägung
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 564
Rand- oder Wendenpfennig 10.-11. Jhdt. Av.: Trugschrift, Kreuz im Kreis aus 12 dicken Punkten / Rev.: Trugschrift, Keilkreuz im Punktkreis, 3 Exemplare 1,11 bis 1,22 g, leichte Prägeschwäche, leicht gewellt, ansonsten ss bis vz. Dannenberg 1339 var. Gum. 59 var.
; Mittelalter; SACHSEN; anonyme Prägung
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 565
Rand- oder Wendenpfennig 1025-1060. Naumburg (?) Av.: Umschrift, schmales Kreuz, in den Winkeln jeweils ein Kringel bzw. dicker Punkt / Rev.: Umschrift, Dreieckskreuz, 2 Exemplare 1,12 und 1,06 g g, leicht wellig. Dannenberg 1338 var. Gum. 54 var.
ss+, vz; Mittelalter; SACHSEN; anonyme Prägung
Erhaltung:   ss+, vz
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 566
Rand- oder Wendenpfennig (5) 11. Jhdt. Lot von 5 Stücken, Av.: Trugschrift, Kreuz mit abwechselnd Punkten und Punktkreisen in den Winkeln / Rev.: Trugschrift, Keilkreuz im Punktkreis, teils mit Prägeschwächen und leicht gewellt, alle um ss. Dannenberg 1338 var.
; Mittelalter; SACHSEN; anonyme Prägung
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details

Mittelalter | Strassbourg | diverse

Los 567
Heinrich II., 1014-1024. Pfennig 1.52 g. Königliche Münzstätte, Av.: [HEIN]RICVS IMP, gekröntes Brustbild von vorn / Rev.: Kreuzförmig ARGEN-TINA umgeben von drei Kirchen, Prägeschwäche, geschwärzt, sehr schön --- ungewöhnlich schweres Stück. Dannenberg 920 Kluge Salier 82, 1.52 g.
; Mittelalter; STRASSBOURG; diverse
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details

Mittelalter | Europa | diverse

Los 568
Denar kleines Lot von 9 mittelalterlichen Prägungen, dabei ODDO, Bilunger Wendenpfennig und mehr, unterschiedlich erhalten, bitte eingehend besichtigen, Fundgrube
; Mittelalter; EUROPA; diverse
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 569
Lot von mittelalterlichen Silbermünzen mit Schwerpunkt Frankreich, dabei Limoges, Abbaye de St-Martial, denier, Dy.884, Bd.392, ss, Bourgogne, Hugues V., Denier, Dijon, s-ss, Philippe VI. von Valois, Gros, Duplessy 263c, ss-vz, Jaume II. de Mallorca (1276-1285/1298-1311), Mallorca, Dobler, Cru.V.S. 541, Cru.C.G. 2506, s-ss, dazu eine weitere mittelalterliche Münze sowie ein italienischer Token (6 Stücke)
; Mittelalter; EUROPA; diverse
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 570
Mäßig erhaltene mittelalterliche Pfennige, deutliche Prägeschwächen, beide geschwärzt, 1x gebrochen, ansonsten ss- (2 Stücke)
; Mittelalter; EUROPA; diverse
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 571
über 50 Kleinkupfernominale, bitte besichtigen
; Mittelalter; EUROPA; diverse
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details

Mittelalter | Europa | Böhmen

Los 572
Bretislav I., 1037-1055. Denar Av.: + BRACIZLAVS DVX, Hüftbild von vorn mit Kreuz / Rev.: SCS VVENCEZ - LAVS, Pfau nach links, 2 Exemplare 0,98 g bzw. 1,02 g, leicht gewellt. Cach 313, 317 Frynas B.8.10., B.8.12
ss-vz; Mittelalter; EUROPA; Böhmen
Erhaltung:   ss-vz
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 573
Bretislav I., 1037-1055. Denar 1.05 g. Av.: + BRACIZLAVS DVX, Hüftbild von vorn mit Kreuz / Rev.: SCS VVENCEZ - LAVS, Pfau nach links, leicht gewellt, 1.05 g.
ss; Mittelalter; EUROPA; Böhmen
Erhaltung:   ss
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 574
Bretislav I., 1037-1055. Denar 1037-1050. Prag Av.: Kreuz, in den Winkeln je ein Ankerkreuz / Rev.: Kopf des heiligen Wenzel nach links, 0,96 g, randliche Prägeschwäche, leicht gewellt, ansonsten gutes sehr schön. Cach 318 var. R
; Mittelalter; EUROPA; Böhmen
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details

Mittelalter | Europa | Dänemark

Los 575
Knud der Große, 1016-1035. Denar ohne Jahr. Lund 1.02 g. Av.: schlangenartiger Kreis, Rv.: Kreuz aus vier Halbbögen und fünf größeren Punkten, wellig, min. Beläge, Schrötlingsrisse. Hauberg vergl. 20, 1.02 g. selten
ss-vz; Mittelalter; EUROPA; Dänemark
Erhaltung:   ss-vz
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 576
Knud der Große, 1016-1035 Knud der Große, 1016-1035. Pfennig 1030. Av.: Eingerollte Schlange / Rev.: Doppellinienkreuz mit fünf Kugeln, 0,91 g, minimal gewellt, ansonsten vz-. Hauberg 20 var. R
; Mittelalter; EUROPA; Dänemark
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 577
Knud der Große, 1016-1035. Pfennig 1030. Av.: Eingerollte Schlange / Rev.: Doppellinienkreuz mit fünf Kugeln, 0,94 g, unbedeutender Schrötlingsriss, minimlal gewellt, ansonsten fast vz. Hauberg 20 var.
; Mittelalter; EUROPA; Dänemark
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 578
Harde Knud, 1035-1042. Pfennig Lund (?) 0.74 g. Av.:HARDE[...], drapierte und diademierte Büste nach links, davor Zepter / Rev.: +ASFI[...]LVD[...]:, kurzes Doppelfadenkreuz, geschwärzt, ca. 1/3 durch Ausbruch verloren, ansonsten fast ss --- Zuweisung nicht gesichert. Die Angabe der Münzstätte ist klar lesbar, die Porträtdarstellung ist für diesen König jedoch zumindest ungewöhnlich, 0.74 g. RR
; Mittelalter; EUROPA; Dänemark
Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 579
Harde Knud, 1035-1042. Denar ohne Jahr. Aarhus 1.39 g. Av.: stilisiertes Brustbild nach links, Rv.: im Feld ein kleines Kreuz, Schrötlingsfehler, wellig. Hauberg vergl. 44, 1.39 g. sehr selten
ss-vz; Mittelalter; EUROPA; Dänemark
Erhaltung:   ss-vz
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details
Los 580
Harde Knud, 1035-1042. Denar ohne Jahr. Haithabu 0.69 g. Av.: Schriftbalken, Rv.: Kreuz, an den Enden der Arme je Kugeln und geperlte Halbkreise,wellig. Hauberg vergl. 50, 0.69 g. selten
ss-vz; Mittelalter; EUROPA; Dänemark
Erhaltung:   ss-vz
Zuschlag Mein Gebot     Ausruf
Details